Lautes Knacken beim Bremsen

Lautes Knacken beim Bremsen

MrMikey
  • Beiträge: 58
  • Registriert: Fr 16. Nov 2018, 13:30
  • Wohnort: Landkreis Gießen, Hessen
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Hallo Gemeinde,

Ich kann seit einiger Zeit manchmal beim Bremsen ein lautes "Knacken" (ca. 1 oder 2 mal) hören.
Es tritt dann kurz vor dem Stillstand auf und kommt definitiv von außen (also nicht aus dem Innenraum).
Ich kann das irgendwie nicht eingrenzen und hatte das früher nicht.
Habe jetzt ca. 15.000km drauf.

Hat das auch schon mal jemand beobachtet/gehört?

Vielen Dank,
Michael
Mitsubishi Outlander PHEV Intro MJ2019
Anzeige

Re: Lautes Knacken beim Bremsen

pelziger37
  • Beiträge: 336
  • Registriert: So 10. Mär 2019, 11:10
  • Hat sich bedankt: 95 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
könnte die automatische Feststellbremse sein
oder auch ein schwer gängiger Bremssattel
oder die Stromrückgewinnung
ab zum freundlichen würd ich sagen..
bei Bremse sowieso
Wahres Wissen beruht auf Erfahrung, alles andere ist nur Information.

(Albert Einstein)


denkt an euren CO2 Fußabdruck
lasst das Flugzeug alleine fliegen

Re: Lautes Knacken beim Bremsen

USER_AVATAR
read
Das sind die Bremsklötze, die im Sattel "rutschen".
Habe ich leider auch seit Frühling. Man kann es auch schön provozieren, einmal Rückwärts, bremsen, knacken, dann wieder vorwärts, bremsen knacken.

Bei mir ist es so laut, dass sogar machmal Passanten komisch schauen.

Ich habe mir vorgenommen, nächste Woche die Bremsklötze mal mit Montagepaste zu bearbeiten und schauen, ob es besser wird.
Ansonsten könnte man eine Feder einsetzten (gibt es extra für so etwas), aber das werde ich lassen und ihn in die Werkstatt geben. In meinen Augen muss soetwas auf Garantie gemacht werden.
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522

Re: Lautes Knacken beim Bremsen

MrMikey
  • Beiträge: 58
  • Registriert: Fr 16. Nov 2018, 13:30
  • Wohnort: Landkreis Gießen, Hessen
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Ok, vielen Dank für die Info.
Das beruhigt mich jetzt dann schon.

Habe heute Nachmittag einen Termin beim Freundlichen gemacht - mal sehen, was der dazu sagt :-)
Ich werde berichten, was dabei rauskommt...

Schönes Wochenende,
Michael
Mitsubishi Outlander PHEV Intro MJ2019

Re: Lautes Knacken beim Bremsen

MrMikey
  • Beiträge: 58
  • Registriert: Fr 16. Nov 2018, 13:30
  • Wohnort: Landkreis Gießen, Hessen
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Ok, war gestern in der Werkstatt und bin mit dem Werkstatt-Meister gefahren.
Es sind wohl relativ eindeutig die Bremsen, wie MBJ1703 bereits beschrieben hat.
Er meinte, dass da bereits Federn drin wären.

Ich fahre auch seit einiger Zeit auf B5 (ist einfach geil, wenn man sich daran gewöhnt hat) und glaube, daß das seit dieser Zeit ist.
Ich teste jetzt nochmal einige Zeit mit B0 und gebe dann Rückmeldung.
Auch mit der Werkstatt ist das so besprochen.
Was dann evtl. getan wird, müssen wir sehen...

VG,
Michael
Mitsubishi Outlander PHEV Intro MJ2019

Re: Lautes Knacken beim Bremsen

USER_AVATAR
read
Ja, Federn sind drinnen, habe heute nachgeschaut.

Aber, durch das wenig Bremsen sind die Beläge und Sättel schon echt gammlig...nach so kurzer Zeit :shock:
Ich fahre ja nur B5 und bremse so gut wie nie mechanisch.

Wie gesagt, ich werde die Beläge rausnehmen, sauber machen und dann mit Bremsenmontagepaste wieder einbauen.
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522

Re: Lautes Knacken beim Bremsen

muinasepp
  • Beiträge: 1108
  • Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
Anfängerfehler ;)

Wer schon ein paar e-Autos "durch hat", weiß, dass es nicht schadet, ab und an mal richtig auf die Bremse zu treten, weil man dadurch:
- den Rost auf den Bremsscheiben verhindert
- das festgehen der Kolben im ABS-Modul verhindert
- und nicht zuletzt das Verhalten des Fahrzeugs bei einer Notbremsung kennenlernt

Also meine Autos und auch mein Motorrad müssen regelmäßig eine Vollbremsung über sich ergehen lassen. Ein besseres Mittel gegen vergammelte Bremsen und festgegangene ABS-Module gibt es nicht.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV

Re: Lautes Knacken beim Bremsen

CreytaX
  • Beiträge: 655
  • Registriert: Di 4. Sep 2018, 22:09
  • Hat sich bedankt: 68 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
Gilt für alle Fahrzeuge.

1 mal pro Tank Füllung ballern, dann muss man auch automatisch dolle Bremsen. XD

So mache ich das.

Re: Lautes Knacken beim Bremsen

USER_AVATAR
read
Natürlich bremse ich die „Anlage“ regelmässig frei.
Genau wie den Motor, der regelmässig frei gefahren wird.

Die Bremsen sind allerdings nicht von sehr guter Qualität und die Haltebleche und Federklammern total vergammelt und genau das ist das Problem, welches die Geräusche verursacht. Da hilft auch keine regelmässige Vollbremsung.
Gruß
Markus :geek:
Mitsubishi Outlander PHEV Top 2019

You don’t need to baby the battery

https://ts.la/markus34522

Re: Lautes Knacken beim Bremsen

muinasepp
  • Beiträge: 1108
  • Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 98 Mal
read
MBj1703 hat geschrieben: Da hilft auch keine regelmässige Vollbremsung.
Ich hab nach 50.000 km und zweieinhalb Jahren kein knacken und auch sonst kein Problem mit den Bremsen. Allerdings, die Bremsen haben sich zum Mj. 2019 ja soweit ich weiß geändert.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Plug-in Hybrid Outlander - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag