KfW-Förderung intelligenter Ladestation

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Förderung intelligente Ladestation

Webwanze
  • Beiträge: 86
  • Registriert: So 7. Jan 2018, 16:22
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 36 Mal
read
Wenn das nicht klar ginge, hast du leider verloren. Deine Rechnung liegt dann vor dem neuen Beantragungsdatum.

Thomas
Anzeige

Re: Förderung intelligente Ladestation

Benutzeravatar
  • raschgu
  • Beiträge: 118
  • Registriert: Mi 28. Okt 2020, 16:44
  • Wohnort: Am tiefsten Punkt von Württemberg
  • Hat sich bedankt: 181 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
Das Zuschusssportal ist göffnet. Es können ab sofort Anträge gestellt werden.
Meiner ist grade rausgegangen.

Re: Förderung intelligente Ladestation

AdrianW
  • Beiträge: 107
  • Registriert: Fr 10. Jul 2020, 15:13
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
wie ist das nun mit PV?
Wenn man PV hat aber keinen Ökotarif?
Geht dann nur Überschussladen? Weiß da jemand was bzw. hat man angefragt?
Audi e-tron advanced 55 quattro (2019) | Kia e-Niro 64kWh Spirit (2021) | 2x Wallbe Eco 2.0s

Re: Förderung intelligente Ladestation

FrankDCE
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Sa 24. Okt 2020, 15:30
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
und prompt ist das Portal nicht erreichbar ;-)
raschgu hat geschrieben: Das Zuschusssportal ist göffnet. Es können ab sofort Anträge gestellt werden.
Meiner ist grade rausgegangen.

Re: Förderung intelligente Ladestation

150kW
  • Beiträge: 5416
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 174 Mal
  • Danke erhalten: 611 Mal
read
Vielleicht ist das Geld schon aufgebraucht :lol:

Re: Förderung intelligente Ladestation

Tobias_ID3
  • Beiträge: 97
  • Registriert: Di 23. Jun 2020, 13:57
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
die löschen alle Anträge von heute händisch raus :D

Re: Förderung intelligente Ladestation

Gaze
  • Beiträge: 22
  • Registriert: Do 6. Aug 2020, 09:02
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
AdrianW hat geschrieben: wie ist das nun mit PV?
Wenn man PV hat aber keinen Ökotarif?
Geht dann nur Überschussladen? Weiß da jemand was bzw. hat man angefragt?
Ich habe irgendwo in den Bedingungen gelesen, dass dann sicher gestellt sein muss, dass man ausschließlich PV-Strom lädt. Hat man keinen Öko-Stromtarif, kann man diesen auch später noch nachweisen.
e-Golf 300 Bj 2020, Silber, CCS, 9,9 kwp Photvoltaikanlage mit go-eCharger und IP-Symcon zur Überschussladung

Re: Förderung intelligente Ladestation

150kW
  • Beiträge: 5416
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 174 Mal
  • Danke erhalten: 611 Mal
read
Webwanze hat geschrieben: Wenn das nicht klar ginge, hast du leider verloren. Deine Rechnung liegt dann vor dem neuen Beantragungsdatum.
Man könnte die Anträge natürlich auch schon jetzt als Backup erstellen ;)

Re: Förderung intelligente Ladestation

Benutzeravatar
read
Einen Moment bitte... :roll:

Edit: Geschafft! :hurra:
Kia e-Niro Spirit 2020, graphitgrau, 3-Phasenlader, Lederpaket und Renault Zoe Intens Ph.2 2020 titaniumgrau, Winterpaket, Easylink 9,3''

Re: Förderung intelligente Ladestation

dan11hh
  • Beiträge: 233
  • Registriert: Fr 18. Sep 2020, 07:48
  • Hat sich bedankt: 51 Mal
  • Danke erhalten: 83 Mal
read
Gaze hat geschrieben:
AdrianW hat geschrieben: wie ist das nun mit PV?
Wenn man PV hat aber keinen Ökotarif?
Geht dann nur Überschussladen? Weiß da jemand was bzw. hat man angefragt?
Ich habe irgendwo in den Bedingungen gelesen, dass dann sicher gestellt sein muss, dass man ausschließlich PV-Strom lädt. Hat man keinen Öko-Stromtarif, kann man diesen auch später noch nachweisen.
Nö.
51kWp PV
VW ID.3 Pro Life seit 04/21
Skoda Enyaq 80iV 05/21
Smart ForFour EQ seit 09/20
2xOpenWB Series 2
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Private Lade-Infrastruktur“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag