120 Ah Upgrade durchgeführt

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

menu
schumi_x
    Beiträge: 55
    Registriert: Di 21. Okt 2014, 07:03
    Wohnort: bei Hamburg
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Mo 6. Jan 2020, 20:28
MaxPaul hat geschrieben:
Fr 3. Jan 2020, 01:21
Ja, ich habe einen neuen 120er Akku drin, direkt bestellt bei BMW.
Was hast Du denn dafür gelöhnt ?
BMW i3 - Solarorange - EZ Mai 2015 - I001-17-11-541 (Batt. max: 18,8 kWh)
Anzeige

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

menu
Benutzeravatar
folder Di 7. Jan 2020, 10:18
Und vor allem wie hast Du der Werkstatt klar gemacht, dass Du den jetzt bestellen willst?

Alle Versuche von mir bei einem Händler sind fehlgeschlagen: ham wa nich, gips nich, machen wa nich.
If we can dream it, we can make it – Walt Disney

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

menu
ccnacht
    Beiträge: 211
    Registriert: Mo 7. Jan 2019, 08:52
    Wohnort: Sachsen, Dresden
    Hat sich bedankt: 10 Mal
    Danke erhalten: 35 Mal
folder Di 7. Jan 2020, 10:21
Das ist doch keine normale Werkstatt. Die machen das halt auf Kundenwunsch: also Karre hinstellen und wenn fertig abholen. Die Akkus wird die Werkstatt wo auch immer bestellt und gekauft haben. Warum so kompliziert denken?
100% voller Panda 120Ah, bestellt 30.01.2019, abgeholt 12.04.2019, openWB 11kw-AC

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

menu
Benutzeravatar
folder Di 7. Jan 2020, 10:55
Soweit ich weiß, werden die Akkus "ganz normal" als Ersatzteil in München bestellt. Sicher mit vorheriger Absprache/Abmachung zwischen denen und BMW, aber das ist auch für andere Unternehmen, die z.B. Speichersysteme mit den Akkus aufbauen möglich.
Daher sicher auch der relativ hohe Preis von 375/kWh inkl. Anbauteile.
Michael
07/2007 Solec Riva Junior (8,7kWh)
12/2010 VW e-Beetle (26kWh)
11/2017 BMW i3 BEV 60Ah (21,6kWh)
10/2019 BMW i3 BEV upgrade von 60Ah auf 120Ah (42,2 kWh)

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

menu
150kW
    Beiträge: 4001
    Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
    Hat sich bedankt: 57 Mal
    Danke erhalten: 277 Mal
folder Di 7. Jan 2020, 11:21

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

menu
Benutzeravatar
folder Mo 20. Jan 2020, 08:57
MaxPaul hat geschrieben:
Do 12. Sep 2019, 14:49
Da hier ja immer mal die Diskussion aufkam um ein 120 Ah Upgrade für die 60 Ah i3s der ersten Stunde, habe ich das mal mit einem i3 in Zusammenarbeit mit einer Werkstatt ausprobiert.

Und es funktioniert tatsächlich. Die alte Batterie wurde ausgebaut und die Module ersetzt durch die 120 Ah Module. Außerdem wird noch das Hauptsteuergerät von der Batterie getauscht.
Sollte man auch der Nürnberger Polizei für ihren 2015er i3 sagen
https://www.nordbayern.de/region/nuernb ... -1.9743473
Schon 12 Jahre lang Kfz-Steuer für meine E-Autos gezahlt - seit 28 Jahren mit eigenem PV-Strom elektromobil unterwegs (CityEL mit 1.8 kWh-Akku, seit '13 Smart ED3). Fahrrad & U-Bahn für die Stadt, Fernreisen mit der Bahn.

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

menu
Benutzeravatar
    Hacky
    Beiträge: 307
    Registriert: Fr 25. Okt 2019, 21:37
    Wohnort: Norddeutschland
    Hat sich bedankt: 34 Mal
    Danke erhalten: 108 Mal
folder Mo 20. Jan 2020, 15:37
mweisEl hat geschrieben:
Mo 20. Jan 2020, 08:57
Sollte man auch der Nürnberger Polizei für ihren 2015er i3 sagen
https://www.nordbayern.de/region/nuernb ... -1.9743473
Na ja, größer wird er damit auch nicht...
i3s 120 10/19 - Knuffel

Re: 120 Ah Upgrade durchgeführt

menu
Benutzeravatar
    1lukas1
    Beiträge: 584
    Registriert: Do 27. Okt 2016, 10:00
    Wohnort: 2340 Mödling
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 38 Mal
folder So 9. Feb 2020, 21:40
Wer mag, ich hab 8 120er Module im Keller liegen :D
---VW erWin & VCDS HEX-V2 User---
---Aviloo Batteriediagnose---
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag