Wieviel GIDs hat euer Leaf?

Re: Wieviel GIDs hat euer Leaf?

menu
Benutzeravatar
    p.hase
    Beiträge: 7571
    Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
    Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands
    Hat sich bedankt: 25 Mal
    Danke erhalten: 29 Mal
folder Di 11. Jun 2019, 23:37
das update fehlt.
Notladekabel RENAULT 10/14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. DIE perfekte WALLBOX, 295€! neuwertig.
Am Lager: 2x LEAF TEKNA 30kWh, i-MiEV 8000€ mit erst 22000km, Rarität: ZOE ZEN ZE40 mit Alles
Anzeige

Re: Wieviel GIDs hat euer Leaf?

menu
Odanez
    Beiträge: 2453
    Registriert: So 5. Mär 2017, 10:14
    Hat sich bedankt: 39 Mal
    Danke erhalten: 167 Mal
folder Mi 12. Jun 2019, 07:54
p.hase hat geschrieben:
Di 11. Jun 2019, 23:37
das update fehlt.
wäre interessant wieviel SoH dadurch dann wieder zurück gewinnbar wäre. Dann wäre das Auto ja ein Schnäppchen - ist es aber nicht, der wird für 14.000 verkauft. Ist zwar Tekna, aber bei der Kilometerleistung...
2013 Euroleaf Acenta, 24kWh. SoH 89%, 65.000km

Re: Wieviel GIDs hat euer Leaf?

menu
Benutzeravatar
folder Mi 12. Jun 2019, 10:28
Odanez hat geschrieben:
Di 11. Jun 2019, 12:43
Habe gerade folgendes auf mobile.de gefunden. 30er Leaf, EZ September 2016, also etwas über 2 1/2 Jahre alt, und 168.500km auf der Uhr. Siehe den Akku, es sind schon 4(!) Balken verloren gegangen nach 2 1/2 Jahren. Was sagt uns das? Fehlt da noch das Update des BMS, oder ist der 30er Akku nicht sehr Zyklenfest? Oder kann es eins von folgenden Szenarien sein: 1. Der Vorbesitzer hat seinen Akku sehr schlecht behandelt, oder 2. viel Pech gehabt...

Bild

Bin mal gespannt was ihr Experten dazu meint. Auch zu bemerken ist, dass schon 2 der Rekuperationskreise verschwunden sind. Den Akku geht es gar nicht mehr gut...
Der 30er Leaf hat doch auch 8 Jahre 160.000 km Batteriegarantie?
Und wenn er also jetzt da knapp darüber ist und der 4. Balken womöglich aber schon vor 160.000 km weg war, müsste Nissan eigentlich aktiv werden in Sachen Garantie.
Aber ein wenig schade ist das schon...
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service:
https://www.nic-e.shop - Für Forenmitglieder 20 EUR Rabatt (ab 100 EUR Einkauf) mit Code: goingelectric19
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Wieviel GIDs hat euer Leaf?

menu
Benutzeravatar
    Blue shadow
    Beiträge: 7395
    Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
    Wohnort: Im wald von waldbröl
    Hat sich bedankt: 71 Mal
    Danke erhalten: 98 Mal
folder Mi 12. Jun 2019, 10:52
Gibt es überhaupt jemanden der diese Garantieklauseln von Nissan verstanden hat oder wie er Beweise führen soll?

Der Nissan fix ist doch „Software“. Der wird sooft wiederholt bis das Alterlimit erreicht und dann wird Ihm eventuell eine Kulanz gewährt.

Ich bin dafür einen Update Faden zu starten, damit jeder via leafspy kontrollieren kann, ob es einen Pseudofix gibt. Mein Exhändler konnte auf mehrmalige Nachfrage nichts anbieten. Auch Nissanhändler (Name Werkstattmeister), die wirklich helfen sollten mal positiv erwähnt werden.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 50000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 62 kwh in der Unendlichkeit....akkurex in Plannung muxsan.com...ewölfchen arrived...Konzertsaal auf Rädern

Re: Wieviel GIDs hat euer Leaf?

menu
Benutzeravatar
    p.hase
    Beiträge: 7571
    Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
    Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands
    Hat sich bedankt: 25 Mal
    Danke erhalten: 29 Mal
folder Mi 12. Jun 2019, 11:37
14000 ist kein schnäppchen! bei mir gibt es saubere 30er teknas mit 25.000km für etwas mehr geld mit top akkus UND MWST., interessiert kaum einen. früher kannte man noch den spruch "kaufe nur ein gutes auto für gutes geld!" heute kennt den offensichtlich keiner mehr...
Notladekabel RENAULT 10/14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. DIE perfekte WALLBOX, 295€! neuwertig.
Am Lager: 2x LEAF TEKNA 30kWh, i-MiEV 8000€ mit erst 22000km, Rarität: ZOE ZEN ZE40 mit Alles

Re: Wieviel GIDs hat euer Leaf?

menu
beatsein
    Beiträge: 5
    Registriert: Di 16. Okt 2018, 07:33
folder Mi 12. Jun 2019, 12:49
Ich mache mir etwas Sorgen um mein Akku des 11.2011 Japan Leaf. Seit meiner letzten Meldung am 5.Mai 2019, bin ich 2165km (aktuell 99640km) gefahren und habe SOH 69.39%(-2.48%) Hx 47.42%(-2.88%) verloren. Wenn das so weiter geht, muss ich mir für das nächste Jahr was überlegen. Danke für euer Mitgefühl.

Re: Wieviel GIDs hat euer Leaf?

menu
Odanez
    Beiträge: 2453
    Registriert: So 5. Mär 2017, 10:14
    Hat sich bedankt: 39 Mal
    Danke erhalten: 167 Mal
folder Mi 12. Jun 2019, 12:56
beatsein hat geschrieben:
Mi 12. Jun 2019, 12:49
Ich mache mir etwas Sorgen um mein Akku des 11.2011 Japan Leaf. Seit meiner letzten Meldung am 5.Mai 2019, bin ich 2165km (aktuell 99640km) gefahren und habe SOH 69.39%(-2.48%) Hx 47.42%(-2.88%) verloren. Wenn das so weiter geht, muss ich mir für das nächste Jahr was überlegen. Danke für euer Mitgefühl.
Diese Schwankung unterm Jahr ist durchaus normal - Ende Winter ist das SoH am höchsten, Ende Sommer am niedrigsten. Das ist die Temperatur des Akkus, ich würde mir akut noch keine Sorgen machen.
2013 Euroleaf Acenta, 24kWh. SoH 89%, 65.000km

Re: Wieviel GIDs hat euer Leaf?

menu
beatsein
    Beiträge: 5
    Registriert: Di 16. Okt 2018, 07:33
folder Mi 12. Jun 2019, 13:11
Das ist meine Hoffnung, dass die kalte Jahreszeit eine Besserung bringt. Mein Fahrprofil lässt eine Alterung bis SOH 60% zu.

Re: Wieviel GIDs hat euer Leaf?

menu
Benutzeravatar
folder Mi 12. Jun 2019, 18:37
Ja, im Januar 2016 (Auto gebraucht gekauft 08/2015 mit SOH 90% und 15.000 km - EZ 03/2013) hatte ich 96% SOH (!).
Und danach ging es krachend bergab.

Der Japan Leaf ist eben die Nummer 1 in Sachen Degradation.

Das Problem mit Nissan (Garantie) wird wohl eher sein, dass das was wir im Leaf Spy sehen für die keine Relevanz hat.
Die haben eine eigene Prozedur, wie sie den SOH errechnen, soweit ich weiß und dann sagen sie dir, ob man eben darunter fällt oder nicht.

Vielleicht belassen sie es aber auch wirklich nur nach den "unter 9 von 12 Balken" <- das sind 66%.

Mir gab man nur mal einen "Wisch" mit Sternchen drauf ... Das war alles. Da hatten alle Werte 5 von 5 Sternen, nur einer (12V Batterie) war auf 4 von 5 Sternchen...
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service:
https://www.nic-e.shop - Für Forenmitglieder 20 EUR Rabatt (ab 100 EUR Einkauf) mit Code: goingelectric19
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Wieviel GIDs hat euer Leaf?

menu
Benutzeravatar
    Blue shadow
    Beiträge: 7395
    Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
    Wohnort: Im wald von waldbröl
    Hat sich bedankt: 71 Mal
    Danke erhalten: 98 Mal
folder Mi 12. Jun 2019, 18:43
ja das Sternchen system...ähnlich kindlich wie das Bäumchen sammeln.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 50000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 62 kwh in der Unendlichkeit....akkurex in Plannung muxsan.com...ewölfchen arrived...Konzertsaal auf Rädern
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Leaf ZE0 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag