Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

USER_AVATAR
  • TY12
  • Beiträge: 585
  • Registriert: Di 3. Nov 2015, 15:57
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 180 Mal
read
Optisch finde ich den ersten Eindruck gut, die Präsentation war halt VW, das Innenraumdesign finde ich nicht gelungen, hatte gehofft, das Serienmodell ist besser. Die blendend weißen Armaturen werden sich bös in der Windschutzscheibe spiegeln.
Aber die technischen Features sind interessant!
Ich bin gespannt auch auf die ersten Besucherreaktionen hier im Forum!
Gruß TY12
Roller e-max, Twizy, Smart ED, G190 bis 09/17, G300 seit 05/2018, e-UP2 seit 04/2020
Anzeige

Re: Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

aiahaumx
  • Beiträge: 415
  • Registriert: Di 25. Dez 2018, 19:20
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
Man konnte in dem tollen Stream von VW nicht zurückspulen und muss jetzt auf die Aufzeichnung warten.

Re: Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

USER_AVATAR
read
Die Präsentation war fürchterlich, ich musste zwischendurch abschalten, weil ich das künstliche Gelaber nicht ausgehalten habe. Und lasst doch mal die armen Kinder da raus...

Der Rest war gut. Ich pflichte dir bei, das Armaturenbrett ist irgendwie zu verspielt. Wirkt ein bisschen wie Fisher-Price oder so. Ganz besonders in weiß. In schwarz geht es dann schon wieder (siehe Bild unten). Der Rest des Autos ist klasse. Fondbereich ist üppig und der Kofferraum vermutlich auch ausreichend. Auch das Design finde ich sehr gefällig. Nichts atemberaubendes, aber ich glaube, dass VW damit einfach möglichst wenig Leuten auf die Füße tritt.
volkswagen-id-3-2019.jpg
Ignorierte Mitglieder: CharlyEletro, CreytaX, DonDonaldi, drilling, Elwynn, fliegerdieter, Fronty, harlem24, Man-i3, NortonF1, PapaCarlo, punkhead, saxoli, PeterMüller, The Stig, thought, Twizyflu

Re: Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

USER_AVATAR
read
Der Designer und Herbert Diess waren gut. Posetiv ist das man das ganze Auto besser gezeigt hat als bei Porsche. Der Rest waren halt typische Marketing Menschen, die kann ein normaler nicht verstehen.
Schade das der MEB Entwickler nicht geredet hat, der wäre sicher auch noch auf die Technischen Daten eingegangen.

Re: Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

USER_AVATAR
  • TY12
  • Beiträge: 585
  • Registriert: Di 3. Nov 2015, 15:57
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 180 Mal
read
Den grau-blau-dunklen ID fand ich von außen am besten. Im Hinblick auf eine Kaufentscheidung bin ich noch nicht schlauer. Da warte ich gespannt auf die erste Preisliste incl. Ausstattungsoptionen! Und ja, den Auftritt der Kinder fand ich schon eher peinlich. Ist halt, wenn VW-Leute versuchen, emotional zu wirken!
Und, wenn ich diese senkrechten Küchenbretter mit meinem edlen e-Golf Armaturenbrett vergleiche, dann muss ich in den Pioniermodus schalten, um sie auszuhalten!
Gruß TY12
Roller e-max, Twizy, Smart ED, G190 bis 09/17, G300 seit 05/2018, e-UP2 seit 04/2020

Re: Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

USER_AVATAR
  • TY12
  • Beiträge: 585
  • Registriert: Di 3. Nov 2015, 15:57
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 180 Mal
read
PS: ganz vergessen: kann mir jemand den Unterschied beim Markenlogo erklären? Ich habe mir immer die Augen gerieben und gedacht, ja was ist denn jetzt groß anders bei dem TamTam??!!
Gruß TY12
Roller e-max, Twizy, Smart ED, G190 bis 09/17, G300 seit 05/2018, e-UP2 seit 04/2020

Re: Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

Naheris
  • Beiträge: 4006
  • Registriert: Fr 14. Aug 2015, 20:42
  • Hat sich bedankt: 996 Mal
  • Danke erhalten: 721 Mal
read
Sie haben es auf zwei Dimensionen platt geklopft, den ehemals blauen Zwischenraum nun auf "transparent" umgeschaltet und dann das Logo dünner gemacht. Und sie geben jetzt nicht mehr vor, wo auf einer Webseite es stehen muss. Das sind schon mal vier dramatische Änderungen. Vor allem Letztere ist wirklich dramatisch - das weiß jeder, der schon einmal mit Designern zusammen gearbeitet hat. :mrgreen:
Zuletzt geändert von Naheris am Mo 9. Sep 2019, 22:10, insgesamt 2-mal geändert.
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

USER_AVATAR
  • fabbec
  • Beiträge: 1916
  • Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04
  • Danke erhalten: 74 Mal
read
Naheris hat geschrieben:Sie haben es auf zwei Dimensionen platt geklopft, den ehemals blauen zwishenraum nun auf "transparent" umgeschaltet und dann das Logo dünner gemacht. Und sie geben jetzt nicht mehr vor, wo auf einer Webseite es stehen muss. Das sind schon mal vier dramatische Änderungen. Vor allem die letzte ist wirklich dramatisch - das weiß jeder, der schon einmal mit Designern zusammen gearbeitet hat. :mrgreen:
Bild oh ja
Ja sieht jetzt eher so aus wie 80er als die Welt um vw in Ordnung war
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/

Re: Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

USER_AVATAR
read
TY12 hat geschrieben: Den grau-blau-dunklen ID fand ich von außen am besten. Im Hinblick auf eine Kaufentscheidung bin ich noch nicht schlauer. Da warte ich gespannt auf die erste Preisliste incl. Ausstattungsoptionen! Und ja, den Auftritt der Kinder fand ich schon eher peinlich. Ist halt, wenn VW-Leute versuchen, emotional zu wirken!
Und, wenn ich diese senkrechten Küchenbretter mit meinem edlen e-Golf Armaturenbrett vergleiche, dann muss ich in den Pioniermodus schalten, um sie auszuhalten!
Gruß TY12
Als der Designer das Auto erklärt hatte und der Auftritt von Herbert Diess hat die Show halbwegs gerettet. Die anderen waren Marketing Menschen, die sind halt einfach so. Der Golf ist definitiv edler als der ID.3
Preise:
Basis 45kWh unter 30.000€
1st 58kWh unter 40.000€
1st Max 77kWh knapp 50.000€
Ist nicht wenig, bezahlt man bei der Konkurrenz aber auch.

Re: Volkswagen live Group Night - Präsentation ID 3

USER_AVATAR
read
TY12 hat geschrieben: PS: ganz vergessen: kann mir jemand den Unterschied beim Markenlogo erklären? Ich habe mir immer die Augen gerieben und gedacht, ja was ist denn jetzt groß anders bei dem TamTam??!!
Gruß TY12
Neu:
Bild
Alt:
Bild
Das neue ist um Welten besser.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „VW ID“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag