Neuer i3 mit Serienbereifung wummert / lautes Abrollen

Re: Neuer i3 mit Serienbereifung wummert / lautes Abrollen

USER_AVATAR
  • Cicerone
  • Beiträge: 30
  • Registriert: So 11. Nov 2018, 10:51
  • Wohnort: Bayern
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hi,
also was das wuchten von Reifen betrifft, da gibts durchaus auch Möglichkeiten das zu optimieren. Such mal Reifen Fachmänner mit einer Auswuchtmaschine: die Road Force® messen kann (links zum Hersteller der Wuchtmaschine bei Interesse in einer der gängigen Suchmaschinen selbst suchen, Links sind hier ja nicht so gern gesehen)
Zuletzt geändert von Cicerone am Sa 9. Apr 2022, 22:02, insgesamt 1-mal geändert.
I3 12/2018
Anzeige

Re: Neuer i3 mit Serienbereifung wummert / lautes Abrollen

USER_AVATAR
  • Hacky
  • Beiträge: 1576
  • Registriert: Fr 25. Okt 2019, 21:37
  • Wohnort: Norddeutschland
  • Hat sich bedankt: 160 Mal
  • Danke erhalten: 854 Mal
read
moggmogg hat geschrieben: Nicht selten bekommst Du da nämlich erzählt:
„das sind alles ganz normale Fahrgeräusche“.
...oder auch: "Das ist Stand der Technik"...

Bin gespannt, was am Ende rauskommt.
i3s 120 Lodge 10/19 - Knuffel, 11 kW Mennekes Wallbox

Re: Neuer i3 mit Serienbereifung wummert / lautes Abrollen

///M539
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Di 9. Nov 2021, 19:55
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Vielen Dank für eure Rückmeldungen.

Gestern bin ich gemeinsam mit meinem Bruder langsam durch das Wohngebiet gefahren: Ich bilde mir das nicht ein, es ist defintiv ein Geräusch da. Mein i3 rollt lauter beim Abbiegen so zwischen 20 - 30km/h, als beim geradeaus fahren.
Wir haben den vorderen linken Reifen vermutet, dieswn kann ich seit heute morgen jedoch ausschließen. Vor kurzem habe ich mir gebrauchte Winterreifen besorgt, DOT 2018, 6mm Restprofil und habe vorhin eines der Winterräder montiert: Die Geräusche waren trotzdem weiterhin da.

Werde das Auto mal beim Freundlichen vorführen, gehe aber mittlweile davon aus, dass diese Laufgeräusche bei dem Fahrzeug wohl einfach normal sind.

Mario

Re: Neuer i3 mit Serienbereifung wummert / lautes Abrollen

Little Turbo
  • Beiträge: 51
  • Registriert: Mo 18. Okt 2021, 21:30
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Das deutlich lautete Sägen beim Abbiegen bzw engen langsam gefahrenen Kurven hatte ich mit den Winterrädern auch, Mit den Sommerrädern ist’s mir noch nicht aufgefallen. Mit der Wuchtung der Räder hat das aber imho nichts zu tun, da die erst bei deutlich höherer Geschwindigkeit überhaupt spürbar sein würde. Ich hab’s auch auf das Profil geschoben und nicht weiter darauf geachtet.
BMW i3 120Ah 07.01.2022
Verbrauch incl. Ladeverlusten:
Bild

Re: Neuer i3 mit Serienbereifung wummert / lautes Abrollen

USER_AVATAR
read
Das ist dann aber auch kein Wummern, sondern ein gleichmäßiges Geräusch, solange die Räder eingeschlagen rollen !

Nachtrag : Wenn die Geräusche mit anderen Reifen auch zu hören sind, halte ich die Reifen als Ursache für eher unwahrscheinlich.

Ergo : So oder so beim Freundlichen vorführen !
Zuletzt geändert von Sinenomine am So 10. Apr 2022, 13:03, insgesamt 1-mal geändert.
BMW i3 94 AH REx

Re: Neuer i3 mit Serienbereifung wummert / lautes Abrollen

USER_AVATAR
  • env20040
  • Beiträge: 3571
  • Registriert: So 6. Okt 2019, 11:33
  • Wohnort: Ostösterreich
  • Hat sich bedankt: 614 Mal
  • Danke erhalten: 793 Mal
read
Es gibt den sogenantne "Stehplatten".

Dieser bleibt oft, bis der Reifen einmal richtig warm wurde.

Dies kann man mit weniger Reifendruck, damit dieser mehr walkt und Brems/ Beschleunigungsmanöver "ausfahren".

Oder man wartet, bis dei Strasse warm wird, die Sonne auf die Reifen scheint und fährt dann....

Oder: Ohne Frage, eine Unwucht, Geweberiss, verbogene Felge bzw. Radnabe....


Den i3 Asphaltschlitzer bekommt man rasch warm wenn man extreme Fahrmanöver fährt....
Kaputt, wenn irgendwas nach dem Oder besteht auch, die dann möglicherweise mit Unfallfolgen.
Wenn´s ein Neuwagen ist:
Auf der Wuchtmaschine sieht man auch den Stehplatten.... sollte dann wohl Garantie sein, wiewohl BMW ja auch bei Ausreden nicht verlegen ist.
Diverse E Fahrzeuge von 27 bis 90 Kwh.

Re: Neuer i3 mit Serienbereifung wummert / lautes Abrollen

r17x
  • Beiträge: 73
  • Registriert: Mi 24. Jun 2020, 07:45
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Sie sind ja richtig herum montiert (Laufrichtung)?

Re: Neuer i3 mit Serienbereifung wummert / lautes Abrollen

USER_AVATAR
read
Stehplatten äußern sich durch deutliche merkbare Unwucht beim Fahren und treten auch nur bei sehr langen Standzeiten von Fahrzeugen auf.Das würde ich hier direkt ausschließen. Ich möchte mich da Little Turbo mit ganz ähnlichen gemachten Erfahrungen anschließen.
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !

Re: Neuer i3 mit Serienbereifung wummert / lautes Abrollen

///M539
  • Beiträge: 20
  • Registriert: Di 9. Nov 2021, 19:55
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Little Turbo hat geschrieben: Das deutlich lautete Sägen beim Abbiegen bzw engen langsam gefahrenen Kurven hatte ich mit den Winterrädern auch, Mit den Sommerrädern ist’s mir noch nicht aufgefallen. Mit der Wuchtung der Räder hat das aber imho nichts zu tun, da die erst bei deutlich höherer Geschwindigkeit überhaupt spürbar sein würde. Ich hab’s auch auf das Profil geschoben und nicht weiter darauf geachtet.

Du hast mein "Problem" gut beschrieben.
Wahrscheinlich habe ich die falschen Worte in meiner Beschreibung verwendet. Sägen trifft es dann wohl eher als wummern. Mit der Auswuchtung hat es denke ich auch nichts zu tun, weil er bei höheren Geschwindigkeiten völlig ruhig läuft.

Handelt es sich bei der Serienbereifung eigentlich um Runflat Reifen?

Re: Neuer i3 mit Serienbereifung wummert / lautes Abrollen

USER_AVATAR
read
Nein, keine Runflat
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag