120 Ah Upgrade durchgeführt

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

USER_AVATAR
read
Wie lang war die Überfahrt? Kosten?

Spricht irgendwas gegen ein upgrade beim i3 mit Rex?
LEAF 67000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan- ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 in Service…Citroen AMI Rules!
Anzeige

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

USER_AVATAR
read
Also leider nur ein Ausnahmesituation weil jemand seinen neuen i3 aufs Dach gelegt hat und kein Regelfall. Trotzdem gut dass die das machen.
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

USER_AVATAR
  • e-beetle
  • Beiträge: 558
  • Registriert: Di 14. Mai 2013, 10:04
  • Wohnort: Flensburg
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Die Fähre fährt täglich ab Kiel und anscheinend Rostock. Die Überfahrt dauert 19 Stunden ab Kiel.
Kosten hängen von dem Komfort ab. 65,- Euro für das Auto und 30,- Schlafsessel bis zur Einzelkabine ist alles dabei.
Im Moment haben sie eher 94er im Zugriff, 120er sind schnell weg, wenn vorhanden.
Vielleicht kann man sich auf eine Liste setzen lassen. Einfach anfragen.
94 sind für den 60er beim richtigen Preis auch schon ein Upgrade.
Rex frage ich, wenn ich dran denke, sehe aber keinen Grund waeum das nicht gehen sollte.
07/2007 Solec Riva Junior (8,7kWh)
12/2010 VW e-Beetle (26kWh)
11/2017 BMW i3 BEV 60Ah (21,6kWh)
10/2019 BMW i3 BEV upgrade von 60Ah auf 120Ah (42,2 kWh)

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

Nachbars Lumpi
  • Beiträge: 903
  • Registriert: Do 27. Dez 2018, 18:58
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 291 Mal
read
Wie teuer ist denn der Einbau? Der Preis vom Akku ist ja bekannt, den du bezahlt hast. Aber was kommt noch oben drauf für den Umbau?
&Charge: Online shoppen und kostenlos das Auto aufladen. https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZGZRKM

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

Lykke
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Sa 18. Jul 2015, 21:37
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
read
The rex may have a weight problem. I think the suspension was modified (and maybe the frame was reinforced) in order to accommodate the higher weight of the 94Ah and 120Ah batteries.

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

USER_AVATAR
  • e-beetle
  • Beiträge: 558
  • Registriert: Di 14. Mai 2013, 10:04
  • Wohnort: Flensburg
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 66 Mal
read
Ich habe so verhandelt, dass der Umbau inklusive war. 7.000,- Euro plus Versand des alten Akkus (250,-€).
Das sind allerdings Preise, die variieren können. Wenn von dem angekaufzen Fahrzeug viele Teile weiter zu verkaufen sind, begünstigt das den Preis.
Und ich denke auch Angebot und Nachfrage.

Im Moment ist mind. ein 94Ah Akku mit knapp über 1.000 Kilometern Laufleistung im Regal.

Rex ist für das Upgrade 60 -> 94 kein Problem.
60 Rex auf 120 Rex hat er noch nicht gemacht, sieht aber technisch / softwareseitig kein Problem. Zuladung/Achlast einfach ansprechen.

Wer den Weg nicht auf sich nehmen möchte, kann das Auto für ca. 400/500,- abholen und für ca. 200/300,- bringen lassen, wenn ich ihn richtig verstanden habe.
Nach dem bisherigen Eindruck, hätte ich da jetzt kein Sorgen mehr.

Wir haben den Wagen um 16:40 Uhr wieder abgeholt. Unter acht Stunden Umbauzeit.
100% geladen. Alles sieht soweit gut aus. Sind 44,6 km gefahren mit 14%, 12 Grad und Heizung auf 21, 80km/h über Land.
Schnellladung danach ohne Probleme.
Neue angezeigte Reichweite bei 98,5% - > 333km.

Morgen fahren wir ca. 190km und schauen weiter, ob alles in Ordnung ist.
Bisher top.
Michael
07/2007 Solec Riva Junior (8,7kWh)
12/2010 VW e-Beetle (26kWh)
11/2017 BMW i3 BEV 60Ah (21,6kWh)
10/2019 BMW i3 BEV upgrade von 60Ah auf 120Ah (42,2 kWh)

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

kmfrank
  • Beiträge: 627
  • Registriert: Fr 4. Jan 2019, 08:31
  • Wohnort: bei Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 71 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
Klasse, freu mich für Dich das Alles so gut geklappt hat
Lieber Gruß
Michael
i3 rex, 60Ah, Bj. 2015, I001-20-03-530
eGolf 300 Bj. 2020

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

Nachbars Lumpi
  • Beiträge: 903
  • Registriert: Do 27. Dez 2018, 18:58
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 291 Mal
read
Danke dass du die Kosten nennst.
Ich denke ich fasse das auch mal ins Auge. Vielleicht haben sie ja Interesse an meinem 94Ah Akku für den weiterverkauf.
&Charge: Online shoppen und kostenlos das Auto aufladen. https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZGZRKM

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

USER_AVATAR
read
Nachbars Lumpi hat geschrieben:Danke dass du die Kosten nennst.
Ich denke ich fasse das auch mal ins Auge. Vielleicht haben sie ja Interesse an meinem 94Ah Akku für den weiterverkauf.
vielleicht für 60er die sich mit dem 94er akku begnügen und auch billiger kommt

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

Model Y LR MIC
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
Tronity

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

USER_AVATAR
read
e-beetle hat geschrieben:
Morgen fahren wir ca. 190km und schauen weiter, ob alles in Ordnung ist.
Bisher top.
Michael
Vielen vielen Dank für Deinen fast live Bericht. Ich freue mich auch für dich, dass das alles so gut geklappt hat.

Da die Akkugröße im Fahrzeugschein steht, wäre es interessant zu wissen, ob man dies ändern lassen muss.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-20-03-530 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3
steuerliche Fragen rund um das Elektroauto
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag