Audi e-tron ab 80.000 €

Re: Audi e-tron ab 80.000 €

menu
John.Robie
    Beiträge: 64
    Registriert: Do 19. Okt 2017, 13:38
folder Fr 18. Mai 2018, 12:31
gibt es schon weitere Infos, ab wann bestellt werden kann, ausgeliefert wird? Alles noch 2018? Danke
Anzeige

Re: Audi e-tron ab 80.000 €

menu
Schüddi
    Beiträge: 2888
    Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43
    Hat sich bedankt: 14 Mal
    Danke erhalten: 47 Mal
folder Fr 18. Mai 2018, 12:57
John.Robie hat geschrieben:gibt es schon weitere Infos, ab wann bestellt werden kann, ausgeliefert wird? Alles noch 2018? Danke
Du kannst dir bei Audi.de den Newsletter bestellen

Re: Audi e-tron ab 80.000 €

menu
150kW
    Beiträge: 3208
    Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
    Hat sich bedankt: 11 Mal
    Danke erhalten: 74 Mal
folder Sa 19. Mai 2018, 14:48
Er wird am 30. August in Brüssel vorgestellt. Ich denke mal ab dem Zeitpunkt kann bestellt werden.

Der Newsletter ist OK, aber nicht sonderlich aktuell. Meist geht es darin um Sachen die Wochen vorher passiert sind.

Re: Audi e-tron ab 80.000 €

menu
Benutzeravatar
    beemercroft
    Beiträge: 676
    Registriert: Mi 9. Jul 2014, 22:55
    Wohnort: Schweiz
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 79 Mal
folder Mi 6. Mär 2019, 08:25
1234567890 hat geschrieben:
Fr 16. Mär 2018, 09:57
Der eTron mit 95er Akku ist ca. 11.000 Euro billiger als ein MX 75 und 30.000 Euro billiger als ein 100er und auch beim MX wird kaum jemand die Basis bestellen.
Diese Aussage ist falsch. Ausstattungsbereinigt ist der e-tron quattro teurer als das Model X 100D. Beim MX gibt es zudem ausser dem Autopilot und den Zusatzsitzen keine Optionen. Insofern bestellen sehr wohl viele "die Basis".
"Tesla is predator, not prey." | Tesla Model X 75D, BMW i3 REX 21 KWh

Re: Audi e-tron ab 80.000 €

menu
Nozuka
    Beiträge: 687
    Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
    Hat sich bedankt: 31 Mal
    Danke erhalten: 83 Mal
folder Mi 6. Mär 2019, 09:53
Die Aussage ist auch ein Jahr alt... da war der e-tron noch gar nicht auf dem Markt.

Re: Audi e-tron ab 80.000 €

menu
Benutzeravatar
folder Mi 6. Mär 2019, 09:59
beemercroft hat geschrieben:
Mi 6. Mär 2019, 08:25
Diese Aussage ist falsch.

Du kannst Doch nicht einen alten Beitrag nehmen und nachdem TESLA einen massive Preissenkung (vermutlich gerade wegen schlechten Verkäufen in Europa wegen der neuen Konkurrenz) gemacht das so darstellen als hätte hier jemand eine Falschaussage getätigt? Du kannst höchstens sagen, dass diese Aussage nach der Preisanpassung nun neu betrachtet werden muss.

Es ist übrigens immer noch gegeben, dass man den Etron billiger bekommt. Das mit "Ausstattungsbereinigt" ist irrelevant, wenn man dazu gezwungen wird Dinge zu kaufen, die man nicht benötigt. Das ist ja gerade der Vorteil bei Optionen. Außerdem müsste man mal ganz genau anschauen, welche features ein Basis etron nicht hat, die ein Basis MX hat und nur die hinzu konfigurieren. Und umgekehrt muss man natürlich die Sachen bewerten, die ein etron hat, die man für den MX nicht bekommt...

Re: Audi e-tron ab 80.000 €

menu
zitic
    Beiträge: 2712
    Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 66 Mal
folder Mi 6. Mär 2019, 11:23
Und die üblichen Rabatte (die es bei X leider nicht gibt) sind wahrscheinlich auch noch nicht eingerechnet?

Re: Audi e-tron ab 80.000 €

menu
Jake1865
    Beiträge: 557
    Registriert: Fr 9. Nov 2018, 16:49
    Hat sich bedankt: 303 Mal
    Danke erhalten: 67 Mal
folder Mi 6. Mär 2019, 12:45
Das mit "Ausstattungsbereinigt" ist irrelevant, wenn man dazu gezwungen wird Dinge zu kaufen, die man nicht benötigt. Das ist ja gerade der Vorteil bei Optionen. Außerdem müsste man mal ganz genau anschauen, welche features ein Basis etron nicht hat, die ein Basis MX hat und nur die hinzu konfigurieren. Und umgekehrt muss man natürlich die Sachen bewerten, die ein etron hat, die man für den MX nicht bekommt...
Ich habe das mal verglichen und dazu gerechnet was wirklichen Mehrwert hat.
- AHK 790,-
- 4x Sitzheizung 760,-
- Lenkradheizung 305,-
- B&O Sound falls die "Premium" Soundanlage im X wirklich eine ist 770,-

Dann hat der Tesla noch Dinge, die man bekommt aber nicht benötigt.
- automatische Türen Bei Audi nur selbstschliessend 640,-
- Schlüssellos 820,-
- Ambientebeleuchtung 300,- oder in Bunt 575,-
- Panoramascheibe bei Audi Panoramadach 1490,-

Dann gibt es noch Dinge die der Audi hat aber der X nicht und umgekehrt. Das kann ich leider nicht bewerten.

Beim Audi gibt's noch Rabatte.
Somit würde ich sagen das der Audi ausstattungsbereinigt immer noch deutlich preiswerter (>10.000,-) als der X beim aktuellen Preis ist.

Gruß Jake
Die Amis haben die bessere Show. Die Deutschen bauen die besseren Autos.

Re: Audi e-tron ab 80.000 €

menu
Benutzeravatar
    beemercroft
    Beiträge: 676
    Registriert: Mi 9. Jul 2014, 22:55
    Wohnort: Schweiz
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 79 Mal
folder Mi 6. Mär 2019, 18:25
Du hast da sehr vieles vergessen. Rückfahrkamera und elektrische Memory-Sitze z.B.. Du willst doch dieses Dickschiff nicht ohne Kamera einparken? Und du kaufst dir ein Premium-Auto ohne "Schlüssellos". Echt jetzt? 80k Euro ausgeben und auf Dinge verzichten die jeder Toyota drin hat? Das versteh wer will, ich spar mir doch nicht all die angenehmen Dinge weg, nur damit ich mir ein Auto leisten könnte, das vorne vier Ringe drauf hat. So ein blutter Audi hat ja weniger Features als jeder Mazda. Wenn ich schon so viel Geld für ein Auto ausgebe, dann soll da auch aller Schi Schi dran sein.
"Tesla is predator, not prey." | Tesla Model X 75D, BMW i3 REX 21 KWh

Re: Audi e-tron ab 80.000 €

menu
Benutzeravatar
    beemercroft
    Beiträge: 676
    Registriert: Mi 9. Jul 2014, 22:55
    Wohnort: Schweiz
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 79 Mal
folder Mi 6. Mär 2019, 18:28
Nozuka hat geschrieben:
Mi 6. Mär 2019, 09:53
Die Aussage ist auch ein Jahr alt... da war der e-tron noch gar nicht auf dem Markt.
Sie ist trotzdem falsch. Viel vom "Hype" rund um den e-tron basierte auf falschen Preiswunschvorstellungen. Das Teil ist zum Zeitpunkt wo man es tatsächlich kaufen kann schlechter und teurer als der X. Insofern haben alle die gewartet haben umsonst gewartet. Hoffnung ist eben nichts anderes als hinausgeschobene Enttäuschung.
"Tesla is predator, not prey." | Tesla Model X 75D, BMW i3 REX 21 KWh
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Audi e-tron“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag