Servicekosten

Re: Servicekosten

menu
Benutzeravatar
    Strinzer
    Beiträge: 7
    Registriert: Fr 3. Aug 2018, 14:40
folder Di 2. Apr 2019, 18:46
Bei meinem Leaf konnte ich direkt einen Servicevertrag abschließen (arbeiten gemäß Wartungsplan). Geht heute auch noch (bei Neikauf).

Kosten heute:
3 Wartungen/max 3 Jahre: 409 €
4 Wartungen/max 4 Jahre: 569 €
5 Wartungen/max 5 Jahre: 679 €

Klar, das wird einem der Händler nicht direkt auf die Nase binden, aber eure Preise sind davon schon einiges entfernt.
Anzeige

Re: Servicekosten

menu
uturn
    Beiträge: 34
    Registriert: Mi 16. Mai 2018, 10:52
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Mi 10. Jul 2019, 17:53
So frisch aus dem Service 32 tkm auf der Uhr, Baujahr 2013 (24kWh Tekna)

Wartungsdienst 60 Monate
Pollenfilter erneuert
Bremsflüssigkeit gewechselt
Arbeitskosten .....................................16 AW .................. 126,40 Euro

Material:
Scheibenklar......................... 3,50 Euro
Bremsflüssigkeit.................. 15,00 Euro
Pollenfilter (278913NL0P) ... 29,87 Euro
Nissan Systemdiagnose ....... 9,90 Euro

Rechnungssumme: 184,67 Euro zzgl. MwSt. 35,09 = 219,76 Euro


Pollenfilter wurde auf meinen Wunsch die Aktivkohlevariante gewählt. (Teilenummer habe ich oben mit dran geschrieben).

Auto wurde gewaschen und teilgeladen übergeben. Rechnung wurde erläutert.

Re: Servicekosten

menu
Benutzeravatar
    meintau
    Beiträge: 68
    Registriert: Do 25. Okt 2018, 17:06
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Do 11. Jul 2019, 10:40
Hallo,

Habt ihr noch Garantie auf das Auto ?
Also wenn die Garantie vorbei ist,mach ich auch keine Wartungen mehr,zumindest nur noch selbst.
Bei unserem Verbrenner damals 2 jahre gebraucht gekauft, nur Öl und Zündkerzen selbst gemacht.Außer es klapperte mal was.
Zahnriemen wurde natürlich gemacht.

Re: Servicekosten

menu
Tom1951
    Beiträge: 11
    Registriert: Mi 17. Jul 2019, 18:04
folder Fr 26. Jul 2019, 17:08
jhof hat geschrieben:
Do 28. Mär 2019, 10:56
Ich war gestern zum 3-Jahresservice und "Pickerl" für Österreich mit meinem Tekna 30 kWh Bj. 04/2016 (Firmenwagen): Kosten: 998,-
Durchgeführte Arbeiten: Motorölwechsel, Bremsflüssigkeit getauscht, Scheibenwischerblätter, Klimaanlage gereinigt, Bremsen getauscht (waren verrostet), update Batterie BMS, Filtertasuch, etc.... kein Geschenk...
Hallo ! Mich würde interessieren was sie alleine nur für das BMS Update haben wollten und warum es notwendig wurde!? Danke.

Re: Servicekosten

menu
Tom1951
    Beiträge: 11
    Registriert: Mi 17. Jul 2019, 18:04
folder Fr 26. Jul 2019, 17:46
Blue shadow hat geschrieben:
Mo 1. Okt 2018, 18:29
Sind dann nicht die Inspektionen bis auf Pollenfilter und Bremsflüssigkeit rausgeschmissenes Geld?

Ich habe die 4. kurz vor ablauf der Garantie gemacht. In der Hoffnung etwas mal auf Kulanz zu bekommen. Dies war wohl ein Irrtum. Denn wir haben Rost entdeckt. Türschweller unterhalb der Dichtung. Feuchtigkeit dringt oben zwischen die Bleche, wo sie gepunktet sind. Kulanz bei der Nissanwerkstatt abgelehnt: Das checken nach Rost wäre nicht in dem Umfang der Inspektion drin...als ich dies hörte kochte ich vor wut!

Bei Nissan D angerufen...die brauchen einen Kostenvoranschlag für die Beseitigung zum Prüfen, ob sie gnädig sind. Mal schauen was draus wird.
Hallo! Lackinspektion ist zur Erhaltung eigentlich mit drin! Schau bitte mal in dein Kundendienstcheckheft ab Seite 10 und ab Seite 29 Eintragungen der durchgeführten Lackkontrollen! MfG

Re: Servicekosten

menu
Tom1951
    Beiträge: 11
    Registriert: Mi 17. Jul 2019, 18:04
folder Fr 26. Jul 2019, 17:58
andygamp hat geschrieben:
So 17. Dez 2017, 14:04
habe mir auch den batterie test drucken lassen und habe in allen punkten 5 sterne
Hallo ! Bitte den Batterietest nicht falsch Interpretieren 5 Sterne heist häufige Schnellladung ,wenig Energierückgewinnung, wenig Energieeinsprung ,und da war doch noch etwas....??? Also je weniger Sterne um so Besser!
Dieses Protokoll ist für mich nicht aussagekräftig! Besser währe ein Ausdruck über den zustand der einzelnen Zellen ,dem man dann den Gesundheitszustand des Antriebsakkus entnehmen kann. Das wiederum wird nur gemacht auf Wunsch und gegen extra Kosten!
Leider schade so etwas! MfG

Re: Servicekosten

menu
Catweazle346
    Beiträge: 5
    Registriert: Di 16. Apr 2019, 13:50
folder Sa 27. Jul 2019, 11:00
Da meine Jahres Inspektion in Oktober ansteht ( Leaf 2014,30.000 km) habe ich verschiedene, umliegende Nissan Händler um einen Kostenvorschlag gebeten.
4 Händler haben geantwortet,Preise bei gleicher Leistung zwischen 196 bis runter auf 147 Euro.

Re: Servicekosten

menu
tomi72
    Beiträge: 23
    Registriert: Mi 9. Dez 2015, 13:24
folder Fr 14. Feb 2020, 19:28
Unser Nissan Leaf 30 kWh 2016 war mit 32 k in der Schweiz im 2. Service:

Jahresinspektion CHF 234.60
Bremsflüssigkeit ersetzen (Arbeit) 91.11

Material:
Innenraumfilter CHF 49.25
Wischerblatt hinten CHF 27.29
Bremsflüssigkeit CHF 16.10
Klein/Reinigungsmaterial CHF 21.36

Alles noch + 7.7% MWST

Re: Servicekosten

menu
Benutzeravatar
folder Fr 14. Feb 2020, 20:41
Unser Leaf wird nächsten Monat 5 Jahre alt (94.000 km) . Ich fahre selbst zum Tüv, Kosten 58 €.
Die ersten 4 Inspektionen haben jeweils zwischen 110 und 130€ gekostet (Nissan Händler im Ruhrgebiet).
Das war okay, aber da nun die Akkugarantie wegfällt, sehe ich keinen Sinn darin, weiterhin in die Nissan Werkstatt zu fahren.
Den Pollenfilter und das Wischwasser erneuere ich selbst und den Akku lese ich mit Leaf Spy aus.
Im nächsten Jahr werde ich die Bremsfüssigkeit prüfen lassen, ansonsten warte ich auf mögliche Reparaturen.
Bis dato hatte er nichts :-)

Re: Servicekosten

menu
Odanez
    Beiträge: 3232
    Registriert: So 5. Mär 2017, 10:14
    Hat sich bedankt: 93 Mal
    Danke erhalten: 408 Mal
folder Fr 14. Feb 2020, 21:47
So, jetzt kommt bei uns auch die größere Außerserviceposition dazu, da dieser sich im Rahmen (150-300€) gehalten hat gibt es da nicht wirklich was zu beanstanden, aber jetzt sind die Querlenker und Koppelstangen fällig. Kostet insg. über 900€. Naja hoffentlich muss man das nur einmal machen.
2013 Euroleaf Acenta, 24kWh. SoH 85%, 76.000km
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Leaf ZE0 - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down