Nissan Leaf 2018, Wallbox

Nissan Leaf 2018, Wallbox

menu
Schmid
    Beiträge: 71
    Registriert: Sa 24. Feb 2018, 10:36
    Wohnort: Baden-Baden
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Fr 10. Aug 2018, 06:45
Hallo zusammen,
für meinen Leaf möchte ich mir eine Wallbox in der Garage installieren. Laut meinem Elektriker sind 16A Starkstrom möglich.

Welche Wallbox würdet Ihr mir empfehlen? Ich möchte gerne das original Ladekabel im Auto belassen. Es sollte also eine Box mit integrierten Ladekabel sein, welche auch die volle einphasige Ladeleistung für den Leaf bringt bzw. umwandelt.
Gruß
Martin
Opel Ampera-e, 03/19
Nissan Leaf, 09/18 bis 03/19
Citroen c-zero, 12/17 bis 09/18
Anzeige

Re: Nissan Leaf 2018, Wallbox

menu
Benutzeravatar
folder Fr 10. Aug 2018, 07:22
Schon mal bei nissan-leaf-ze1-laden-laden/ vorbeigeschaut?
zB https://www.nrgkick.com/ den kannst auch auf Urlaubsfahrten ect mitnehmen.
Es gibt auch Wallboxen mit Trafo, dann kannst du mit 6,5kW an der CEE16 laden:
https://www.ebay.de/itm/JAGUAR-I-PACE-H ... 100623.m-1
Nissan Leaf ZE1 Zero-Edition schwarz (seit 05.03.2018-einer der ersten in AT)
Wallbox mit Phoenix Contact EM-CP-PP-ETH Ladesteuerung
PV 5,4kWp, Hausautomation zur PV Eigenverbrauchsoptimierung und Wallboxansteuerung.
Blog: http://www.mitterbaur.at

Re: Nissan Leaf 2018, Wallbox

menu
Benutzeravatar
    Lizzard
    Beiträge: 723
    Registriert: Fr 6. Jan 2017, 14:24
    Wohnort: Simmerath
    Hat sich bedankt: 107 Mal
    Danke erhalten: 135 Mal
folder Fr 10. Aug 2018, 16:20
Schmid hat geschrieben:Hallo zusammen,
für meinen Leaf möchte ich mir eine Wallbox in der Garage installieren. Laut meinem Elektriker sind 16A Starkstrom möglich.
das der Leaf nur eine Phase nutzt bringt Dir Drehstrom/Starkstrom nichts. Der kann dann auch nur 16A (3kWh) ziehen.
Auf eine teure Wallbox würde ich verzichten und das Teil, was beim Leaf dabei ist, benutzen.
Normalerweise braucht man es unterwegs nicht (ist sehr langsames laden) weil man (fast) immer was findet wo man über das Typ2 Kabel (was auch dabei ist) mit 6kWh nachladen kann.Die Schnellader haben eh immer ein Kabel an der Säule so das Du dafür gar nichts brauchst.

Es gibt eine Wallbox die kann aus 3*16A 1*32A machen. Finde aber im Moment den Link nicht und ist natürlich entsprechend teuer.
Zero FX 6.5, 2015
Leaf ZE.1, 2018
Tesla Modell 3, 2019
Tesla Empfehlungs Link

Re: Nissan Leaf 2018, Wallbox

menu
Benutzeravatar
    BrabusBB
    Beiträge: 1370
    Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
    Wohnort: D-71032 Böblingen
    Hat sich bedankt: 266 Mal
    Danke erhalten: 154 Mal
folder Fr 10. Aug 2018, 16:29
Lizzard hat geschrieben:Es gibt eine Wallbox die kann aus 3*16A 1*32A machen. Finde aber im Moment den Link nicht und ist natürlich entsprechend teuer.
Das würde ich nur raten wenn Du das wirklich unbedingt und regelmässig brauchst.

Für den Standardanwendungsfall empfehle ich die Boxen von elektrofahrzeug-umbau.de, Bettermann oder Perdok (ecopowerprofi).
Da wirst Du auch beraten.
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
Audi A3 1.8 TFSI LPG + Porsche 968 - warte auf ID, e-tron, Taycan als Leasingrückläufer

Re: Nissan Leaf 2018, Wallbox

menu
Benutzeravatar
folder Fr 10. Aug 2018, 16:50
Ich habe in meinem Haus aus den 60er-Jahren auch maximal die Möglichkeit einer CEE 16A rot, deshalb habe ich mir für meinen Leaf ZE0 und nachgerüstetem 6,6kW-Lader eine solche Box gekauft (allerdings mit Typ1-Stecker ;) ) und möchte sie nicht mehr missen!
In rund 3,5 Stunden ist mein 24kWh Leaf damit randvoll geladen!
Das ist der Link zum Anbieter:
https://www.ebay.at/itm/JAGUAR-I-PACE-H ... SwbihaRRfn
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna 24 kWh (EZ 03/2015), 111.000 gefahrene Kilometer, und
seit 14.08.2018 Leaf Acenta 30 kWh (EZ 07/2016), 25.000 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)
Sion Referral-Link

Re: Nissan Leaf 2018, Wallbox

menu
Benutzeravatar
    Lizzard
    Beiträge: 723
    Registriert: Fr 6. Jan 2017, 14:24
    Wohnort: Simmerath
    Hat sich bedankt: 107 Mal
    Danke erhalten: 135 Mal
folder Fr 10. Aug 2018, 23:06
ja, das ist die Box die ich meine. :)

Alle anderen Wallboxen sind bein Leaf rausgeworfenes Geld weil er auch mit den Boxen nicht schneller läd als mit dem Teil was hinten im Auto liegt und in die Schuko-Steckdose kommt.
Zero FX 6.5, 2015
Leaf ZE.1, 2018
Tesla Modell 3, 2019
Tesla Empfehlungs Link

Re: Nissan Leaf 2018, Wallbox

menu
Benutzeravatar
folder Fr 10. Aug 2018, 23:35
Die war aber schon alles um die Hälfte billiger die Box.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, 2021 EQC oder Crozz, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: Nissan Leaf 2018, Wallbox

menu
Benutzeravatar
folder Sa 11. Aug 2018, 00:51
Als ich sie vor einem halben Jahr gekauft hatte kostete sie noch 895,-.... :(
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna 24 kWh (EZ 03/2015), 111.000 gefahrene Kilometer, und
seit 14.08.2018 Leaf Acenta 30 kWh (EZ 07/2016), 25.000 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)
Sion Referral-Link

Re: Nissan Leaf 2018, Wallbox

menu
Schmid
    Beiträge: 71
    Registriert: Sa 24. Feb 2018, 10:36
    Wohnort: Baden-Baden
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Sa 11. Aug 2018, 06:41
Vielen Dank für die Infos, ich werde es bei dem Schukolader belassen.
Die Box kostet 1280 Euro plus die für mich noch anstehende Montage der Leitung in die Garage.
Da fahre ich doch lieber erstmal untertags zu Kaufland um die Ecke.......
Gruß Martin
Opel Ampera-e, 03/19
Nissan Leaf, 09/18 bis 03/19
Citroen c-zero, 12/17 bis 09/18

Re: Nissan Leaf 2018, Wallbox

menu
Benutzeravatar
    BrabusBB
    Beiträge: 1370
    Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
    Wohnort: D-71032 Böblingen
    Hat sich bedankt: 266 Mal
    Danke erhalten: 154 Mal
folder Sa 11. Aug 2018, 10:41
Ich würde Dir nach wie vor eine einfache 1-3*16A Wallbox mit festem Kabel empfehlen. Schon allein aus Komfortgründen.
Über den Daumen für 300-500€ zu bekommen (Quellen s. o.).
Zum Schnellladen würde ich auch zu Kaufland o. a. fahren.
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
Audi A3 1.8 TFSI LPG + Porsche 968 - warte auf ID, e-tron, Taycan als Leasingrückläufer
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Leaf ZE1 - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag