BMW i3 Leistung/ Ansprechverhalten reduzieren

Re: BMW i3 Leistung/ Ansprechverhalten reduzieren

USER_AVATAR
  • fabbec
  • Beiträge: 1908
  • Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Oma hat i3 60ah
Vor meiner Tür steht jetzt der i3s 120ah
Bild
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Anzeige

Re: BMW i3 Leistung/ Ansprechverhalten reduzieren

joniwest
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Sa 2. Nov 2019, 16:04
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Joyride hat geschrieben: Mit Bimmercode lässt sich meines Wissens EcoPro als Starteinstellung setzen.
Das ist ein super Tipp! Kann ich einfach mal versuchen und testen ob das schon ausreicht. Im Eco Pro Modus ist es für Sie deutlich besser. Kann nur nicht von ihr verlangen, dass Sie diesen immer manuell aktiviert. Mit ihren fast 90 Jahren ist Sie mit den ganzen neuen Funktionen ehh erstmal etwas überfordert...

Re: BMW i3 Leistung/ Ansprechverhalten reduzieren

joniwest
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Sa 2. Nov 2019, 16:04
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Nachbars Lumpi hat geschrieben: Ja mit EcoPro lässt er sich sehr zahm bewegen.
EcoPro bzw den letztgewählten Modus kann man per Bimmercode einstellen.

Woher bist du? Vielleicht kann dann jemand aus dem Forum dabei helfen.
Komme aus Frankfurt...

Re: BMW i3 Leistung/ Ansprechverhalten reduzieren

joniwest
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Sa 2. Nov 2019, 16:04
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
i3Herb hat geschrieben: Finde auch, dass EcoPro eine "normale" Beschleunigung hat.
Aber Hut ab, wenn Omi mit dem i3 sonst zurecht kommt. Fahrpedal ist ja etwas gewöhnungsbedürftig, da die Rekuperation ja sehr stark ist, wenn man vom Pedal geht. Zumindest im Vergleich mit einem Verbrenner.
Ja das stimmt. Hat sie bis jetzt aber noch net gestört. Geht wie gesagt ehh nur um sehr kurze Fahrten um die 2km und hauptsächlich innerorts.

Re: BMW i3 Leistung/ Ansprechverhalten reduzieren

joniwest
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Sa 2. Nov 2019, 16:04
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Helfried hat geschrieben: Studenten sind im Allgemeinen froh, wenn die Oma vorzeitig und freiwillig das Autofahren aufgibt und sie dann deren alte Kiste fahren "müssen".
Ob das der Hintergedanke beim Beschaffen des wilden Flitzers für die Oma war? :) :)
Haha. Naja, ich bezahle schon eine Monatliche Gebühr sowie die Versicherung. Werde den Wagen auch am häufigsten nutzen und habe dementsprechend beim Kauf auch meine Empfehlung ausgesprochen ;)

Re: BMW i3 Leistung/ Ansprechverhalten reduzieren

USER_AVATAR
read
Ich hab zwar kaum Ahnung von Verbrennern, aber wenn ich mir die Daten Eures X1 ansehe, sollte ein i3 in Eco Pro nicht viel giftiger sein. Ich hab unseren auch gerade dauerhaft auf Eco Pro umgestellt, zunächst für meine Frau, aber selbst mir Raser ist "Comfort" oft noch zu gifitg, ich finde es auch besser/entspannter in Eco Pro, wenn es mal zügig gehen muss, kann man immer noch hochschalten.
Ich dachte eine Oma, die vorher einen flotten X1 und jetzt i3 fährt, ist vermutlich topfit und 60, aber 90??? Klingt bewundernswert und beunruhigend zugleich...
i3s 120Ah seit 9/19

Re: BMW i3 Leistung/ Ansprechverhalten reduzieren

amk
  • Beiträge: 127
  • Registriert: Di 15. Apr 2014, 13:54
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Mir wäre eher eine Anpassung in die Gegenrichtung sympathisch: Mein 60Ah Rex schien mir deutlich dynamischer zu sein als der aktuelle 90Ah Rex aus 12/2018. Ich vermute, dass mit Einführung des i3S die regulären i3 eine neue, deutlich degressivere Ansprechkennlinie / Ballistik des Strompedals erhalten haben, um die Differenz zum i3s deutlicher zu machen. Kann man sowas mit Bimmercode o.ä. eigentlich justieren?
i3 Rex - es funktioniert...

Re: BMW i3 Leistung/ Ansprechverhalten reduzieren

USER_AVATAR
  • bm3
  • Beiträge: 11495
  • Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06
  • Hat sich bedankt: 65 Mal
  • Danke erhalten: 905 Mal
read
Jedenfalls aber, wenn man voll durchtritt muss auch beim i3 ohne s die Beschleunigung inetwa erreicht werden die von BMW angegeben wird. Und die ist auch bei den 94- und 120Ah-Versionen gegenüber der älteren 60Ah-Version so ziemlich gleich geblieben.

Re: BMW i3 Leistung/ Ansprechverhalten reduzieren

joniwest
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Sa 2. Nov 2019, 16:04
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Ich habe mich mit User jodi2 getroffen. Er hat mir geholfen die Funktion EcoPro ab start aktiviert zu haben. Nochmal Vielen Dank!!! Denke das Auto ist so deutlich besser für meine Oma geeignet...
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag