Den eGolf² mal fast leer gefahren (Restreichweite 4km)

Re: Den eGolf² mal fast leer gefahren (Restreichweite 4km)

menu
Benutzeravatar
folder Mo 14. Aug 2017, 07:57
Hast Du den SOC mal angelernt?
siehe hier:

http://www.goingelectric.de/forum/e-gol ... rnen%20soc
Privat: 2017: e-Golf, 2019: e-Up, 2020: ID neo 62kWh
Geschäft: 2017: Passat Variant GTE, 2020: ID.3, danach mind. 83 kWh und 125 kW Ladeleistung
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt
Anzeige

Re: Den eGolf² mal fast leer gefahren (Restreichweite 4km)

menu
Benutzeravatar
folder Mo 14. Aug 2017, 20:37
Ich werde mich mit dem Thema genauer auseinandersetzen, wenn ich mal einen eigenen e-Golf habe. Musste ihn heute leider wieder zurückbringen. :cry:
seit 05/2018: e-Golf (190) + KEBA P30 (22kW) Wallbox --- seit 2012: 8,3 kWp PV
Verbrauch ab Zähler: Bild

Re: Den eGolf² mal fast leer gefahren (Restreichweite 4km)

menu
Benutzeravatar
folder Mo 14. Aug 2017, 21:24
Eben mal einen Test gemacht, weil ich's ja nicht geglaubt hatte:
5km auf der Ebene, max. 80, gefahren und Heizung voll aufgedreht. War kaum auszuhalten.
Verbrauch dann 16kWh/100km. Also ist der Verbrauch laut BC doch ab Batterie. Sonst wären das ca. 11kWh/100km gewesen.
Der Ladestand war dann entsprechend ca. 2,5% weniger im AID.
Privat: 2017: e-Golf, 2019: e-Up, 2020: ID neo 62kWh
Geschäft: 2017: Passat Variant GTE, 2020: ID.3, danach mind. 83 kWh und 125 kW Ladeleistung
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „e-Golf - Batterie, Reichweite“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag