Audi Q4 e-tron concept (MEB)

Blick in die Zukunft der Elektroautos
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

USER_AVATAR
read
An dem Ding ist jedenfalls schon mal alles Wichtige dran:

[x] Dachreling
[x] Anhängekupplung

Vermutet wird

[x] Hutablage (SCNR)
Anzeige

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

USER_AVATAR
read
2021 (Marktstart) soll ein Audi TT Etron SUV kommen der auf der MEB Plattform aufbaut und eine Länge von 4.35m besitzt und flacher als ein Q3 ist.
https://www.autobild.de/artikel/audi-et ... 05001.html
Das könnte ja so eine Art Q4 Etron Coupe und Audi A3 Elektroauto sein. Der A3 hat eine Länge von 4.31m.

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

USER_AVATAR
read
Der Q4 E-Tron kommt. Das andere Modell ist noch nicht ganz klar. Hat jedenfalls nichts mit dem Q4 zu tun. Aber es soll ja ein TT Nachfolger mit E-Antrieb kommen, nur solls ein Crossover werden
E-UP Style, Costa Azul/Schwarz, alles drin außer E-Sound
bestellt: 05.02.2020, Karosseriebau: 13.03.2020, Coronapause, Lackierung 29.04.2020, Montage 30.04.2020, Auslieferung vorbereitet 04.05.2020, Abgeholt am 09.06.2020

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

hu.ms
  • Beiträge: 1137
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 134 Mal
  • Danke erhalten: 233 Mal
read
Wie ist der aktuelle stand zu den zeitpunkten für die vorstellung und auslieferung?
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert aber stattdessen Live + WP bestellt.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber.
go-e betriebsbereit, PV-überschussladung in planung.

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

USER_AVATAR
read
In der AMS 11/2020 steht, dass der Q4 4,50 Meter lang sein soll. (Seite 31). Das sind doch merklich weniger als nun die für den Enyak veröffentlichten Angaben.

Er wird deshalb etwas weniger Platz haben. Mal schauen wo der fehlt....im Kofferraum?
SkodaCitigo IV BestOf bestellt 15.05. unverb. Liefertermin 11/2020 (bestätigt zuletzt September) Skoda Enyaq 80 bestellt 16.9. unverb. Liefertermin 1.3.21
Smart ForFour ED seit 11/2017

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

hu.ms
  • Beiträge: 1137
  • Registriert: Do 19. Jul 2018, 10:14
  • Hat sich bedankt: 134 Mal
  • Danke erhalten: 233 Mal
read
Auf den audi-seiten im web ist ja nur die maximale technische ausstattung des MEB für den Q4 beschrieben:
78 kwh akku, 225kw allradantrieb.
Wird es auch eine einfache version mit 58 kwh akku und 150kw motor nur hinten geben?
Wenn ja, wird diese die förderschwelle von 40.000 € netto für die einfachste basisversion halten können?
M3 SR+ stroniert.
ID.3 1st. reserviert aber stattdessen Live + WP bestellt.
PV 9,6 kw + E3DC akku-speicher 10 kwh = 78 % autark incl. BEV-laden tagsüber.
go-e betriebsbereit, PV-überschussladung in planung.

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

USER_AVATAR
read
hu.ms hat geschrieben: Wird es auch eine einfache version mit 58 kwh akku und 150kw motor nur hinten geben?
Da bin ich auch gespannt, ob Audi auf Hinterradantrieb geht. Kann ich mir schwer vorstellen, da aktuell bei >200PS quattro Pflicht ist.

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

Paranormal
  • Beiträge: 313
  • Registriert: So 4. Aug 2019, 19:42
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 65 Mal
read
Die Konkurrenz geht mit 270 PS auf Heckantrieb, also halte ich es zumindest nicht für unwahrscheinlich.

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

chipwoman
  • Beiträge: 3447
  • Registriert: Di 23. Okt 2018, 13:19
  • Hat sich bedankt: 212 Mal
  • Danke erhalten: 237 Mal
read
m.baumgaertner hat geschrieben: In der AMS 11/2020 steht, dass der Q4 4,50 Meter lang sein soll. (Seite 31). Das sind doch merklich weniger als nun die für den Enyak veröffentlichten Angaben. Er wird deshalb etwas weniger Platz haben. Mal schauen wo der fehlt....im Kofferraum?
In der aktuellen Autobild Nr. 21 stehen etwas andere Angaben. "Der Q4 e-tron wird knapp 4,70 lang, bietet trotzdem mehr Platz als der größere Q5. .. Einstiegsversion mit RWD 180PS, Topmodell Quattro 306PS." Vorstellung anscheinend ähnlich wie die anderen eSUV ID.4, Enyaq im Sommer. Verkaufsstart Ende 2020? Die Q4 Sportsback Version soll dann schon im Frühjahr 2021 vorgestellt werden. Die ID.4 MEB Varianten sollen parallel in Europa, China und den USA gebaut werden.

Sieht danach aus, als läuft beim VW Konzern trotz Corona alles halbwegs nach Plan und es gibt demnächst eine Schwemme an neuen BEV Alternativen.

Re: Audi Q4 e-tron concept (MEB)

USER_AVATAR
read
Paranormal hat geschrieben: Die Konkurrenz geht mit 270 PS auf Heckantrieb, also halte ich es zumindest nicht für unwahrscheinlich.
Es geht nicht um die Mitbewerber sondern die Firmenphilosophie.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Prototypen / Studien“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag