*Nicht* reserviert

Re: *Nicht* reserviert

menu
Benutzeravatar

folder Mo 27. Feb 2017, 11:51

Es ist nur eine Reservierung.
Wie beim Model X damals bleibt das halt liegen. Glaube nicht, dass man dich rauswirft.
Aber du wirst halt allen bereits "ORDERED" hinten angereiht (also eine fixe Konfiguration + Bestellung wenns dann soweit ist, wird ja natürlich bearbeitet werden...).
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service:
https://www.nic-e.shop - Angebot: NRGkick jetzt -50 EUR - somit ab 769 EUR inkl. MwSt.
Anzeige

Re: *Nicht* reserviert

menu
Benutzeravatar
    Tika
    Beiträge: 674
    Registriert: Fr 12. Sep 2014, 11:49
    Wohnort: Bremen
    Hat sich bedankt: 1 Mal

folder Di 28. Feb 2017, 21:03

So, wie ich das verstanden habe (nach Aussage eines Model S Fahrers), kannst du - wenn du an der Reihe bist und zum Konfigurator eingeladen wirst - *ein mal* auf einen definierten Zeitpunkt schieben. Wenn der dann kommt und du immer noch nicht konfigurieren willst, wird die Reservierung storniert. Ob das aber (sofern es stimmt) auch beim Model 3 ebenso gehandhabt wird, kann dir wohl jetzt niemand sagen...
Seit 24.06.2015: e-Golf (CCS, ACC, Keyless, Winter, Car-Net...)
01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell ≡ (common_reservation_id: 443xxx)
TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!

Re: *Nicht* reserviert

menu
Benutzeravatar

folder Mi 1. Mär 2017, 07:53

Yep,konfigurieren->Auslieferungszeitpunkt definieren->final bestellen (Tesla-owner mögen mich korrigieren)
Model S
Ioniq ex (geile Karre! noch dazu 0 Probleme 50tkm)
Volt ex

Re: *Nicht* reserviert

menu
Pegasus001
    Beiträge: 39
    Registriert: Mi 5. Okt 2016, 07:45

folder Mi 1. Mär 2017, 11:47

mitleser hat geschrieben:Yep,konfigurieren->Auslieferungszeitpunkt definieren->final bestellen (Tesla-owner mögen mich korrigieren)
...und den Auslieferungszeitpunkt kann man frei definieren oder nur innerhalb gewisser Grenzen?

Ich nehme auch an, dass der Wagen erst mit der Auslieferung bezahlt werden muss und nicht beim Konfigurieren.

Wer jetzt lacht....ich habe bei einer Autobestellung auch noch nie 1000 Euro Reservierungsgebühr zahlen müssen, und dass bei Tesla einiges anders ist als bei anderen Autofirmen ist ja bekannt.

Also wenn ich frei den Auslieferungstermin definieren kann und ich erst bei Auslieferung den Rest bezahlen muss, werde ich wohl doch noch umgehend reservieren.

Re: *Nicht* reserviert

menu
Benutzeravatar

folder Mi 1. Mär 2017, 12:33

Die können das auch noch weiter nach hinten verschieben - theoretisch (Hold Case9 aber wird glaub ich nicht mehr praktiziert.
Außerdem bei Änderungen außerhalb des Preisbuchs wo du bestellt hast, kannst du dich nicht bewegen.
Gibts ne neue Farbe, die du magst fällst du voll ins neue Preisbuch und das wars.
So war es bisher.

Man kann aus einem Dropdown Menü die Auslieferung auswählen meist war das glaub ich 6 Monate
Also zB. von Juni auf Dezember oder so.

Am besten Delivery Specialist fragen ;)
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service:
https://www.nic-e.shop - Angebot: NRGkick jetzt -50 EUR - somit ab 769 EUR inkl. MwSt.

Re: *Nicht* reserviert

menu
Benutzeravatar

folder Mi 1. Mär 2017, 12:44

Ja genau,Bezahlung im Rahmen der Übergabe,bis dahin fällt ausschließlich die Reservierungsgebühr an. Den gewünschten Lieferzeitpunkt kann man,soviel ich weiß,locker auf "in 18 Monaten" legen. @Owner,bitte verifizieren!
Model S
Ioniq ex (geile Karre! noch dazu 0 Probleme 50tkm)
Volt ex

Re: *Nicht* reserviert

menu
Benutzeravatar

folder Mi 1. Mär 2017, 14:02

Also 18 Monate glaube ich nicht.
Aber 6 Monate sicher problemlos. Mit altem Preisbuch halt.

Die Reservierung ist ja keine verbindliche Sache.
Da gibts nicht mal eine Rechnung dazu ;)
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service:
https://www.nic-e.shop - Angebot: NRGkick jetzt -50 EUR - somit ab 769 EUR inkl. MwSt.

Re: *Nicht* reserviert

menu
Pegasus001
    Beiträge: 39
    Registriert: Mi 5. Okt 2016, 07:45

folder Mi 1. Mär 2017, 14:34

Also gut, ich habe vor einer Stunde mal mit Tesla telefoniert.

1. Sobald man aufgefordert wird zu konfigurieren, kann man problemlos ein Jahr oder mehr schieben.
2. Zahlung wird erst fällig, wenn man das Fahrzeug verbindlich bekommt.

...uuuuund...ich habe eben reserviert und die 1000 Euro überwiesen :D

Re: *Nicht* reserviert

menu
Benutzeravatar

folder Mi 1. Mär 2017, 14:36

Ich gratuliere. Halte meine Reservierung auch noch aufrecht.
Ich war damals Mitarbeiter. Ich bin mir nicht sicher, ob ich meine Priorisierung behalten darf oder ob man mich zurückstuft.
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service:
https://www.nic-e.shop - Angebot: NRGkick jetzt -50 EUR - somit ab 769 EUR inkl. MwSt.

Re: *Nicht* reserviert

menu
BernhardLeopold
    Beiträge: 499
    Registriert: So 7. Feb 2016, 22:10
    Wohnort: Graz

folder So 11. Feb 2018, 08:50

Twizyflu hat geschrieben:Ich war damals Mitarbeiter. Ich bin mir nicht sicher, ob ich meine Priorisierung behalten darf oder ob man mich zurückstuft.
Aktuell stehst du ja auch auf Frühjahr 2019, gleich wie ich als "not yet owner". Da gibt es nicht mehr viel zurückzustufen :? .

Ich frage mich sowieso, ob hier in EU-Europa die Priorisierung viel bringen wird. Wir kommen eh erst dran, wenn die Produktion schon voll läuft und dann wird der Liefertermin eher von der Ausstattung (teuer = früher) als vom Status abhängen.
Aber immer noch besser als Linkslenker :D .
Graz, Österreich - ZOE Life 04/2013 - Model 3 LR AWD bestellt
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Tesla Model 3“

Gehe zu arrow_drop_down