Leaf als Solarspeicher

Leaf als Solarspeicher

rsiemens
  • Beiträge: 484
  • Registriert: Mi 20. Jun 2018, 20:52
  • Hat sich bedankt: 267 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
Hallo Leute
Bin gerade am überlegen, einen Leaf zu kaufen und diese als mobilen Solarspeicher zu nutzen.
Ausganssituation:
- PV Anlage 5,88 kWp
- SMA Tripower 6000
- OpenWB Ser. 2
- go-eCharger
- Kona 64kWh

Einen Batterie Speicher haben wir nicht.
Was haltet ihr von dieser Idee?
Hat vielleicht jemand schon so etwas realisiert?
31234 Edemissen bei Peine / Niedersachsen
- April 2021: Enyaq iV80 bestellt
- Seit 19.12.2020 eUp
- Seit 15.11.2018: Kona 64 kWh Premium
- August - Oktober 2018: ZOE R90 41kWh
- Seit 2013: EFH mit PV 5,8 kWp
Anzeige

Re: Leaf als Solarspeicher

USER_AVATAR
  • Romulus
  • Beiträge: 713
  • Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:44
  • Wohnort: Nähe Lichtstadt, NL
  • Hat sich bedankt: 303 Mal
  • Danke erhalten: 95 Mal
read
Mein Leaf 40 kWh wird über die Zappi wallbox als Speicher geladen, wenn möglich in Eco+ (Überschussladung). Mit unserer 9 kW Anlage auf Ost-West und die maximale Ladeleistung des Leafs (einphasig, in meinem Fall max. 20A = 4,6 kW) ist die Bilanz durch die Zeit gar nicht so schlecht.

Der Speicher hat nur einen Nachteil, entladen nur durch fahren möglich :ironie:
Von 05-19: 54.500+ km im Leaf N-Connecta MY2019 (40 kWh) in Silver Grey
Von 12-15 bis 05-19: 73.362 km im Nissan Leaf Tekna MY2015 (24 kWh) in Dark Metal Grey
Von 03-10 bis 12-15: über 100.000 km im Audi A2 1.4 BBY

Re: Leaf als Solarspeicher

Screemer
  • Beiträge: 969
  • Registriert: Di 20. Okt 2020, 22:05
  • Hat sich bedankt: 272 Mal
  • Danke erhalten: 276 Mal
read
ein v2h wechselrichter für chademo kostet 2-3000€ aus china. prinzipiell kann der leaf das. ob du jemanden findest der die in de vertreibt und aufbaut ist aber die andere frage. ein 24kwh leaf für 7-8000€ hat schon einen sehr interessanten preis (290-350€) pro kwh und zusätzlich die option damit dann doch mal fahren zu können. selbst mit 2-3000k für die bidirektionale chademo wb ist man bei "nur" knapp über 400€ pro kwh.

was man in unseren breiten auf jeden fall bekommt ist die wb von quasar. die kostet aber gleich knapp das doppelte.

wenn man dann noch einen pv wechselrichter mit generatoreingang hat, dann ist die sache eigentlich geritzt.
Zuletzt geändert von Screemer am Do 23. Sep 2021, 12:42, insgesamt 2-mal geändert.
Renault Zoe Z.E. 50 r110 Life + CCS
seit Nov. 2020

Re: Leaf als Solarspeicher

rsiemens
  • Beiträge: 484
  • Registriert: Mi 20. Jun 2018, 20:52
  • Hat sich bedankt: 267 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
ein Bekannter hat in seinem Tesla MS einen 4-5kW 12 auf -230V Umwandler verbaut und diesen an die 12V Batterie angeschlossen. Damit versorgt er sein Haus am Abend. Natürlich muss das Auto in Bereitschaft sein.
Hat jemand so etwas mit seinem Leaf gemacht?
31234 Edemissen bei Peine / Niedersachsen
- April 2021: Enyaq iV80 bestellt
- Seit 19.12.2020 eUp
- Seit 15.11.2018: Kona 64 kWh Premium
- August - Oktober 2018: ZOE R90 41kWh
- Seit 2013: EFH mit PV 5,8 kWp

Re: Leaf als Solarspeicher

Ez2517
  • Beiträge: 109
  • Registriert: Mi 19. Feb 2020, 11:26
  • Wohnort: Wien
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
... und Du hast das mit eigenen Augen gesehen ? Die 12 V Batterie des MS wird auch nicht mehr als 100 AH haben, die wäre bei Entnahme von 4-5 kW in ca 15 Minuten leer. Und das bordinterne Ladegerät für die 12 V Batterie ist sicher auch nicht auf eine solche Leistung ausgelegt.
Nissan Leaf ZE1 N-Connecta, 2019, magnetic red metallic

Re: Leaf als Solarspeicher

rsiemens
  • Beiträge: 484
  • Registriert: Mi 20. Jun 2018, 20:52
  • Hat sich bedankt: 267 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
ja, habe selbst gesehen. Den Kerl treffe ich ab und zu an einem kostenlosen Lader.

Natürlich muss das Fahrzeug eingeschaltet sein, um solche Strommengen zu entnehmen. Der DC-DC Wandler von Talsa kann wohl um die 5-6kW oder so
31234 Edemissen bei Peine / Niedersachsen
- April 2021: Enyaq iV80 bestellt
- Seit 19.12.2020 eUp
- Seit 15.11.2018: Kona 64 kWh Premium
- August - Oktober 2018: ZOE R90 41kWh
- Seit 2013: EFH mit PV 5,8 kWp

Re: Leaf als Solarspeicher

USER_AVATAR
read
Im Freundeskreis wurde ein Leaf zerstört, Totalschaden, 24kWh-Akku nicht beschädigt, 70 tkm Bj 03/15. Angebot des Händlers liegt bei 2000,-.
Habe schon einen Speicher, und noch zusätzliche kWh würden bei mir keinen Sinn ergeben. Vielleicht findet sich ja jemand, der genau auf so ein Auto gewartet hat ;) dann bitte schnellstmöglich bei mir melden.
IMG-20211003-WA0008.jpg
Skoda CITIGOe iV 11/2020

Bohrturm, Pipeline und Raffinerie auf dem Dach, Tankstelle vorm Haus

Re: Leaf als Solarspeicher

Liza.Hans
  • Beiträge: 192
  • Registriert: Di 11. Mai 2021, 17:47
  • Hat sich bedankt: 41 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
V2H oder V2X oder V2G - es ist alles möglich wenn man einen Stecker kauft oder druckt: https://www.youtube.com/watch?v=Cw-SMRmZjNI Was braucht man noch? Einen Spannungsregler damit auch 230V rauskommen?

Re: Leaf als Solarspeicher

Signocast
  • Beiträge: 1
  • Registriert: So 26. Dez 2021, 09:58
read
Hallo, ich bin neu hier, lese aber schon ein kleine Weile im Forum mit. Kurze Frage: Es gibt jetzt ja seit kurzem eine neue Wallbox von Powerjames aus Mannheim die ab Q2/2022 bidirektionale Laden ermöglicht. Kann der Leaf bidirektional Laden nur über Chademo oder auch über CCS?

Re: Leaf als Solarspeicher

USER_AVATAR
  • Romulus
  • Beiträge: 713
  • Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:44
  • Wohnort: Nähe Lichtstadt, NL
  • Hat sich bedankt: 303 Mal
  • Danke erhalten: 95 Mal
read
Signocast hat geschrieben: Kann der Leaf bidirektional Laden nur über Chademo oder auch über CCS?
Sowieso nur über Chademo, der Leaf hat ja kein CCS.
Von 05-19: 54.500+ km im Leaf N-Connecta MY2019 (40 kWh) in Silver Grey
Von 12-15 bis 05-19: 73.362 km im Nissan Leaf Tekna MY2015 (24 kWh) in Dark Metal Grey
Von 03-10 bis 12-15: über 100.000 km im Audi A2 1.4 BBY
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Leaf ZE0 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag