Anhängekupplung Nachrüsten in Deutschland?

Anhängekupplung Nachrüsten in Deutschland?

USER_AVATAR
  • josonne
  • Beiträge: 102
  • Registriert: Di 31. Jan 2017, 15:43
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Ich weiß, dass es zu diesem Thema schon einige Beiträge gibt. Mir fehlt aber leider der Überblick, ob es nun schon einen eGolf (möglichst eGolf300) gibt, der eine AHK nachgerüstet hat und diese in Deutschland in die Fahrzeugpapiere hat eintragen lassen.

Was ich bisher den Beiträgen entnommen habe:
Es gibt von "Brink" eine Nachrüstlösung (RMC Kit abnehmbare Kupplung), die nachträglich abgenommen und eingetragen werden muss.
Es gibt vom Golf 7 (normales Modell) einen Komplettsatz "Nachrüstsatz abnehmbare Anhängekupplung" mit der Teilenummer 5G9.092.150.D zum Preis von etwa 580 Euro, der aber mit dem Hinweis versehen ist "nicht für eGolf".

Was mich interessiert:
Gibt es schon jemand unter euch, der nachgerüstet hat und einen Eintrag in den Fahrzeugpapieren hat (Stützlast und/oder Anhängelast)?
Welcher Nachrüstsatz kam dabei zum Einsatz?
Was wiegt der Kupplungsträger ohne den Kupplungskopf (also das Mehrgewicht, das ich mit AHK immer spazierenfahren muss)?
eGolf 300 bestellt am 18.02.2017, ausgeliefert in KW 32/17 :D
Anzeige

Re: Anhängekupplung Nachrüsten in Deutschland?

Cerebro
  • Beiträge: 1186
  • Registriert: So 5. Mär 2017, 10:32
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 115 Mal
read
Anhängelast geht nicht, VW hat über das KBA erwirkt das die Prüforganisationen in DE keine Anhängelasten eintragen dürfen.
Die Info stammt direkt von der TÜV Süd Zentrale, da der zuständige TÜV Mitarbeiter vor Ort es schlicht nicht wusste.

Was wohl geht sind Stützlasten zum Fahrradtransport. Hier aber unbedingt vorher wegen Auflagen mit dem Sachverständigen von einer Prüforganisation zusammen tuen!

Re: Anhängekupplung Nachrüsten in Deutschland?

USER_AVATAR
read
Selbst die Traglasten wollte Dekra noch Küs eintragen...COC werte Null.

Auch die Kupplungen sind bei brink und Rameder verschwunden....

Hier gibt es schon eine Umfrage/intressenliste...https://evw-forum.de/index.php?thread/2 ... liste-ahk/
ExKonsul leaf blau winterpack ca 55000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Anhängekupplung Nachrüsten in Deutschland?

NitramNhew
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 14:45
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Fahre einen neuen e-Golf seit Anfang des Jahres 2019. Nachdem die Fa. BRINK die Produktion ihrer AHK seit Jahreswechsel eingestellt hat, bin ich nach aufwändiger Suche hier auf die Lösung gestoßen:

kupplung-vor-ort.com

Die Werkstatt liegt in Niederbayern, baut aber jeden Tag AHK unter e-PKW's.
Meine ist von Westfalia und war in 2 Std. montiert inkl. TÜV-Abnahme. Ich kann die Werkstatt uneingeschränkt empfehlen!
Hat natürlich nur eine Stützlast für meinen Thule-Fahrradträger und keine Anhängelast. Wird aber den meisten Teilnehmer*innen hier im Forum ausreichen.
AHK ist abnehmbar, es war kein Ausschnitt am Heckdiffusor erforderlich. Ergo: im abgenommenen Zustand nix zu sehen.
Kosten all inclusive € 990,-.
Allen Stromern (und auch den Petrolheads) frohe Ostern!

Re: Anhängekupplung Nachrüsten in Deutschland?

USER_AVATAR
read
Welche teilenummer hat die Ahk? Wird von unten gesteckt, oder? Hat sie einen normalen kugelkopf oder mit pin oder steg? Welche stützlast erlaubt Vw?

1000€ sind aber sportlich...
ExKonsul leaf blau winterpack ca 55000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Anhängekupplung Nachrüsten in Deutschland?

NitramNhew
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 14:45
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Korrekt. Wird senkrecht von unten gesteckt. Kopf ist normal rund, ohne Steg. Stützlast 85kg, Anhängelast 0kg (dieselbe AHK kann bei Verbrennen mind. 750kg vertragen).
20190420_193317.jpg

Re: Anhängekupplung Nachrüsten in Deutschland?

USER_AVATAR
read
Danke...85 kg ist super. Stehen die nun auch im Kfz-schein?
ExKonsul leaf blau winterpack ca 55000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Anhängekupplung Nachrüsten in Deutschland?

USER_AVATAR
read
Ich hatte es damals wie ich den E-Golf noch hatte schon mal gesagt: Stütz- und Anhängelast steht keine im Fahrzeugschein und du bekommst sie auch nicht ohne Gutachten eingetragen. Also Vorsicht, bei einer Kontrolle könnte es häßlich werden!
Gruss
Jürgen

Tesla Weiterempfehlung: https://ts.la/nicole91910

Re: Anhängekupplung Nachrüsten in Deutschland?

GTI-VFL-2013
  • Beiträge: 1
  • Registriert: So 21. Apr 2019, 19:55
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich habe das mit der Westfalia damals auch an meinem GTI BJ 13 nachgerüstet.

Habe es allerdings selbst gemacht mit dieser Anleitung https://schnelles-wissen.de/golf-7-anha ... achruesten. War schon ein ziemlicher Stress, da sowohl der Diffusor modifiziert werden musste, als auch die ganzen Codierungen relativ schwierig waren. Am Ende hat's dann aber doch gut geklappt!

Wenn ihr allerdings jemanden kennt, der VCDS beherrscht (und davon gibt es überall in D viele nette Golf Fahrer) und ihr nicht 2 linke Hände habt, solltet ihr das definitiv selbst in die Hand nehmen.

Dann wird die ganze Nachrüstung der Anhängerkupplung am Golf 7 nämlich günstiger als 500€. Übrigens habe ich im Raum Karlsruhe auch 2 Werkstätten gefunden, die die Westfalia für ca. 300 Euro einbauen und codieren. Damit kommt ihr immer noch billiger weg als bei dem oben gezeigten Angebot.

Hoffe, ich konnte helfen! Schönen Abend :-)

Re: Anhängekupplung Nachrüsten in Deutschland?

USER_AVATAR
read
Ja, für den e-Golf gibt es keine AHK. Tesla biete nun eine solche für das Model 3 an.
"Tesla is predator, not prey" - Model X75D Bj. 2016 / BMW i3 22 KWh REX Bj. 2015
Der Fall Audi | Die Geheimakte VW
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-Golf - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag