Was ist denn mittlerweile los mit dem ED3 & ED4?

Re: Was ist denn mittlerweile los mit dem ED3 & ED4?

MineCooky
read
Jep, an dem Punkt bin ich auch so langsam.
Bekomme den Smart irgendwann im Mai und will im Monat drauf damit ans Nordkap fahren. Wäre schon echt klasse wenn ich mich dabei nicht die ganze Zeit ärgern muss das ich den ED3 durch einen ED4 ersetzt habe. 20 Tage sind ein Zeitrahmen der es nicht duldet das irgendwas den Geist aufgibt, ein zuverlässiges Auto wäre schon ganz nett.

Ging's mir um meine Nerven würde ich aufhören zu verfolgen was man so über den ED4 ließt bis ich meinen habe. Könnte wetten das, bis ich meinen ED4 habe, all die Anfangsschwierigkeiten dann endlich raus sind und ich mich nun umsonst verrückt mache.
Anzeige

Re: Was ist denn mittlerweile los mit dem ED3 & ED4?

Hellkeeper
  • Beiträge: 750
  • Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:25
  • Wohnort: AT
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 64 Mal
read
Und mit der 4. Gen. wird es irgendwelche anderen Probleme geben. Smart as usual.

Re: Was ist denn mittlerweile los mit dem ED3 & ED4?

Aircooler
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Do 18. Jan 2018, 10:33
read
Da würde ich gar nicht drauf Wetten, wenn die Produktion läuft wird da so schnell nichts geändert, es sei denn es ist Sicherheitsrelevant! Planung, Entwicklung, Versuch dann beim Zulieferer Änderungen umsetzen. Vielleicht zum nächsten Facelift.

Wir erwarten unseren im März/April werde dann berichten.

Re: Was ist denn mittlerweile los mit dem ED3 & ED4?

USER_AVATAR
read
Hellkeeper hat geschrieben:Und mit der 4. Gen. wird es irgendwelche anderen Probleme geben. Smart as usual.
Die bekannten Renault-Fahrwerksprobleme - siehe ZOE Forum. Seit 15 Jahren schafft Renault es nicht, dauerhaft haltbare Lenkungen oder Fahrwerke ein zu bauen.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."

Re: Was ist denn mittlerweile los mit dem ED3 & ED4?

Isomeer
read
MineCooky hat geschrieben:Wäre schon echt klasse wenn ich mich dabei nicht die ganze Zeit ärgern muss das ich den ED3 durch einen ED4 ersetzt habe.
Von der App mal abgesehen, gibt es ja auch ED4, deren Uhr samt VK einwandfrei funktioniert. Smarti453 hat so ein seltenes Exemplar, EZ war erste Januarwoche.
Es besteht also noch Hoffnung ;)

Re: Was ist denn mittlerweile los mit dem ED3 & ED4?

USER_AVATAR
  • vonGestern
  • Beiträge: 184
  • Registriert: Di 18. Sep 2012, 16:24
  • Wohnort: Rosenheim
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
spark-ed hat geschrieben:Der 451 kann auch Probleme machen.
Habe jetzt gerade mal 4Jahren und knapp 60tkm und schon den 2. richtigen Defekt (nach der allgemein bekannten Ölverlust am Differential der ersten Baureihe)
Durch nachlassende Federkraft der Heckklappengasfedern schön die Birne angestoßen.
Ersatz hat mich satte €33,- gekostet! So ein Montagsauto ;)
Klasse Kommentar :D
Also bezüglich Innenraum-Krawall fällt mir ein, dass damals (vor über 5 Jahren) sich einige über den zu lauten 1. Gang des Lüfters beschwert haben. Mir war er auch zu laut - später ärgerte ich mich aber mehr über die lauten Winterreifen (Zahnrad-Antrieb)...
Ich wünsche Euch mehr Freude mit dem ED4 :)
von Gestern
Erstauto: Smart ed seit über 8 Jahren.
Zweitauto ist BMW 225xe mit E-Kennzeichen (für Urlaubsfahrten)
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag