Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut ;-)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut ;-)

USER_AVATAR
  • ABC
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 20:33
  • Hat sich bedankt: 112 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Das Cabrio wäre auf jeden Fall eine bewusst gewählte Luxus-Variante...

Ansonsten .. der EQ finden wir schon sehr schick; mein Mann hat noch Tage später von diesem besagten Wendemanöver geschwärmt. ;-).


So im Alltag beobachte ich nun an mir, dass ich mich immer mehr auf den Smart verlasse.. Also dass er wirklich abliefern kann.. Die Energie sofort da ist.. Entsprechend auch mein schnelles Eingliedern im Morgenverkehr; ich hatte nämlich Nachtdienst.. so schnell wie heute morgen war ich noch nie daheim.
Da war ich echt überrascht.


Gruß ABC
Anzeige

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut [emoji6]

Badman
  • Beiträge: 506
  • Registriert: Mo 4. Feb 2019, 02:07
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
.... und grade gemerkt, dass uns sonst wenig Auto begeisterter Kater entspannt in seiner Box liegt und döst. Trotz Wissen um den Tierarztbesuch.

Der Elektro ist deutlich flotter.

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut [emoji6]

USER_AVATAR
  • BrabusBB
  • Beiträge: 1374
  • Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:44
  • Wohnort: D-71032 Böblingen
  • Hat sich bedankt: 216 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
Badman hat geschrieben: Hab lange über das Cabrio nachgedacht. Aber mit teils 6 Stunden Außendienst am Tag ist die Sonneneinstrahlung sicherlich zu hart. Plus die Tatsache, dass es kein richtiges Cabrio erst wird, wenn man die Holme abbaut und das Verdeck wirklich versteckt, was einige Minuten Arbeit kostet, ist mir das zu aufwändig. Da ich auch im Herbst und Winter viel draußen bin, zusätzlich die Sorge wegen dem Wärmeverlust.
Das du steige aber mitunter 20-25x aus und ein + Fahrzeug steht auch länger, da müsste ich sehr oft das Verdeck zu machen.
Na ja. Das mit den Holmen kann man machen oder auch nicht. Der offene Himmel ist auf jeden Fall genial.
Und das E-Verdeck ist nach meiner Erfahrung absolut unproblematisch und geht sehr schnell auf und zu. Und zwar bei jeder(!) Fahrtgeschwindigkeit.
Was meinst Du mit Verdeck verstecken? Das geht nur rauf und runter.
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017 (ca. 12.000km/a)
Audi A3 1.8 TFSI LPG + Porsche 968 - warte auf ID, e-tron, Taycan als Leasingrückläufer

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut [emoji6]

Badman
  • Beiträge: 506
  • Registriert: Mo 4. Feb 2019, 02:07
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
Meine letzte Smart Cabrio Erfahrung war, dass man dort das Verdeck noch hinten runter drücken und im Kofferraum verstecken konnte.

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut ;-)

MineCooky
read
@ABC es ist richtig eine Freude zu lesen was für einen Spaß Ihr mit dem Kleinen habt.
Vor allem, weil's kurz davor ja nochmal Unsicherheit gab. Freut mich riesig, dass Ihr's durchgezogen habt :)

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut ;-)

USER_AVATAR
  • ABC
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 20:33
  • Hat sich bedankt: 112 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Guten Morgen :-)
Danke schön :-)


Stimmt, so kurz vor der Hochzeit waren die Füße nochmals kalt ;-).

Was gut war, dass ich noch den Swift habe.. der wird demnächst sicherlich einen neuen Besitzer finden..
Ich glaube, ich habe da Auto nur noch einmal wirklich benötigt ;-) Ansonsten konnte ich alles Timen oder dann eben im Zweisitzer.
Nun kann ich sicher und mit gutem Herzen meinen Verbrenner hergeben.


Mein Mann hielt meinen Traum zu Elektro irgendwie .. nun ja.. Spinnerei wäre da übertrieben und eher eine respektlose Beschreibung...nennen wir es meine weibliche Schwärmerei.. Aber seit der Probefahrt ist es um ihn geschehen.

Wir beide hätten ja niemals gedacht, dass wir so einen Fahrspass erleben; zumal wir ja auch schon einen Zoe versucht haben (ebenfalls Probefahrt).. und da war die Erkenntnis sehr ernüchtern. Der Smart tickt einfach anders. .. so wie wir auch. ;-) ;-)

Eine große Hilfe ist dieses Forum für uns.
Dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken.


Gruß ABC

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut [emoji6]

Badman
  • Beiträge: 506
  • Registriert: Mo 4. Feb 2019, 02:07
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
Jeder der einmal elektrisch gefahren ist, kann die Faszination nicht leugnen.

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut [emoji6]

USER_AVATAR
  • E-Fan66
  • Beiträge: 2118
  • Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:56
  • Wohnort: Franken
  • Hat sich bedankt: 344 Mal
  • Danke erhalten: 314 Mal
read
Badman hat geschrieben: .... und grade gemerkt, dass uns sonst wenig Auto begeisterter Kater entspannt in seiner Box liegt und döst. Trotz Wissen um den Tierarztbesuch. Bild

Der Elektro ist deutlich flotter.
Unseren Kater kann man auf einen Trekker transportieren den ist alles wurscht, die Kätzin heult egal ab Smart oder Verbrenner.
Ehemaliger Alias Welker66
Smart ED Bj 7/2015 black, 4 Jahre bis 7.2020
ZOE Intens 50kWh Akku + CCS + EPA + Winter-Paket seit 07.2020
ID4 Ausstattung Tech +WP, AHK,GKR am 22.02.2021 bestellt

PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut [emoji6]

Elmi79
read
Badman hat geschrieben: Jeder der einmal elektrisch gefahren ist, kann die Faszination nicht leugnen.
...und speziell der Smart erregt Aufsehen, wenn die Leute erst mal merken, dass es ein Elektrischer ist. Letztens bin ich an der Ladesäule gleich von zwei Leuten angesprochen worden, die wissen wollten, wie er sich im Realbetrieb verhält. Da es eine kostenlose Ladesäule war, hatte ich kein Problem mit ausführlichen Antworten, so ist in der Zeit halt noch ein bissl mehr Strom in den Akku geflossen :-D

Re: Jiiiiiiiipieh, der Smart ed 451 ist da.. und er fährt saugut ;-)

USER_AVATAR
  • ABC
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Fr 19. Jan 2018, 20:33
  • Hat sich bedankt: 112 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Hallo :-)
Was haben mich früher rote Ampeln genervt.. also jetzt nicht gerade bis zu einem Zusammenbruch ;-), aber erfreut war ich sicherlich nicht, wenn direkt vor meiner Nase die Ampelfarbe auf Stop gewechselt hat.


Und jetzt ??????? ;-) ;-) ;-) ;-)

Jetzt erlebe ich diese Situationen durch und durch als positiv, wär hätte das gedacht. Also ich nicht! ;-)

Gedanklich verbinde ich mein Gaspedal dann mit einem "Jipiiiiiiiiiiiiiieh!"



Schade finde ich es einwenig, dass unser Stadtkreis nicht wirklich etwas für E-Autos tut...
Sehr wenige Zapfsäulen (die sind dann entsprechend auch immer belagert)
Parkhäuser sind in ihrem Stromangebot extrem teuer
Keine kostenlosen Parkbuchten für Elektrofahrzeuge

Der hiesige Bürgermeister argumentiert es mit "Es reicht doch, dass sie keinen Steuern bezahlen müssen!"

Und andererseits, bin ich mir um jedes Geschenk bewusst.
Die Tankstelle die für einen Tag Benzin und Co gratis anbietet, würde sicherlich innerhalb weniger Minuten den Kriegszustand melden.


Gruß ABC
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag