Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 kommen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

USER_AVATAR
  • DeJay58
  • Beiträge: 4697
  • Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
  • Wohnort: Voitsberg/Steiermark
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 62 Mal
read
Bei mir ist es möglich. Wobei ich bei 3 Grad kaum Heizung brauche, das stimmt.
Ich hab den wagen jetzt seit 1,5 Jahre und 20tkm und der Schnittverbrauch ist 10,5 kWh/100km. Es geht also schon. Ist halt kein Autobahnauto.
Für 40km Strom geschenkt hier ohne Verpflichtung, einfach nur kostenlos registrieren! (&Charge): https://and-charge.com/#/invite-friends?code=BEUKQH
Anzeige

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

USER_AVATAR
  • TomZ
  • Beiträge: 397
  • Registriert: Mi 23. Jul 2014, 11:59
  • Wohnort: Graz/Salzburg
read
DeJay58 hat geschrieben:Bei mir ist es möglich. Wobei ich bei 3 Grad kaum Heizung brauche, das stimmt.
Ich hab den wagen jetzt seit 1,5 Jahre und 20tkm und der Schnittverbrauch ist 10,5 kWh/100km. Es geht also schon. Ist halt kein Autobahnauto.
Freie Fahrt für freie Bürger,... sonst es ist wohl kein Auto für deutsche Bundesbürger wenn man nicht mind. XXX km/h auf der Bahn erreicht und gleichzeitig XXXX km Reichweite damit schafft ...

Entwicklungsname vom i3 ist Mega City Vehicle ....der Name ist dabei Programm. Dass er dabei auch noch schön effizient über Landstraßen gleiten kann ist noch ein toller Zusatznutzen. Wer den jetzigen i3 hauptsächlich für lange AB-Passagen verwendet wird sicherlich nicht glücklich werden.
ex: i3 60 Ah BEV 07/14
neu: i3 94 Ah BEV 10/16

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

USER_AVATAR
  • DeJay58
  • Beiträge: 4697
  • Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
  • Wohnort: Voitsberg/Steiermark
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 62 Mal
read
Genau so meine ich das auch. Das auf den Hersteller zu schieben ist nicht ok.
Für 40km Strom geschenkt hier ohne Verpflichtung, einfach nur kostenlos registrieren! (&Charge): https://and-charge.com/#/invite-friends?code=BEUKQH

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

USER_AVATAR
  • green_Phil
  • Beiträge: 2282
  • Registriert: Di 28. Aug 2012, 14:22
  • Wohnort: Roding
read
OS Electric Drive, mach Dir keine Gedanken. DeJay58 hat schon seit langem Verbräuche, die niedriger sind als von den meisten hier. Viele verstehen nicht, wie er das macht. Sei beruhigt, ich fahre täglich Kurzstrecke und lande dabei aktuell bei Verbräuchen laut BC von um die 14 kWh/100km. Bei DeJay kommen wohl viele günstige Faktoren zusammen, wie Kälteunempfindlichkeit, gar kein Verkehr auf seiner Arbeitsstrecke, kleine Landstraßen mit niedrigen Geschwindigkeiten, alle Ortschaften ohne Ampeln, Begabung für's sparsam Fahren und kein Zeitdruck. Er hat mal ein Video gepostet, wie er so pendelt, und mit etwas Geschick, ohne Gepäck und Fahrgäste und ohne Heizung halte ich das schon möglich. Wahrscheinlich fährt er auch noch mit den härteren Sommerreifen, oder DeJay?

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

USER_AVATAR
read
Das funktioniert schon, ich habs 85km über Landtraße zur Arbeit (450m->150m) auch unter 10kwh gebracht, Rückweg lag dann bei 12kwh. Aber man muss schon sehr konzentriert fahren und darf auch nicht heizen. (Eco Pro+)
MS75D, Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

USER_AVATAR
  • DeJay58
  • Beiträge: 4697
  • Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
  • Wohnort: Voitsberg/Steiermark
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 62 Mal
read
Stimmt, ich habe noch Sommerreifen drauf. Das stimmt es gibt ja auch noch keinen Grund hierfür Winterreifen. Allerdings habe ich im Vorjahr keinerlei Verbrauchsunterschiede zwischen Sommerreifen und Winterreifen bemerkt.
Für 40km Strom geschenkt hier ohne Verpflichtung, einfach nur kostenlos registrieren! (&Charge): https://and-charge.com/#/invite-friends?code=BEUKQH

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

OS Electric Drive
  • Beiträge: 214
  • Registriert: Fr 14. Feb 2014, 21:15
read
und Du hast 20% Ladeverluste?

Es geht ja nicht darum wer wie lange fährt, ich fahre seit fast 5 Jahren nur EV und den i3 haben wir seit nunmehr 2 Jahren und rund 30 tkm.

Wenn ich das Auto so fahre wie ein Auto eben bewegt wird und nicht bei jeder Fahrt einen Weltrekordversuch unternehmen will und auch die Heizung auf ein Wohlbefinden für meine Frau und meine Tochter einstelle dann geht das kaum unter 16kWh / 100km. Klar kann man das "Gas" noch etwas streicheln aber die Heizung frisst sehr ordentlich und da bringen die schmalen Reifen eben nichts / nicht viel. Zudem bringt eine Nasse Fahrbahn nochmals einen höheren Verbrauch mit sich!

Nicht falsch verstehen ich finde es ja toll wenn es Rekordfahrten gibt. Aber für den Otto Normal Fahrer ist das nichts.

Ich war mit dem i3 beim Test der AMS mit dabei und da sind wir GPS gestützt 120 gefahren, der Tach aber hat rund 128 angezeigt. Da darf man dann auch schon mal fragen wie das zustande kam.. Nach keinen 70km war dann schon Feierabend!

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

OS Electric Drive
  • Beiträge: 214
  • Registriert: Fr 14. Feb 2014, 21:15
read
TomZ hat geschrieben:
DeJay58 hat geschrieben:Bei mir ist es möglich. Wobei ich bei 3 Grad kaum Heizung brauche, das stimmt.
Ich hab den wagen jetzt seit 1,5 Jahre und 20tkm und der Schnittverbrauch ist 10,5 kWh/100km. Es geht also schon. Ist halt kein Autobahnauto.
Freie Fahrt für freie Bürger,... sonst es ist wohl kein Auto für deutsche Bundesbürger wenn man nicht mind. XXX km/h auf der Bahn erreicht und gleichzeitig XXXX km Reichweite damit schafft ...

Entwicklungsname vom i3 ist Mega City Vehicle ....der Name ist dabei Programm. Dass er dabei auch noch schön effizient über Landstraßen gleiten kann ist noch ein toller Zusatznutzen. Wer den jetzigen i3 hauptsächlich für lange AB-Passagen verwendet wird sicherlich nicht glücklich werden.
Also was ist eine MEGA CITY? Für mich z.B. L.A. Dort verläuft u.a. der Santa Monica Freeway 10 der 405 die 101 und viele Mehr durch die Stadt, wenn man also von pasadena nach Malibu will wieder nach Hause will fährt man über den Freeway mit rund 60 Meilen. Und das sind ruck zuck 160km und somit außerhalb der Reichweite...

Von Bönnigheim nach Stuttgart Flughafen und zurück KEINE CHANCE...

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

USER_AVATAR
read
Immer noch sommerreifen? Wo iege bei Dir aktuell die Tagestiefsttemp.?

Bzgl. I3 hab uch die info, das wohl nich zwei akkumodule rein gepaßt haetter, aber der Wagen dann nicht an Schuko ueber nacht voll gewesen waere...
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: Erhöhung der Reichweite i3 wird schon im Jahr 2016 komme

voll_geladen
  • Beiträge: 351
  • Registriert: Do 29. Okt 2015, 10:51
  • Wohnort: Herzogtum Lauenburg
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
eDEVIL hat geschrieben:Bzgl. I3 hab uch die info, das wohl nich zwei akkumodule rein gepaßt haetter, aber der Wagen dann nicht an Schuko ueber nacht voll gewesen waere...
Das ist aber schade. Neuer Akku mit 34 kWh + 2 zusätzliche Module ergäbe dann 42,5 kWh. Ein Traum :geek:
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag