Porsche Taycan wird vorgestellt - Livestream

Alle anderen Elektroautos

Re: Porsche Taycan wird vorgestellt - Livestream

menu
Naheris
    Beiträge: 2479
    Registriert: Fr 14. Aug 2015, 20:42
    Hat sich bedankt: 463 Mal
    Danke erhalten: 369 Mal
folder Do 5. Sep 2019, 19:26
Nicht übertreiben. Das diskreditiert Dich dann nur wieder. Natürlich wird auch das Einstiegsmodell noch einen Akku >60 kWh haben und keine Stahlfelgen, und es wird nicht wirklich ein Schnäppchen sein. Das erwartet auch keiner.

Aber ich hatte eigentlich schon erwartet, das Porsche die wirklich selbst gemachten Ankündigungen wenigstens so ein bisschen einhält. Das sie aber gleich das ganze Fahrzeugkonzept ändern, von Reise-Limousine auf Supersportwagen - das hätte ich echt nicht erwartet.
Anzeige

Porsche Taycan wird vorgestellt - Livestream

menu
Benutzeravatar
    fabbec
    Beiträge: 1720
    Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04
    Danke erhalten: 55 Mal
folder Do 5. Sep 2019, 19:33
Als reservierer des Taycan hat mein örtliches Porsche Zentrum schon vor der Presentation mich in Kenntnis gesetzt das der Preis so hoch sein wird!

Ich denke viele die vorbestellt haben haben nicht mit der Summe gerechnet!

Leider die zweite Enttäuschung nach dem J iPace
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569

Re: Porsche Taycan wird vorgestellt - Livestream

menu
Benutzeravatar
folder Do 5. Sep 2019, 20:13
Auch wenn beemer mal wieder der Schaum vorm Mund steht: er wird sich verkaufen wie geschnitten Brot.

Gerade weil er keine Kompromisse bei der Leistung macht und nicht nur gerade aus fahren kann. Und im Gegensatz zu bestimmten Konkurrenten vollgasfest ist: 24 mal hintereinander 0 bis 200 pedal to the metal ist ne Ansage !


Gruss SRAM
________________________________________________
Empfehlung: End of Landschaft https://www.youtube.com/watch?v=TClKa61lCxc
Bild

Re: Porsche Taycan wird vorgestellt - Livestream

menu
Benutzeravatar
    fabbec
    Beiträge: 1720
    Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04
    Danke erhalten: 55 Mal
folder Do 5. Sep 2019, 20:16
Außerdem kommt noch eine kleinere Variate und gemunkelt wird das noch eine Größe Variante kommt Turbo GTS was auch immer!?
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569

Re: Porsche Taycan wird vorgestellt - Livestream

menu
Benutzeravatar
folder Do 5. Sep 2019, 20:39
Das Angebot von Porsche ist einfach nur katastrophal schlecht im Vergleich zu einem technisch besseren Tesla Model S Performance.
Bildschirmfoto 2019-09-05 um 20.49.51.png
Ausstattungsbereinigt ist der Taycan 80% teurer. Die Absurditäten im Konfigurator sind schwer auszuhalten. Mobiles Ladegerät: Extra. DAB-Radio: Extra. Rückfahrkamera: Extra, etc. etc.
"Tesla is predator, not prey" - Model X75D Bj. 2016 / BMW i3 22 KWh REX Bj. 2015
Der Fall Audi | Die Geheimakte VW

Re: Porsche Taycan wird vorgestellt - Livestream

menu
Benutzeravatar
    Basslo
    Beiträge: 329
    Registriert: Fr 12. Dez 2014, 10:00
    Wohnort: Österreich
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Do 5. Sep 2019, 21:01
Schaut mal beim Konfigurator auf porsche.de
Standardladeleistung an CCS bei einer 400V Säule 50kW. Mit Aufpreis gibts 150kW
Die 800V Ladeleistung 270kW ist serienmäßig.
Also wenn da nicht viele drüber stolpern weiß ichs auch nicht...
50kW Basis an einer normalen CCS Säule ist lachhaft für so ein Auto.
BMW i3 BEV 60Ah BJ 4/2016 /// BMW 225xe PHEV BJ 9/2018
Photovoltaikanlage 6,7 kWp /// Wallbox: BMW Wallbox Connect

Re: Porsche Taycan wird vorgestellt - Livestream

menu
Benutzeravatar
    Blue shadow
    Beiträge: 8231
    Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
    Wohnort: Im wald von waldbröl
    Hat sich bedankt: 136 Mal
    Danke erhalten: 195 Mal
folder Do 5. Sep 2019, 21:11
gibt es dann dickere Kabel und Splitter? wie sehen die ladepreise an den Porschesäulen aus?
ExKonsul leaf blau winterpack ca 52000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 62 kwh....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Porsche Taycan wird vorgestellt - Livestream

menu
Benutzeravatar
folder Do 5. Sep 2019, 21:21
Das sorgt dafür, dass 400 volt Säulen ziemlich schnell aussterben..

Gut so !

Gruss SRAM
________________________________________________
Empfehlung: End of Landschaft https://www.youtube.com/watch?v=TClKa61lCxc
Bild

Re: Porsche Taycan wird vorgestellt - Livestream

menu
SimonTobias
    Beiträge: 186
    Registriert: Do 1. Nov 2018, 12:57
    Hat sich bedankt: 51 Mal
    Danke erhalten: 27 Mal
folder Do 5. Sep 2019, 22:13
Basslo hat geschrieben:
Do 5. Sep 2019, 21:01
Schaut mal beim Konfigurator auf porsche.de
Standardladeleistung an CCS bei einer 400V Säule 50kW. Mit Aufpreis gibts 150kW
Die 800V Ladeleistung 270kW ist serienmäßig.
Also wenn da nicht viele drüber stolpern weiß ichs auch nicht...
50kW Basis an einer normalen CCS Säule ist lachhaft für so ein Auto.
Es sind doch alle Ionity 800 Volt Säulen, waum sollte ich dann bei einer 400V Säule laden. Dort wo es Ionity noch nicht gibt (Spanien, Portugal) da gibt es ja eh nur 50kW Säulen. Ich würde das Teil nicht mitbestellen.

Re: Porsche Taycan wird vorgestellt - Livestream

menu
Naheris
    Beiträge: 2479
    Registriert: Fr 14. Aug 2015, 20:42
    Hat sich bedankt: 463 Mal
    Danke erhalten: 369 Mal
folder Do 5. Sep 2019, 22:16
@Beemercroft:
Der Spurhalteassistent ist im Taycan Serie. Wenn Du "Spielekonsole" aufführst, solltest Du vielleicht auch das Beifahrer-Display eintragen. Beim Wendekreis solltest Du vielleicht auch für die optionale Allradlenkung des Taycan angeben. Das Akkustikdämmglas ist ein sehr interessantes Extra, welches es bei Tesla nicht gibt. Das "mobile Ladegerät" wird ab mitte nächsten Jahres auch Serie. Derzeit muss man nur das "Premium"-mobile Ladegerät kaufen, weil es den Standard noch nicht gibt (peinlich, liest sich aber so). Und wie viele Klimazonen hat das Model S? Auch vier? (keine Ahnung)

Und seit wann gibt Tesla denn Rabatt? :mrgreen:

Edit: Und ich habe noch einen signifikanten Unterschied entdeckt: Porsche hat vorne drauf ein springendes Pferd - Tesla einen Anker. ;)
Zuletzt geändert von Naheris am Do 5. Sep 2019, 22:25, insgesamt 1-mal geändert.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Serienfahrzeuge“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag