Jaguar i-Pace

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Jaguar i-Pace

häitschi
  • Beiträge: 42
  • Registriert: Di 15. Dez 2015, 18:25
  • Wohnort: Hochtaunuskreis
read
Vorgestern Abend war auf der IAA ein Private Viewing Event exklusiv für Reservierungsinhaber. Dabei gab es folgende Informationen:
- Bisher in Deutschland ca. 170 Reservierungen
- Auslieferung beginnt in Ländern ohne 3P im Juni 2018, in Deutschland (und vermutlich anderen Ländern mit 3P) aufgrund einer Abhängigkeit vom Zulieferer des 3P-Laders jedoch erst in Q1 2019
- 3P-Lader wird 22 kW unterstützen
- Einstiegspreis 70t€ "mit ordentlicher Grundausstattung"
Mercedes B250e 4/2016 - 5/2018
BMW i3s 5/2018 - 4/2021
Ford Mustang Mach-E AWD ER ab 4/2021
PV 17kWp
Anzeige

Re: Jaguar i-Pace

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12162
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
read
häitschi hat geschrieben:- 3P-Lader wird 22 kW unterstützen
:applaus:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: Jaguar i-Pace

USER_AVATAR
read
Das hört sich doch gut an.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Jaguar i-Pace

USER_AVATAR
read
Schade das jaguar kein dacia ist....preislich gesehen...

170 stück klingt nach manufaktur...
ExKonsul leaf blau 64.000 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK V2L booked

Re: Jaguar i-Pace

Naheris
read
170 war aber keine Produktionszahl, sondern die Zahl der Reservierer, die dafür gezahlt haben. So wie ich mit Reservierungsnummer 22. :mrgreen:

Die Produktionszahlen stehen ein paar Seiten vorher. Man habe über 25k (wohl meistens unverbindliche) Reservierungen, und damit sei der größte Teil der ersten zwei Jahresproduktionen weg. Das klingt nicht mehr ganz nach Manufaktur. Außerdem ist Mangna der Hersteller. Mit Kleinserien werden die sich kaum beschäftigen wollen. ;)

Zu dem Lader kann ich nur sagen... :shock: Ich hatte mich schon mit 1p als saure Pille abgefunden. Aber 22 kW ist ja besser als eine gewisse Marke aus Kalifornien. :D Wirklich sehr unerwartet!

Bleibt zu hoffen, dass einige Vorführer bereits früher ihren Weg nach Deutschland finden, damit ich meine Reservierung praktisch sofort umwandeln kann und er im Januar vor der Haustüre an der Wallbox nuckeln kann (wenn er mir zusagt).
Heute: Fahrrad oder Familien-e-Golf / Gestern: ID.4, e-Tron 55, Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: Taycan.
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: Jaguar i-Pace

USER_AVATAR
read
Graz...der neue hotspot für e produktion...braucht mann wenigstens auf kein schiff warten

Der e-pace wird auch dort gefertigt

Wer baut die e komponenten? Wieder lg wie beim ampera?
ExKonsul leaf blau 64.000 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK V2L booked

Re: Jaguar i-Pace

USER_AVATAR
read
Hi,

der e-pace ist ein normaler Stinker. Das e hat nichts mit Strom zutun...;)
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Jaguar i-Pace

150kW
  • Beiträge: 5574
  • Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
  • Hat sich bedankt: 197 Mal
  • Danke erhalten: 657 Mal
read
Samsung SDI wäre nur einen Steinwurf entfernt :)

Re: Jaguar i-Pace

USER_AVATAR
read
Danke...dann sollten sie mal die buchstaben tauschen..

Kreisel kreist da auch rum...
ExKonsul leaf blau 64.000 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK V2L booked

Re: Jaguar i-Pace

USER_AVATAR
  • Airwolf
  • Beiträge: 22
  • Registriert: So 8. Jan 2017, 11:19
read
Sooooooo also ich war heute in Frankfurt. Leider bekam ich keine neuen Infos, da die Dame zwar nett war, aber so wirklich viel Ahnung hinsichtlich I-Pace hatte sie nicht... das Einzige was sie mir sagen konnte war, dass er im Juni auf den Markt kommt und Ende 2018 dann auf dem deutschen Markt sein soll oder auch erst Anfang 2019. Also eigentlich die gleichen Infos, die wir schon vom *häitschi* bekommen haben. Durfte aber immerhin in den Container, wo man den I-Pace virtuell begutachten kann. Live anschauen durfte ich ihn nur von Außen, hab aber ein paar Bilder gemacht, wobei das Bild vom Inneren wegen der spiegelnden Scheibe nicht wirklich etwas geworden ist. Bild
Bild
Bild
Bild
@häitschi bekommt man eigentlich noch gesondert Post von Jaguar wenn man die Reservierungsgebühr überwiesen hat?
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „I-PACE - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag