Ende des BMW I 3 ?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ende des BMW I 3 ????

USER_AVATAR
  • Hacky
  • Beiträge: 1576
  • Registriert: Fr 25. Okt 2019, 21:37
  • Wohnort: Norddeutschland
  • Hat sich bedankt: 160 Mal
  • Danke erhalten: 854 Mal
read
So kann man natürlich auch schönreden, dass man immer noch nicht die Kurve zum reinen BEV bekommen hat (obwohl man sie mit dem i3 ja schon mal genommen hatte...).
i3s 120 Lodge 10/19 - Knuffel, 11 kW Mennekes Wallbox
Anzeige

Re: Ende des BMW I 3 ????

gohz
  • Beiträge: 2029
  • Registriert: Di 4. Okt 2016, 20:15
  • Hat sich bedankt: 475 Mal
  • Danke erhalten: 517 Mal
read
gohz hat geschrieben: Projekt Ladeklappe?
Ok, habe ich jetzt gefunden.

Würde mich interessieren, ob die Nutzer des i3 die DC-Abdeckung so nervt, dass man bereit ist eine Klappe zu installieren, die man per Schrauben befestigt. Oder gibt es die Löcher dafür bereits beim i3 hinter der Abdeckung? Oder wird die fertige Version ohne Schrauben realisiert? Würde sicherlich die Akzeptanz erhöhen, sofern die Schraubenlöcher nicht bereits vorhanden,

Auf jeden Fall viel Erfolg mit dem Projekt. Wenn es nicht realisiert wird, freuen sich sicherlich die Nutzer von thingiverse.com über die stl-Dateien. Man könnte sich auch überlegen die .stl-Datei zum Download kostenpflichtig anzubieten. 3D-Drucker haben mittlerweile viele.

Re: Ende des BMW I 3 ????

elmark
  • Beiträge: 42
  • Registriert: Fr 16. Apr 2021, 11:48
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Also als ich heute aus dem i3 stieg, war auf der großen Plakatwand eine neue i3-Werbung angebracht.
Und als ich dann auf YouTube das neue CarManiac Video schaute, gab es in der Werbepause den zugehörigen i3 Werbefilm, in der letzten Zeit war da immer der Kia EV-6.
Wenn BMW so viel für i3 statt iX3 Werbung spendiert, gibt es vielleicht doch noch Hoffnung! ;-)
i3 120Ah, BJ 2019

Re: Ende des BMW I 3 ????

noXan
  • Beiträge: 1276
  • Registriert: Mo 12. Apr 2021, 11:59
  • Wohnort: Graz
  • Hat sich bedankt: 855 Mal
  • Danke erhalten: 562 Mal
read
Ist mir die letzten Tage auch aufgefallen. Die Wahrscheinlichkeit ist verschwindend gering, aber vielleicht überrascht uns BMW ja doch noch und macht den I3 nochmals fit. Kommt Zeit, kommt Rat.
BMW I3(s) 120ah REX, BJ2014, 169400km, REX Anteil 9,9% - Akkutausch 1.2022 von 15,5kWh auf 39,2kWh, auf 19" Michelin ePrimacy

Re: Ende des BMW I 3 ????

noXan
  • Beiträge: 1276
  • Registriert: Mo 12. Apr 2021, 11:59
  • Wohnort: Graz
  • Hat sich bedankt: 855 Mal
  • Danke erhalten: 562 Mal
read
Nuvirus hat geschrieben: Das Auto wäre halt insgesamt noch besser wenn es windschnittiger wäre, es gibt ja viele sehr positive Dinge beim i3, das hätte man halt optimieren müssen, stattdessen kommt erstmal nen größerer SUV.
Ich weiß nicht warum sich das "Gerücht" so hartnäckig hält, dass der I3 eine schlechte Aerodynamik hat. Für die Karosserieform ist der I3 auch aerodynamisch gut gemacht, siehe wesentlich neuere Modelle von Opel, Peugeot und Honda mit Steilheck ( Corsa 0,29cw, e-208 0,29cw, E 0,27cw), von der Zoe rede ich da garnicht. Mit Fließheck und längerem Popo würde er wesentlich besser sein, aber eben auch unpraktischer in der Stadt. Merkt man ja auch am Heck wie das immer zugesaut wird, dass dort das handicap liegt. Ich finde es dennoch noch immer faszinierend, wie gut hinten die seitlichen Abrisskanten in das Design eingebracht wurden.

Ein I3 mit nem CW Wert von <0,24 würde sich grundlegend im Aussehen verändern. Dann würde er ebenfalls mit rundgelutschtem Heck daher kommen wie zb. EQS, Ioniq und Model 3, oder Prius, Insight und 3er gran Turismo anno dazumal.
BMW I3(s) 120ah REX, BJ2014, 169400km, REX Anteil 9,9% - Akkutausch 1.2022 von 15,5kWh auf 39,2kWh, auf 19" Michelin ePrimacy

Re: Ende des BMW I 3 ????

USER_AVATAR
  • Hacky
  • Beiträge: 1576
  • Registriert: Fr 25. Okt 2019, 21:37
  • Wohnort: Norddeutschland
  • Hat sich bedankt: 160 Mal
  • Danke erhalten: 854 Mal
read
elmark hat geschrieben: Wenn BMW so viel für i3 statt iX3 Werbung spendiert, gibt es vielleicht doch noch Hoffnung! ;-)
Wäre verständlich, wenn sie noch mal ein zweites Facelift mit größerer Batterie bewerben würden - aber das bisherige Modell?
Verkauft er sich vielleicht trotz Prämie nicht mehr gut und sie fürchten, die restliche Produktion sonst nicht mehr loszuwerden?
noXan hat geschrieben: Ich weiß nicht warum sich das "Gerücht" so hartnäckig hält, dass der I3 eine schlechte Aerodynamik hat.
Der cw-Wert ist ja nicht alles. Auch die Stirnfläche zählt und da steht der hoch (aus meiner Sicht zu hoch) gebaute i3 leider ziemlich dick im Wind...
i3s 120 Lodge 10/19 - Knuffel, 11 kW Mennekes Wallbox

Re: Ende des BMW I 3 ????

USER_AVATAR
read
Ist wies ist
Und genau weil er ist wie er ist gefällt er mir.
Weil er unter 100 anderen Autos am Parkplatz immer noch als i3 erkennbar ist.
Weil er nicht ist wie andere. Wo man ein Spezialist sein muss um ihn zu erkennen.
Weil er nicht rundgerutscht ist.
Und das S das I Tüpfelchen ist.

Ich kann gern drauf verzichten das er mit besserer Aerodynamik vielleicht 5km weiter kommt.
Oder mit 400kg mehr Akku nicht so oft an die Ladesäule muss.

Bin heute entspannt 150km gefahren. Hab ihn danach daheim an die Wallbox gesteckt. Hab ihn nochmal angeschaut und mir gedacht " einfach ein geiles Auto".

Just my two cent
Gruß Speedlimit
I3 60Ah
I3s 94Ah
PV 22kw
Open WB mit Überschußladung

Re: Ende des BMW I 3 ????

Elektroauto_2019
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Fr 10. Jan 2020, 09:20
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Ich denke es wird am 01.06.2021 eine kleine Überraschung geben, wenn der BMW i4 und iX Finalvorgestellt werden. Sehen wir da vielleicht einen Nachfolger oder eine Lastedition des BMW i3.
BMW i3 120Ah BJ 2019
BMW 225XE BJ 2020
PV Anlage "29,7 kWp"

Re: Ende des BMW I 3 ????

nervtoeter
  • Beiträge: 305
  • Registriert: Do 24. Mai 2018, 10:24
  • Wohnort: Zürcher Unterland
  • Hat sich bedankt: 120 Mal
  • Danke erhalten: 79 Mal
read
Immer dieses Wunschdenken
i3s 120AH 04/2021
Volvo C40 bestellt. Liefertermin 06/2022
NRG Kick

Re: Ende des BMW I 3 ????

jojoxyz
  • Beiträge: 202
  • Registriert: Sa 17. Apr 2021, 15:25
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
Ich habe heute meinen i3s endgültig bestellt. Da habe ich direkt mal nachgefragt bzgl. Facelift. Der Händler hatte auch schon eine interne Übersicht bzgl. Änderungen der Modelle im 2. Halbjahr.
Der BMW i3 wird dort weiter mit 120 ah geführt. Es war der Wegfall der Wireless-Ladestation geplant mit Ersatz durch eine erweiterte Smartphone-Anbindung ans Infotainment-System. In einer nachträglichen Korrektur wurde dies aber zurückgenommen.
seit Juni 2021 BMW i3s 120 Ah, Suite, Schiebedach, blaue Gurte, Blue Ridge Mountain
seit März 2022 Ioniq 5 LR, AWD, Uniq, Relax, Innenraum schwarz, Mystic Olive
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag