BMW i3 mit 120Ah ab wann?

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
  • TOMbola
  • Beiträge: 1121
  • Registriert: Mi 15. Okt 2014, 08:03
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Wann war hier eigentlich der letzte Beitrag der mit dem Threadtitel direkt in Verbindung gebracht werden könnte?!?
i3 BEV Weiss 02/2015 - 02/2018 51.000km
Anzeige

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

Andrus
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Di 13. Mär 2018, 17:55
read
e-beetle hat geschrieben:Du hast schon Recht, aber mit "voraussichtlich Q IV/2018 wäre der Thread nur zwei Beiträge lang :-)
Ich hoffe auf ein Retrofitangebot und einen "vernünftigen" Preis.
Bei ca. 9.100,- wie für das letzte Upgrade (60Ah auf 94Ah) ist der Vergleich mit der Konkurrenz schon legitim, denke ich.

Wir diskutieren gerade drei Optionen im "Familienrat":
1) 60Ah weiterfahren
2) 60Ah aufrüsten auf 120Ah (wenn denn angeboten)
3) 60Ah verkaufen und eine neues Elektroauto kaufen

Und bei (3) ist der Wechsel zu einem Anbieter zu einem Neuwagen mit >40kWh schon recht verlockend, so gern wir mit dem i3 auch fahren.

Gruß,
Michael
Bei uns siehts genau gleich aus, wir werden wohl auf einen der kommenden >60kWh Modelle umsteigen. Da wir in Zukunft öfter weitere Strecken fahren, wird wohl auch der 120ah auf der Autobahn nicht sonderlich glänzen. So gerne auch wir unseren i3 fahren, haben wir zur Zeit hauptsächlich Hyundai im Auge. Entweder den Kona oder noch lieber wäre uns ein Ioniq mit einer 60er Batterie. Auch der Kia Niro ist auf der "Beobachtungsliste". Wir warten mal ab und werden dann im kommenden Jahr bestellen. Aber wir werden sicherlich auch den 120ah testen :) Die Verkaufspreise gebrauchter 60ah sind übrigens aktuell wirklich gut in Österreich.
Kia Niro EV reserviert (Österreich) - Niro-Pionier #52|100

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
  • fabbec
  • Beiträge: 1950
  • Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04
  • Danke erhalten: 85 Mal
read
BMW hat das 60>94ah Retrofit eingestellt!
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

fbitc
  • Beiträge: 4811
  • Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
  • Wohnort: Hohenberg / Eger
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Äh gehts ein wenig präziser?

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
read
Eine Quelle wäre auch interessant
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, Tested X3 xDrive30e, eTron 50, EQC In Testing ID.4, ENYAK, iX3
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

fbitc
  • Beiträge: 4811
  • Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
  • Wohnort: Hohenberg / Eger
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Das meinte ich

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

USER_AVATAR
read
i-Patrick hat geschrieben:... bin ich.

Die Info wird ab Mai mit neuen Produktmaßnahmen bekannt gegeben.

Und ab Juli wird der 120Ah produziert.

So zumindest aktueller Stand - bitte noch nicht zu weit nach Außen kommunizieren.
Also diese Info bekomme ich auch nach intensiver Nachfrage beim i-Agenten nicht. Hier heißt es frühestens November, eher Dezember für die ersten Auslieferungen an Kunden. Dem i-Agenten ist klar, dass für mich ein 94er nicht in Betracht kommt ...

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

hklaassens
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Sa 17. Mär 2018, 14:01
read
i-Patrick hat geschrieben:nein dazu weiß ich noch nichts ... gebe bescheid wenn es hier Info gibt
Patrick, schon mehr info zum Schnellladen (70kw, 100kw, 150kw, ...)?

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

i-Patrick
  • Beiträge: 40
  • Registriert: Di 18. Okt 2016, 19:16
read
nein ... leider noch nicht :(

Re: BMW i3 mit 120Ah ab wann?

John.Robie
  • Beiträge: 71
  • Registriert: Do 19. Okt 2017, 13:38
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
read
LocutusB hat geschrieben:
i-Patrick hat geschrieben:... bin ich.

Die Info wird ab Mai mit neuen Produktmaßnahmen bekannt gegeben.

Und ab Juli wird der 120Ah produziert.

So zumindest aktueller Stand - bitte noch nicht zu weit nach Außen kommunizieren.
Also diese Info bekomme ich auch nach intensiver Nachfrage beim i-Agenten nicht. Hier heißt es frühestens November, eher Dezember für die ersten Auslieferungen an Kunden. Dem i-Agenten ist klar, dass für mich ein 94er nicht in Betracht kommt ...
Widerspricht sich ja nicht. Bekanntgabe der Produktmaßnahme im Mai bedeutet realistisch betrachtet Auslieferung der ersten i3 mit größerem Akku ab November/Dezember. Man muss ja auch die Möglichkeit haben, zu bestellen, wenn ab November frühestens was ausgeliefert werden soll ;-)
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag