Ladeproblem - Laden bricht ab

Ladeproblem - Laden bricht ab

menu
igangum
    Beiträge: 86
    Registriert: Mo 30. Okt 2017, 09:58
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Di 4. Jun 2019, 08:57
Guten Morgen,

Heute Früh ist es mir zum zweiten Mal innerhalb der letzten 4 Wochen passiert, dass das Auto nicht vollgeladen wurde, also so nach geschätzen 1 bis 2 Stunden Ladevorgang abgebrochen hat. Lade mit dem Go-e Charger.

Normalerweise fahre ich in die Garage und stecke das Auto sofort ein und lade entweder voll oder begrenze das Laden mit dem go-e Charger (in 90 % der Fälle). Da gibts keine Probleme.

Das erste Mal, wo das Laden abbrach, war nach einem langen Wochenende, wo ich das Auto bei mittlerem Ladestand stehen lasse und dann Sonntag Abend einfach einstecke, ohne vorher gefahren zu sein. Laden beginnt ganz normal und bricht dann irgendwann nach 2 Stunden ab. Das zweite Mal war nach einem 15 minütigen Stromausfall während des Ladevorgangs. Auto hat danach aber ganz normal weitergeladen und hat dann später wieder abgebrochen.

Kann das daran liegen, dass ich zuvor mit dem Auto nicht gefahren bin (oder nicht im Fahrmodus war) und das Auto dann in eine Art Ruhemodus fällt?! Das ist die einzige Konstante die ich finden kann.

Kia Soul EZ 2017 mit 27 kwh.

MFG
Anzeige

Re: Ladeproblem - Laden bricht ab

menu
Bibothebird
    Beiträge: 76
    Registriert: Di 18. Nov 2014, 13:16
folder Di 4. Jun 2019, 10:59
Hallo!

Auch ich leide derzeit unter Ladeabbrüchen an der heimischen Wallbox (ELPA EVR1). Es fing im letzten Hitzesommer an. Da bei kühleren Temperaturen dann wieder alles i. O. war, hatte ich es darauf geschoben. Jetzt tritt es aber leider auch schon bei moderaten Temperaturen auf. Der Soul meldet einen "Fehler des externen Ladegerätes". Sucht man nach dieser Fehlermeldung kommt man hier im Forum auf die Berichte zu einer Serie fehlerhafter OBC (On Board Charger), also dem Boardladegerät des Soul. Schau mal nach dem Typenschildaufkleber deiner OBC-Einheit. Darauf ist die Versionsnummer zu lesen, die Aufschluss geben kann ob Deiner noch zu der fehlerbehafteten Serie gehört. Dann evtl. mal zu KIA und einen Austausch ansprechen (sollte dort im System bekannt sein).

Bei mir ist noch der erste OBC verbaut (Bj. 2014). Habe ihn noch nicht tauschen lassen. Das Laden über den KIA-Ziegel (ICCB) funktioniert bei mir bislang problemlos. Aber die Wallbox (ELPA EVR1) meldet mir ein defektes Relais. Werde die Relais in den nächsten Tagen reparieren lassen und schauen, ob es daran lag. Wenn nicht, dann schieb ich es mal auf den OBC.

Funktioniert das Laden denn bei Dir mit dem KIA-ICCB an Schuko, oder zickt er daran auch?
Ob man vorher das Auto gefahren hat, sollte für den Ladevorgang eigentlich keinerlei Rolle spielen.

Beste Grüße
Kay

Re: Ladeproblem - Laden bricht ab

menu
igangum
    Beiträge: 86
    Registriert: Mo 30. Okt 2017, 09:58
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Di 4. Jun 2019, 11:10
ich habe keinerlei Fehlermeldungen und es passiert nur, wenn ich nicht sofort auflade ... Mein go-e hängt sich auch gelegentlich auf, allerdings glaube ich nicht, dass es daran liegt.

Wenn es noch öfters vorkommt muss ich reklamieren. Das mit der Seriennummer muss ich checken, danke

Re: Ladeproblem - Laden bricht ab

menu
Benutzeravatar
folder Di 4. Jun 2019, 15:40
Ich lade nun seit 40.000 km so, dass der gewünschte Ladezustand bei Abfahrt des Fahrzeuges erreicht ist. Daher beginnt die Ladung nie direkt. Eine Fehlermeldung hatte ich bisher nie. Mein Soul ist Modelljahr 2016.

Re: Ladeproblem - Laden bricht ab

menu
Blue Angel
    Beiträge: 19
    Registriert: Sa 9. Jun 2018, 19:09
    Wohnort: Worms
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Di 4. Jun 2019, 20:44
Wenn du deinen GoeCharger in deinem Netz hast, kannst du den Status des GOe auslesen (<IP der Box>/status). Die Ausgabe ist nicht formatiert, suche nach "err":" Die Zahl dahinter gibt den evtl. Fehler aus (siehe unten). Dann kannst du den GOe ausschließen oder tauschen. Du solltest auch die Firmware updaten falls noch nicht geschehen (aktuell 030.1)

1: RCCB (Fehlerstromschutzschalter)
3: PHASE (Phasenstörung)
8: NO_GROUND (Erdungserkennung)
10, default: INTERNAL (sonstiges)

Re: Ladeproblem - Laden bricht ab

menu
igangum
    Beiträge: 86
    Registriert: Mo 30. Okt 2017, 09:58
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mi 5. Jun 2019, 06:56
danke für die Antworten. Ich bin bereits auf einer heißen Spur. OBC ist ein Neuerer drin, dürfte also nicht von den alten Problemen betroffen sein.

Meine Garage ist 20 Meter vom Haus weg, ich habe eine CEE-Kabeltrommel in die Garage fix verlegt. Die Garage ist nicht gedämmt und wird sehr warm. Die Sicherung von der Kabeltrommel ist 2 mal rausgeflogen. Angefangen hat das Problem bei höheren Temperaturen. Oktober bis April wars nie ein Thema. Muss mal mit niedrigerem Strom laden. Sonst trenne ich die Kabeltrommel vom Kabel und montiere mir eine fixe Dose hin. Ich will das ganze Kabel nicht wieder ausziehen müssen.

Heute Nacht im Freien direkt beim Haus geladen ... kein Problem. Ich hoffe, dass das die Ursache ist, das wäre das geringste Übel.

Re: Ladeproblem - Laden bricht ab

menu
mgraeber
    Beiträge: 94
    Registriert: Fr 8. Jan 2016, 13:48
folder Mi 5. Jun 2019, 09:50
Auch ich hatte schon mal Probleme mit Lade-Abbrüchen, und bei mir war es ganz simpel Wasser im Ladestecker, dieser war nicht richtig dicht gebaut und nach einem richtigen Wolkenbruch brach jede Ladung nach ein paar Minuten ab.
Wieso nach ein paar Minuten weiß ich auch nicht, aber das Auseinanderbauen und trocknen des Steckers brachte den gewünschten Erfolg.
Habe den Stecker dann noch besser abgedichtet und seit dem nie wieder Probleme.

Re: Ladeproblem - Laden bricht ab

menu
ToyToyToy
    Beiträge: 377
    Registriert: Do 7. Sep 2017, 19:44
    Wohnort: Südhessen
    Hat sich bedankt: 12 Mal
    Danke erhalten: 16 Mal
folder Mi 5. Jun 2019, 11:30
igangum hat geschrieben:
Mi 5. Jun 2019, 06:56
Meine Garage ist 20 Meter vom Haus weg, ich habe eine CEE-Kabeltrommel in die Garage fix verlegt.
Passt der Querschnitt des Kabels? 1,5 mm² wären zu wenig, 2,5 mm² müssen es schon sein.

Ist das Kabel auch vollständig abgerollt? Bei diesen dauerhaft hohen Stromstärken ist dies wichtig.
Prius 2 seit 8/2004 - Kia Soul EV seit 11/2017 - Kia e-Soul 64 kWh günstig im Rhein-Main-Gebiet bestellt

Re: Ladeproblem - Laden bricht ab

menu
igangum
    Beiträge: 86
    Registriert: Mo 30. Okt 2017, 09:58
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mi 5. Jun 2019, 14:47
Ja ist abgerollt und ja es sind 2,5 mm². Es hat aber knapp unter 30 Grad in der Garage dazu die leichte Erwärmung bei 3,2 kw Dauerleistung.

Problem dürfte auch hier im Forum bekannt sein, gerade gefunden :-)

viewtopic.php?f=34&t=19145&sid=59a4cd5a ... f870074dc1

Re: Ladeproblem - Laden bricht ab

menu
igangum
    Beiträge: 86
    Registriert: Mo 30. Okt 2017, 09:58
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mi 12. Jun 2019, 08:13
mein Nachbar hat als gelernter Elektriker am Wochenende den Thermoschutz der Kabeltrommel einfach ausgebaut. Jetzt funktionierts wieder.

MFG
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Kia Soul EV“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag