Re: Schalthebel lässt sich nicht in P-Position bringen (wegen Bremsstörung)

Re: Schalthebel lässt sich nicht in P-Position bringen

USER_AVATAR
read
Kannst Du uns ein Foto davon machen, wo das Kabel war?

Weist Du, ob das Kabel frisch isolieren reicht oder musste auch ne StarDiagnose ran um den Fehlerspeicher zu löschen?
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >230.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >95.000km
EQpassion.de, alles rund um den smart EQ.

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart
Anzeige

Re: Scheuerstellen

USER_AVATAR
read
Ich hatte heute Morgen den Kopf im Motorraum. Ich habe 3 potentiell mögliche Scheuerstellen entdeckt ( aber noch nicht durch) und mittels Kabelbinder etwas umgelegt. Aber keine Scheuerstellen an HV entdecken können. Die gefährdeten Stellen sind rel. einfach zu finden. Am "schlimmsten" fand ich mehrere Kabel von/zu einem Relais hinten rechts (wenn man vor der Luke steht) gegen die Karosserie.

Einfach alles durch gucken.

Ggf. werden ja noch Fotos der definitiven Scheuerstelle rein gereicht.
SMART ED Brabus Exclusiv Cabrio seit 4 Jahren. ZOE ZE50 R135 in der Familie ab 26.06.2020

Re: Schalthebel lässt sich nicht in P-Position bringen

USER_AVATAR
read
Fotos wären mir lieber als wage Mutmaßungen von Dritten.
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >230.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >95.000km
EQpassion.de, alles rund um den smart EQ.

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart

Re: Schalthebel lässt sich nicht in P-Position bringen

USER_AVATAR
read
Mir auch, aber wenn mein Beitrag in deinen Augen eine "vage Mutmaßung" ist, LÖSCHE ihn bitte.

Ganz einfach. Danke sehr.
SMART ED Brabus Exclusiv Cabrio seit 4 Jahren. ZOE ZE50 R135 in der Familie ab 26.06.2020

Re: Schalthebel lässt sich nicht in P-Position bringen (wegen Bremsstörung)

USER_AVATAR
  • diepro10
  • Beiträge: 103
  • Registriert: Do 10. Dez 2015, 17:52
  • Wohnort: Nürnberg
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
MineCooky hat geschrieben: Kannst Du uns ein Foto davon machen, wo das Kabel war?

Weist Du, ob das Kabel frisch isolieren reicht oder musste auch ne StarDiagnose ran um den Fehlerspeicher zu löschen?
Bei mir musste natürlich der Fehlerspeicher gelöscht werden!!

Aufgrund der Nachfragen habe ich mal zwei Fotos gemacht (hat etwas gedauert, da das Fahrzeug inzwischen von meiner Tochter gefahren wird).

Bild1: Das defekte Kabel befindet sich, wenn man hinter dem Fahrzeug steht und in den oberen Deckel (Kofferraum) schaut, ganz rechts unterhalb des orangen Kabels.

Bild2: Das Originalkabel ist mit einem Gewebe ummandelt und wurde an der scheuernden Stelle mit einem flexiblen Kunststoffrohr umhüllt (zwischen den beiden gelben Isolierbändern).
Dateianhänge
Überblick.jpg
Detail.jpg
Smart ed: Baujahr 10/2014 - Kaufbatterie - gekauft als Jahreswagen 12/2015
Fiat 500e California: Baujahr 7/2014 - gekauft 01/2017

Re: Scheuerstellen

USER_AVATAR
  • SmartDi
  • Beiträge: 265
  • Registriert: Sa 3. Mär 2018, 22:17
  • Wohnort: Siegerland
  • Hat sich bedankt: 97 Mal
  • Danke erhalten: 64 Mal
read
Sonnenfahrer hat geschrieben: Ich hatte heute Morgen den Kopf im Motorraum. Ich habe 3 potentiell mögliche Scheuerstellen entdeckt ( aber noch nicht durch) und mittels Kabelbinder etwas umgelegt. Aber keine Scheuerstellen an HV entdecken können. Die gefährdeten Stellen sind rel. einfach zu finden. Am "schlimmsten" fand ich mehrere Kabel von/zu einem Relais hinten rechts (wenn man vor der Luke steht) gegen die Karosserie.

Einfach alles durch gucken.

Ggf. werden ja noch Fotos der definitiven Scheuerstelle rein gereicht.
Wenn Fotos kein Problem sind, also mich würden diese interessieren.
Ich denke es ist doch sehr hilfreich wenn auf mögliche Scheuerstellen hingewiesen wird und womöglich frühzeitig Abhilfe geleistet werde kann, bevor es zu spät ist.

Auch dafür ist doch so ein Forum da, ob nun Mutmaßung oder nicht, oder sehe ich da was falsch ?!?
Bleibt gesund!!!
Smart EQ sauber unterwegs mit Greenpeace Energy
Schöne Grüße aus dem Siegerland
Dirk
Greenpeace Siegen
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Antrieb, Elektromotor“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag