Der "neue" Smart - ab 2016 auch elektrisch

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Der "neue" Smart - ab 2016 auch elektrisch

USER_AVATAR
read
campr hat geschrieben:Da Smart und Twingo auf der gleichen Plattform basieren, ist zu erwarten, dass Renault auch einen eTwingo anbieten wird?
Auf die Gefahr hin, daß die EV-Evangelisten jetzt wieder aufheulen.

http://www.autoblog.com/2014/05/26/rena ... wants-one/

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Anzeige

Re: Der "neue" Smart - ab 2016 auch elektrisch

campr
  • Beiträge: 1233
  • Registriert: Mi 1. Jul 2015, 16:47
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Vor einem Jahr hätte ich auch noch nicht an ein e-Fahrzeug gedacht. Die Kfz-Zeitschriften hatten bisher gute Lobbyarbeit geleistet. Ich glaube, dass es gerade bei kleinen Fahrzeugen Bedarf an e-Modellen gibt und Renault, wenn bei der Twingo-Entwicklung wahrscheinlich ohnehin der e-Antrieb berücksichtigt wurde, es jederzeit zur Marktreife bringen könnte.

Re: Der "neue" Smart - ab 2016 auch elektrisch

USER_AVATAR
read
Nichts Neues in Sachen Smart EDs auf der IAA :-/
Tesla Model S (S85 AP1 Chargegate) & MINI SE

Re: Der "neue" Smart - ab 2016 auch elektrisch

smarted
read
ich will nicht unken, aber die Vorstellung wird auf der IAA 2016 sein.

Re: Der "neue" Smart - ab 2016 auch elektrisch

USER_AVATAR
read
Es gibt keine IAA für Pkws 2016 ;) (Nur für Nutzfahrzeuge)

Die nächste IAA findet 2017 statt.

http://www.autokiste.de/service/messeka ... ?year=2015
Zuletzt geändert von redvienna am Mi 16. Sep 2015, 16:44, insgesamt 1-mal geändert.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/

Re: Der "neue" Smart - ab 2016 auch elektrisch

smarted
read
Achso? Die ist nur alle 2 Jahre? Okay, habe ich nie drauf geachtet.

Aber Presserelease des Smart ED 4th Gen ist frühstens Herbst 2016, Verkauf QII 2017

Re: Der "neue" Smart - ab 2016 auch elektrisch

USER_AVATAR
read
Das Design des normalen Twingo halte ich auch für so ziemlich misslungen jetzt und ich habe noch einen älteren hier stehen, mich spricht das neue Modell jedenfalls absolut nicht mehr an, aber vielleicht ja noch ( hoffentlich) andere. Ich denke Renault verkauft eher weniger davon wie bisher. Ich weiss nicht ob das Renault nun unbedingt anspornt jetzt noch eine E-Variante zu bringen.
Was das dann im Endeffekt für den E-Smart bedeutet ? Keine Ahnung.
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !

Re: Der "neue" Smart - ab 2016 auch elektrisch

453ed
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Do 22. Jan 2015, 15:25
read
Oh je, da werde ich also noch bis 2017 warten müssen...... :evil:

Hallo zusammen, wie mein Nick bereits verrät, warte ich auf den 453ed.
Zur Zeit fahre ich meine alte Benzin-Kugel aus 2003. 12 Jahre immerhin, aber läuft und läuft....

Ich habe ja schon einiges hier gelesen, aber so ganz schlau bin ich bei folgender Frage nicht geworden:

Kann der smart mit 22KW-Lader (Stecker-Typ2) an den in Deutschland befindlichen Tesla-Ladestationen laden, oder nicht?
Die scheinen zumindest an Autobahnen am meisten gepushed zu werden....

Viele Grüße
Thomas

Re: Der "neue" Smart - ab 2016 auch elektrisch

mig
  • Beiträge: 763
  • Registriert: Do 21. Mär 2013, 16:40
read
Nein, kann er nicht.
e-Golf, Verbrauch Bild ab Zähler

Re: Der "neue" Smart - ab 2016 auch elektrisch

smarted
read
ann der smart mit 22KW-Lader (Stecker-Typ2) an den in Deutschland befindlichen Tesla-Ladestationen laden, oder nicht?
Nein, das kann er nicht. Er lädt aber an allen 43/22/11kW Typ2 Ladestationen. Nur leider kocht dort jeder sein eigenes Süppchen mit der Bezahlung, sodass Du 100 RFID-Karten und Chips und 50 Abos haben musst, um Deutschland zu durchqueren.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag