Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

wilbert
  • Beiträge: 235
  • Registriert: Do 14. Mär 2013, 06:42
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Meine Daten nach 1800 km:

Verbrauch über die ersten 1000km 15,8KWh/100km, Zu Anfang standen dort bei Abholung 22,8, bis zum Winterend (ca. 300km) gesenkt auf 18,0 bis 1000km (jetzt ohne Heizung) gesenkt auf 15,4.

Bei 1000km habe ich ein reset durchgeführt, bei jetzt 1800km liege ich bei 14,8KWh/100km. Die Daten vom Steckdosenlogger muss ich bei Gelegenheit noch auslesen.

Die Strecken sind nicht immer gleich, aber ähnlich. Landstraße 200hm bergab, dann wieder 300hm bergauf, wie in einer großen Halfpipe. Gerade flache Strecken gibt es kaum. 70% der Strecke ist gut ausgebaut und wird mit 80-100km/h befahren. Ich behaupte mal, dass man vom Fahrstil her auf dieser Strecke nicht sparsamer fahren kann. Nur über die Höchstgeschwindigkeit könnte ich einsparen, aber im Berufsverkehr ist Mitschwimmen notwendig und hat Priorität.

Die Reichweite in der Browser App nach Abschluß der Ladung und auf dem Display sind identisch und lagen zu Beginn unter 100 und jetzt bei 120km. Was ja auch in etwa dem ermittelten Verbrauch entspricht.

Morgens, wenn es mehr bergab als bergauf geht, benötige ich für eine Strecke ca 14,2kwh/100km, zurück ca. 15,8kwh/km.

Gruß

Wilbert
Anzeige

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

USER_AVATAR
  • harleyblau1
  • Beiträge: 684
  • Registriert: Di 1. Mai 2012, 14:51
  • Wohnort: 535xx - RLP
read
Moin, moin,

ich wollte keinen neuen Threat dafür erstellen, da es ja auch zu den Erfahrungen passt :)

Und nur, um den Post etwas zu füllen:
Habe für die ersten 1500 km ca. 17,6 kWh verbraucht.
Mittlerweile bin ich bei 16,8 kWh. Der aktuelle Newsletter von Smart dokumentiert dann doch einen unterschiedlichen Verbrauch zwischen normalem und Brabus Smart ED von 15,1 kWh zu 16,3 kWh nach NEFZ.
Erstaunlich eigentlich, da es am Anfang hieß, die Verbräuche wären gleich.
Das erklärt für mich auch vieles bei mir. Trotzdem liege ich mit meinen 16,8 ja nicht so schlecht. :mrgreen:

elektrische Grüße
Dateianhänge
Der Sommer kommt.JPG
Der Sommer kommt....... irgendwann...
BMW i3, SW: I001-18-03-530;

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

webo
  • Beiträge: 1
  • Registriert: So 26. Mai 2013, 10:27
read
Hallo,
wir haben seit gestern einen Smart Cabrio ED, leider habe ich die Paddles nicht mitbestellt, kann man die nachrüsten?
gruesse

Jürgen

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

USER_AVATAR
read
Nein, das geht leider nicht.
Offizieller Elektroautoguru des T&Emagazin :-P

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

smarted
read
BuzzingDanZei hat geschrieben:Nein, das geht leider nicht.
Meines Wissens nach geht das. Es kommt aber glaube noch das Lenkrad hinzu, wenn Tempomat.

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

USER_AVATAR
read
Bei unserer Mercedes Niederlassung in Wuppertal, übrigens die größte in Deutschland, wurde das auf meine Nachfrage hin klar verneint. Wenn das Mercedes selbst nicht kann, frage ich mich, wie das ein Vertragshändler macht. :P
Offizieller Elektroautoguru des T&Emagazin :-P

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

x-or
  • Beiträge: 34
  • Registriert: Do 11. Apr 2013, 11:21
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Ich bin mir relativ sicher dass eine solche Nachrüstung möglich ist.

Es war beim Smart schon immer so, dass Features wie Tempomat, Follow-me-home-Licht, Drehzahlmesser, automatische Schaltung, Schaltpaddels am Lenkrad etc.pp. in der Software für alle vorgesehen aber eben nicht freigeschalten wurden.

Für eine Nachrüstung muss man dann die entsprechenden Bedienelemente nachrüsten und sich von Mercedes einen Freischaltcode besorgen. Der kostet aber meist relativ viel. Mit der Star-Diagnose-Software und dem Code können dann die Funtionen freigeschalten werden. (Das ist jetzt aus dem Kopf heraus)

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

smarted
read
Genau so ist es! So habe ich es in meinem alten Smart auch mit der automatischen Schaltung, Drehzahlmesser und Tempomat gemacht.

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

USER_AVATAR
read
Ok, Mercedes sagte mir nein, ihr sagt ja. Wir werden wohl warten müssen, bis es tatsächlich jemand macht, um die Wahrheit ans Licht zu kriegen.
Offizieller Elektroautoguru des T&Emagazin :-P

Re: Wer hat Erfahrung mit Smart Fortwo electric drive?

smarted
read
Mercedes sagt immer nein. :D
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „fortwo ed - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag