Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 kommen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

eBee
  • Beiträge: 133
  • Registriert: Di 29. Jul 2014, 16:22
read
BMW wird anbieten, dass Bestandskunden einen neuen i3 kaufen können. Das gebrauchte Fahrzeug wird in Zahlung genommen 8-)
Anzeige

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

NotReallyMe
  • Beiträge: 1812
  • Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 63 Mal
read
kai hat geschrieben:Noch interessanter ist für mich die Frage wie mit Bestandskunden umgegangen wird.
Rückkauf der alt Batterie und faires Angebot für den neuen Akku ?
Es gibt Indizien dafür, die hier schon verlinkt wurden. BMW etabliert bereits Möglichkeiten überschüssige Akkus des I3 kommerziell zu verwerten. Das macht aktuell nur Sinn, um I3-Akkus aus Überproduktion oder eben gebrauchte Tausch-Akkus des I3 einzusetzen.

Die Antwort auf die Testfrage für den Insider ist übrigens "Zwei".
Bisher I001-17-07-500 Max.Kapa. 29.1 kWh, jetzt I001-17-11-520 Max.Kapa. 27.9 kWh

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

holobro
  • Beiträge: 283
  • Registriert: So 15. Feb 2015, 03:00
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
http://insideevs.com/2017-bmw-i3-to-ent ... -expected/
By the end of 2016, the Group’s electric vehicle portfolio will be expanded to include a BMW i3 that features increased battery capacity and additional range.
Bestätigung dass noch in diesem Jahr die Reichweitenerhöhung kommt.

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

USER_AVATAR
read
kai hat geschrieben:Noch interessanter ist für mich die Frage wie mit Bestandskunden umgegangen wird.

Rückkauf der alt Batterie und faires Angebot für den neuen Akku ?

Die alt Akkus können ja in Hausspeichern oder Stadtteilspeichern eingesetzt werden.
Welches ernsthafte Interesse sollte BMW daran haben, "Alt"fahrzeuge mit leistungsstärkeren Akkus auszurüsten. Wo hat BMW jemals eine Umrüstbarkeit garantiert, oder als Option beschrieben oder angeboten.
Da verkauft BMW doch lieber einen Neuwagen.
Schön wenn es möglich wird, aber ich glaube erst daran, wenn BMW es offiziell bekannt gibt. Alles andere ist Kaffeesatz.

Groetjes
Dieter
i3 BEV 60Ah, 9/2015, 110tkm, Leasingrückgabe 10.9.20 20
ID3.1st Line 3, Max seit 11.9.2020, SW 2.3.0, türkis >20000km

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

USER_AVATAR
  • preda7
  • Beiträge: 160
  • Registriert: Fr 23. Mai 2014, 14:13
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Ein bisschen im Blick haben werden die aber auch die Restwerte der Leasingrückläufer, die nach 3 Jahren ab 2017 zurück kommen.
Daher wird es schon die Möglichkeit geben, nachzurüsten. Frage bleibt, was es kosten wird.

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

USER_AVATAR
  • Algo
  • Beiträge: 442
  • Registriert: Mo 23. Feb 2015, 19:28
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
campomato hat geschrieben:
kai hat geschrieben:Noch interessanter ist für mich die Frage wie mit Bestandskunden umgegangen wird.

Rückkauf der alt Batterie und faires Angebot für den neuen Akku ?

Die alt Akkus können ja in Hausspeichern oder Stadtteilspeichern eingesetzt werden.
Welches ernsthafte Interesse sollte BMW daran haben, "Alt"fahrzeuge mit leistungsstärkeren Akkus auszurüsten. Wo hat BMW jemals eine Umrüstbarkeit garantiert, oder als Option beschrieben oder angeboten.
Da verkauft BMW doch lieber einen Neuwagen.
Schön wenn es möglich wird, aber ich glaube erst daran, wenn BMW es offiziell bekannt gibt. Alles andere ist Kaffeesatz.

Groetjes
Dieter
Naja kommt darauf an wie viel Marge bei einem Neuwagen und wie viel beim Akkuupgrade bei BMW hängen bleibt. Ein komplett neues Auto würde ich mir nicht überlegen ....dann bleibe ich lieber bei der jetzigen Kapazität die mir gut reicht. Ein 'günstigeres' Akkuupgrade mit doppelter Reichweite würde ich mir aber durchaus überlegen. auch wenn ich es nicht unbedingt brauchen würde.
Mein Stormtrooper: BMW i3 BEV Capparisweiß

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

USER_AVATAR
  • JuergenII
  • Beiträge: 2411
  • Registriert: Do 30. Aug 2012, 08:50
  • Wohnort: z Minga
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
campomato hat geschrieben:Welches ernsthafte Interesse sollte BMW daran haben, "Alt"fahrzeuge mit leistungsstärkeren Akkus auszurüsten. Wo hat BMW jemals eine Umrüstbarkeit garantiert, oder als Option beschrieben oder angeboten.
Da verkauft BMW doch lieber einen Neuwagen.
Was besseres kann doch BMW gar nicht passieren, als dass sie den Altkunden den neuen Akku anbieten. Damit schlagen sie mehrere Fliegen mit einer Klappe:

1) Die Kundenbindung würde damit schlagartig erhöht, denn dann würden sicher einige der Umrüster wieder bei BMW einen Neuwagen ordern, da BMW alles getan hat um den Werterhalt des eigenen Fahrzeuges zu steigern.

2) Für BMW wäre das ein günstiger Marketingeffekt, unter dem Motto schaut her unsere Fahrzeuge sind zwar teurer als die der Konkurrenz, aber wir bieten unseren Kunden an, immer auf dem neusten technischen Akkustand zu sein.

3) Für BMW bedeutet jeder Alt-i3 mit neuem Akku u.u. einen höheren Wiederverkaufswert und der Kunde hat es auch noch finanziert!

Versprochen haben sie es in der Tat nicht, aber sie haben alle technischen Voraussetzungen bereits eingebaut um auch den leistungsstärkeren Akku in den alten Fahrzeugen zu integrieren. Selbst wenn sie das zum Selbstkostenpreis anbieten profitieren sie davon. Siehe oben.

Und was machen sie, wenn ich als Kunde nach 150.000 km gerne den größeren Akkusatz haben möchte? Nein Sagen? Warum, sie verdienen doch Geld damit. Ob sich das lohnt steht auf einem anderen Blatt. Aber von der Konstruktion her bietet der i3 durchaus die Möglichkeit ihn deutlich länger zu fahren, als es der erste Akkusatz ermöglicht.

Juergen
i3 REX 120 Ah - einziger i3 mit vernünftiger Reichweite und ohne Ladestress

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

USER_AVATAR
  • green_Phil
  • Beiträge: 2282
  • Registriert: Di 28. Aug 2012, 14:22
  • Wohnort: Roding
read
JuergenII hat geschrieben:Versprochen haben sie es in der Tat nicht,...
Also mir haben "sie" es mündlich versprochen. Beim i3-Schauen auf der IAA.

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

USER_AVATAR
read
green_Phil hat geschrieben:
JuergenII hat geschrieben:Versprochen haben sie es in der Tat nicht,...
Also mir haben "sie" es mündlich versprochen. Beim i3-Schauen auf der IAA.
Auf dieses Versprechen kannst du dich dann ja im Fall der Fälle berufen.
Es war doch sicherlich der Vorstandsvorsitzende, der dir das Versprechen im Beisein mehrerer Zeugen, die du benennen kannst gegeben hat. Sicherlich hast du auch eine Tonaufnahme davon, besser ein Video.
Dann hättest du, vielleicht, eine geringe Chance, dieses Versprechen einzufordern. Wobei ich auch dann meine Zweifel habe.

Groetjes
i3 BEV 60Ah, 9/2015, 110tkm, Leasingrückgabe 10.9.20 20
ID3.1st Line 3, Max seit 11.9.2020, SW 2.3.0, türkis >20000km

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

Derpostler
read
Grundsätzlich müsste der Akku ja sein wie andere Ersatzteile am Auto auch - wenn es auch ein herausragendes Ersatzteil ist. Jedenfalls bekommt man ja sonst auch alles, von der Radkappe bis zum Austauschmotor. In dem Fall wäre es dann ein hochwertigerer Ersatz als das Original-Bauteil, aber auch bei anderen Ersatzteilen bekommt man doch die aktuelle Generation, wenn sich etwas verändert (verbessert) hat. Jedenfalls wenn es baugleich ist und zusammenpasst.

Es dürfte daher für den Hersteller gar nicht so leicht sein zu behaupten, den größeren Akku gibt es nur mit einem Neuwagen. Sie müssten Gründe vorschieben wie "der Lader harmoniert nicht mit dem Akku" oder ähnliches. Und da ja verschiedene Hersteller schon Konzepte aufbauen, was sie mit den alten Akkus anfangen wollen, dürfte sie die Rücknahme eines alten Akkus eigentlich nicht in Verlegenheit bringen. Wenn der Hersteller aber das Batterieupgrade partout nicht will (sondern lieber versucht komplette Neuwagen zu verkaufen) dann muss er einfach nur einen überhöhten Preis nennen - dann macht es keiner.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag