e-Golf chancenlos gegen Tesla Model 3 Standard Range+?

Re: e-Golf chancenlos gegen Tesla Model 3 Standard Range+?

menu
150kW
    Beiträge: 3344
    Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
    Hat sich bedankt: 21 Mal
    Danke erhalten: 104 Mal
folder Mo 20. Mai 2019, 05:57
Twizyflu hat geschrieben:
So 19. Mai 2019, 23:23
Oder die ständig kommenden Software Updates, die den Funktionsumfang des Autos ständig verbessern oder erhöhen...
Oder verringern:
https://teslamag.de/news/tesla-beschnei ... el-x-24243
Anzeige

Re: e-Golf chancenlos gegen Tesla Model 3 Standard Range+?

menu
Benutzeravatar
folder Mo 20. Mai 2019, 08:49
Das sind aber EU Entscheidungen, die das so regulieren. Das trifft die anderen Autos genauso, die das können. Die, die das nicht können natürlich nicht ;)
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service:
https://www.nic-e.shop - Für Forenmitglieder 20 EUR Rabatt (ab 100 EUR Einkauf) mit Code: goingelectric19
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: e-Golf chancenlos gegen Tesla Model 3 Standard Range+?

menu
Benutzeravatar
folder Mo 20. Mai 2019, 10:07
Ja da gibt im TTF die tollsten dinger was nach einem OTF nicht mehr funktioniert hat. Vorallem bei älteren Fahrzeugen.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, 2021 EQC oder Crozz, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: e-Golf chancenlos gegen Tesla Model 3 Standard Range+?

menu
Benutzeravatar
folder Mo 20. Mai 2019, 11:12
Spannend...
Bei meinem Model 3 bisher war es kein Problem. Mehr kann ich dazu nicht sagen.

Bei den anderen Autos gibt es gar nichts bis wenig. Das wäre mir keinesfalls lieber ;)
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service:
https://www.nic-e.shop - Für Forenmitglieder 20 EUR Rabatt (ab 100 EUR Einkauf) mit Code: goingelectric19
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: e-Golf chancenlos gegen Tesla Model 3 Standard Range+?

menu
bernd71
    Beiträge: 789
    Registriert: Do 6. Sep 2012, 23:26
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 43 Mal
folder Mo 20. Mai 2019, 13:45
Dein Model 3 hast du jetzt wie lange...?

Spielt ihr immer noch E-Auto Quartett? Model 3 hat Vorteile/Nachteil der E-Golf hat Vorteile/Nachteile. Muss jeder für sich entscheiden wie er es gewichtet.
Da der e-Golf sich anscheinend konstant verkauft scheint es keine direkte Konkurenz zum Model 3 zu geben.

Re: e-Golf chancenlos gegen Tesla Model 3 Standard Range+?

menu
Benutzeravatar
folder Mo 20. Mai 2019, 19:07
Bei jährlich und weltweit ca. 85 Mio. Autoverkäufen ist es eh scheiss egal wer oder was besser ist. Die Autos gehen sowieso weg. Alles andere ist Mütze Glatze oder pure Langweile.
Die Sonne geht in 5 Mrd. Jahren endgültig aus. Auch wenn wir bis dahin 100% unserer Welt Energie damit verwenden.
use it not lose it

Re: e-Golf chancenlos gegen Tesla Model 3 Standard Range+?

menu
Benutzeravatar
folder Mo 20. Mai 2019, 19:23
bernd71 hat geschrieben:
Mo 20. Mai 2019, 13:45
Dein Model 3 hast du jetzt wie lange...?

Spielt ihr immer noch E-Auto Quartett? Model 3 hat Vorteile/Nachteil der E-Golf hat Vorteile/Nachteile. Muss jeder für sich entscheiden wie er es gewichtet.
Da der e-Golf sich anscheinend konstant verkauft scheint es keine direkte Konkurenz zum Model 3 zu geben.
Das habe ich 2 Monate und es bekam bereits 4 Updates.
Und alle haben keine Nachteile sondern bisher nur Verbesserungen gebracht.
Darum habe ich mir - ab diesem Zeitpunkt beginnend - auch das Urteil erlaubt. Ist ja auch nichts Unwahres dran.

Beim Quartett spielt nur ihr mit. Ich habe schon oft gesagt, dass ich den IONIQ Elektro immer noch als das (gemessen an objektiven Faktoren) beste E-Auto fürs Geld halte. Das hat sich mit dem Model 3 noch mehr bestätigt, denn je.
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service:
https://www.nic-e.shop - Für Forenmitglieder 20 EUR Rabatt (ab 100 EUR Einkauf) mit Code: goingelectric19
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: e-Golf chancenlos gegen Tesla Model 3 Standard Range+?

menu
Benutzeravatar
folder Di 21. Mai 2019, 06:46
jooo, wenn Hyundai auch noch im Ansatz Interesse hätte hätte den IONIQ in Stückzahlen zu verkaufen...
Die Sonne geht in 5 Mrd. Jahren endgültig aus. Auch wenn wir bis dahin 100% unserer Welt Energie damit verwenden.
use it not lose it

Re: e-Golf chancenlos gegen Tesla Model 3 Standard Range+?

menu
Benutzeravatar
folder Di 21. Mai 2019, 12:23
In Europa.
2/3 der Produktion verbleiben eigentlich immer im Heimatmarkt Südkorea.
Sie bauen ca. 2500 Stk IONIQ pro Monat und 2500 Stk. KONA Elektro pro Monat.
Aber ab 09/2019 sollte der KONA Elektro evtl. auch im tschechischen Werk Nosovice gebaut werden, weil der ix20 wegfällt.

Mal sehen.
Zum Thema eGolf gegen Model 3:

Der eGolf ist älter, bekommt mit dem ID einen würdigen Nachfolger, den vergleicht man dann wohl besser.
Der eGolf ist ein sehr gutes EV, eines der leisesten, das ich kenne und darum würde ich den Begriff chancenlos ganz sicher so nicht bestätigen.
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service:
https://www.nic-e.shop - Für Forenmitglieder 20 EUR Rabatt (ab 100 EUR Einkauf) mit Code: goingelectric19
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: e-Golf chancenlos gegen Tesla Model 3 Standard Range+?

menu
Helfried
folder Di 21. Mai 2019, 14:32

Twizyflu hat geschrieben: Der eGolf ist ein sehr gutes EV, eines der leisesten, das ich kenne und darum würde ich den Begriff chancenlos ganz sicher so nicht bestätigen.
Wird eigentlich der ID.3 an die Qualität des Golf rankommen (Lärmkulisse und so), oder wird das eine eher spartanische Geschichte?
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „e-Golf - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag