Elektroautos "Made in China"

Alle anderen Elektroautos
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Elektroautos "Made in China"

Ex60Ahi3
  • Beiträge: 25
  • Registriert: So 6. Okt 2019, 15:18
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Welche Fahrzeuge aus China können in 2020 in Deutschland gekauft werden? Gibt es eine Liste? Mir ist bislang nur der Aiways U5 bekannt.
Anzeige

Re: Elektroautos "Made in China"

Hamburger
  • Beiträge: 708
  • Registriert: So 27. Jul 2014, 11:02
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Euronics wird Autohändler Aiways U5 https://www.presseportal.de/pm/72510/4532686

Hinweis von Mod: Hier ist der eigene Aiways U5 Thread
09.16-09.18: i3 94Ah BEV
09.18- 12.18 : Leaf 2 nextmove
seit 14.12.18 : i3s 120Ah
https://twitter.com/alphadelta44
„Ihr sagt, dass ihr eure Kinder über alles liebt. Und trotzdem stehlt ihr ihnen ihre Zukunft, direkt vor ihren Augen”
Greta Thunberg

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
Ex60Ahi3 hat geschrieben: Welche Fahrzeuge aus China können in 2020 in Deutschland gekauft werden? Gibt es eine Liste? Mir ist bislang nur der Aiways U5 bekannt.
Volvo/Polestar, MG, Smart wenn mich nicht alles täuscht.
Hybride aller Art sind die Zukunft, reine Batterie-Autos für die Masse sind für mich eine ökonomische und ökologische Sackgasse.

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
BAIC BEIJING EX3 R500 launched with pricing from 119,900 yuan (~ 15.500,- €)

Bild

Bild

Bild

Under the hood, the BEIJING-EX3 R500 is powered by a permanent magnet synchronous motor with maximum power output of 218 horsepower/160kW, maximum torque of 300 Nm, and acceleration time of 0-100km/h of 7.9 seconds.

A CATL ternary lithium battery with a 52.56kWh capacity and 144.55Wh/kg energy density is employed.

At the heart of the new model is BAIC New Energy’s EMD 3.0 intelligent electronic control system and comprehensive management battery system. Cruising range is 421km.
https://www.chinapev.com/baic/baic-beij ... 9900-yuan/
Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'la Prima' Cabrio, 11/2020
#ChangeWhatYouCan

Re: Elektroautos "Made in China"

Jack-Lee
  • Beiträge: 369
  • Registriert: Di 26. Mär 2019, 22:14
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Allein den Motor einzeln mit solchen Leistungsdaten zu beziehn kostet mehr als das komplette Auto mit Batterie... Schon ne Ansage.

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
Das London-Taxi ist quasi auch ein Chinese (Geely), gibt Expansionspläne für Europa:

https://www.kfz-betrieb.vogel.de/london ... -a-911477/
Hybride aller Art sind die Zukunft, reine Batterie-Autos für die Masse sind für mich eine ökonomische und ökologische Sackgasse.

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'la Prima' Cabrio, 11/2020
#ChangeWhatYouCan

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'la Prima' Cabrio, 11/2020
#ChangeWhatYouCan

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'la Prima' Cabrio, 11/2020
#ChangeWhatYouCan

Re: Elektroautos "Made in China"

USER_AVATAR
read
Based on CMP platform: Dongfeng Fengshen (AEOLUS) Yixuan RV Teaser Images

Bild

Recently, Dongfeng Fengshen (Aeolus) released the official map of the new SUV model Fengshen Yixuan RV.

..... In addition, it will also be available in pure electric version, with the longest range of NEDC reaching 450km.
https://www.chinapev.com/dongfeng/fengs ... er-images/
Zuletzt geändert von saxoli am Mo 16. Mär 2020, 20:31, insgesamt 1-mal geändert.
Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'la Prima' Cabrio, 11/2020
#ChangeWhatYouCan
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Serienfahrzeuge“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag