Inspektionskosten beim e-Golf

Re: Inspektionskosten beim e-Golf

USER_AVATAR
read
Jetzt macht es erstmal ping….Inspektionslampe. Aber ich war doch erst vor einem Jahr? Kann das sein?

Liegt es an der „Hygrophoben“ Bremsflüssigkeit?
LEAF 67000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan- ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 in Service…Citroen AMI Rules!
Anzeige

Re: Inspektionskosten beim e-Golf

wdegolf
  • Beiträge: 294
  • Registriert: So 30. Jul 2017, 11:13
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Ich denke nicht, dass deine Bremsflüssigkeit wasserscheu ist

Re: Inspektionskosten beim e-Golf

USER_AVATAR
read
Da in 28 Tagen die 1. Durchsicht fällig ist, hab ich mal nach dem Preis in Erfurt gefragt. Gute 200 € wenn keine Scheinwerfer eingestellt werden müssen. Auf meine Frage wie nach 2 Jahren und 10tkm sich das licht verstellen kann, kam als Antwort das sich die Federn setzen könnten, wenn stark belastet.
Nettes 30 Minuten Telefongespräch, leider konnte er mir keinen Service anbieten bei dem nur die Garantierelevanten Sachen gemacht werden. 🙁
Wenn die Aussage, das es 60 Min. Inclusive filterwechsel dauert, ist es ja ein stundensatz wie bei Tesla.😳

Hat wer Erfahrung mit ATU die bieten ja Durchsicht nach herstellervorgaben incl. Filter für 140€ an? Auf der Internetseite erwecken sie den Eindruck das man darauf warten kann.
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/,
15£ gratis Ladeguthaben mit Code: R8QRK7 https://www.joinbonnet.com/

Re: Inspektionskosten beim e-Golf

USER_AVATAR
  • Murmel
  • Beiträge: 137
  • Registriert: So 24. Nov 2019, 21:02
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 40 Mal
read
Also in Südthüringen war die erste Durchsicht bei VW 129 Tacken. Scheinwerfer wurden kostenlos runter gedreht ohne es zu erwähnen. Die nächste Nachtfahrt war der Hammer. Hab kaum noch was gesehen. zur 2. Durchsicht wurden selbige wieder etwas höher eingestellt.

Re: Inspektionskosten beim e-Golf

ePhilipp69
  • Beiträge: 11
  • Registriert: So 2. Mai 2021, 21:39
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Heute Inspektion bei Mahag in Ottobrunn. Hatte ein Angebot angefragt und man sagte mir 140-150€ am Telefon (ohne Filter, ohne Scheinwerfer, ohne Wischwasser). Auf die Frage ob mir das mündlich reicht, sagte ich ja und es wurde keine Emailbestätigung geschickt.

Vor Ort wollte der Servicemitarbeiter dann 175€ (sieht nach MwSt Zuschlag aus - aber ich bin privat) und wollte von mir unerklärt die Datenschutzerklärung unterschreiben lassen, so dass ich den Werbeanrufen zustimmen würde - obwohl ich sagte ich will kategorisch keine Werbung.

Als ich dann darauf hinwies, dass ich nicht will dass mein Auto in ihrer Einfahrt abgestellt wird - ich will nicht den Ärger dass mich einer anfährt, meinte er die Filiale hätte ja auch noch Kosten - was hilft mir das bei meinem Ärger?

Nachdem er mir das optionale Scheinwerfereinstellen dann gleich mit draufnahm, war meine Kravatte dick geschwollen.

Ich wüßte nicht was an diesem Gespräch eine "Annahme" war, weil über das Auto selbst wurde nicht gesprochen - nur um Vertragsbestandteile, die ich eh nicht will.

Da ich während des Tages dann einen ID.5 GTX zur Probefahrt haben durfte, bin ich wieder zufrieden. 180km Spaß...

Re: Inspektionskosten beim e-Golf

USER_AVATAR
read
Heute eGolf bei AZF in Flensburg abgeholt. Erste Inspektion nach 2 Jahren und ca 15000 km.
Hinweis beim abgeben war: Wischwasser ist aufgefüllt und Aktivkohlefilter selber gewechselt. Beides ist wirklich nicht schwer...
Laut Wartungsliste, war nur der Luftdruck nicht i.O.
Kosten ca 112 € inkl. MwSt.
Alles gut.
e-Golf 06/2020
Referrer Link für THG Quote bis 400 Euro pro Jahr https://elektrovorteil.de/ref/eF9ymyjki ... jjr-x9PYsM

Re: Inspektionskosten beim e-Golf

A124Bob
  • Beiträge: 47
  • Registriert: So 10. Nov 2019, 07:50
  • Wohnort: Oettingen
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
1. Service bei 23000 km, Kosten bei VW Autohaus 133 Euro (Pollenfilter habe ich selbst gewechselt)

Re: Inspektionskosten beim e-Golf

TheVisitorX
  • Beiträge: 99
  • Registriert: So 6. Okt 2019, 17:13
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
Habe für die erste Inspektion (2 Jahre) vor 2 Wochen (ohne Filter, da man den sehr schnell und günstig selbst wechseln kann) ca. 110 Euro inkl. MwSt. bezahlt. Bei einem VW-Autohaus, welches etwas ländlicher gelegen ist (Raum Leipzig) und wo ich den Wagen auch gekauft habe. Fand ich in Ordnung.

Re: Inspektionskosten beim e-Golf

lucky-beagle
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Do 31. Okt 2019, 16:14
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Hat jemand eine Werkstattempfehlung (1. Inspektion nach 2 Jahren) für den Großraum Aachen, die beiden großen Händler hätten gerne jeweils knapp 290,-€

Re: Inspektionskosten beim e-Golf

wdegolf
  • Beiträge: 294
  • Registriert: So 30. Jul 2017, 11:13
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
D.h. einer will dann 145,-- würde ja passen
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Golf - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag