i3 ist einfach das beste e-Auto für den urbanen Straßenverkehr

i3 ist einfach das beste e-Auto für den urbanen Straßenverkehr

marfuh
  • Beiträge: 773
  • Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:37
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Wie gehts euch? Fahre jetzt den i3 nun fast 7 Jahre und ich finde keinen besseren Ersatz. Bin eigentlich alles Probe gefahren. Wer möchte auch umsteigen und stellt fest das der i3 die Messlatte hoch gelegt hat? Sei es bei den Abmessungen, Wendekreis, Agilität, Sitzhöhe, Rundumsicht, Platzangebot auch für große Fahrer, Innenraumanmutung, verwendete Materialien, Gewicht, konzentriert auf das Wichtigste, Qualität, kein Blech, usw.usw. Wenn ich wechseln würde dann nur auf Model 3 weil es sehr sportlich aussieht und auch ist. Aber er ist definitiv kein Zweitwagen für den urbanen Verkehr. Sucht von Euch auch jemand einen Umstieg und findet nichts.....

P.S. will keinem ans Bein treten und lasse mich auch gern überzeugen....
Anzeige

Re: i3 ist einfach das beste e-Auto für den urbanen Straßenverkehr

Babs
  • Beiträge: 72
  • Registriert: Di 9. Apr 2019, 11:41
  • Hat sich bedankt: 120 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Warum willst du denn umsteigen? Hol dir doch einfach ein neues Modell vom I3. Mehr Reichweite und sicher noch einige Verbesserungen zum 60ah. Das ist doch ein super gutes und ausgereiftes Auto. Mit Rabatten und Förderung gibt es nicht viel Vergleichbares für den urbanen Raum.

Re: i3 ist einfach das beste e-Auto für den urbanen Straßenverkehr

marfuh
  • Beiträge: 773
  • Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:37
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Ja. So wird’s wahrscheinlich ausgehen

Re: i3 ist einfach das beste e-Auto für den urbanen Straßenverkehr

USER_AVATAR
read
Ja, wenn man die Wertigkeit des i3 haben möchte,sonst gibts ja jetzt auch bald deutlich preiswertere Möglichkeiten wie den Twingo oder bald den Dacia Spring.

Re: i3 ist einfach das beste e-Auto für den urbanen Straßenverkehr

USER_AVATAR
read
Hallo.
Mir geht es ähnlich.
Wenn wir unserem i3 ersetzen müssten gäbe es auch keine echte Alternative. Zumal ich auf den REX Wert lege.
Viele Grüße aus Bayern
.dedetto

BMW i3 REX ab 2018
VW e-UP! 50000km 2014 - 2018

Re: i3 ist einfach das beste e-Auto für den urbanen Straßenverkehr

USER_AVATAR
read
@bm3: ich finde, "Wertigkeit" wird nicht nur durch die Art der Verarbeitung der verwendeten Materialien oder der Materialien selbst definiert, sondern auch durch den Grips, den die Ingenieure bei der Entwicklung haben einfließen lassen! Nur ein Beispiel:
beinahe jedes Fahrzeug am Markt hat mittlerweile einen Regensensor. Diese funktionieren meist alle ausreichend gut. Trotzdem gibt es immer mal wieder den Bedarf, selbst nochmal "zwischenzuwischen". Wo man bei allen Fabrikaten, die ich bisher gefahren bin - Volkswagen, Toyota, Audi, Seat - den Wischerhebel aus der Automatikposition in die Tipp-Wischen-Posiiton und wieder zurückstellen musste, reicht beim i3 ein Druck in die Tipp-Wischen-Position, da die Automatik über den Knopf am Wischerhebel ein- und ausgeschaltet wird. Find ich genial und erhöhrt mein persönliches "Wertegefühl" enorm, da man sich auch nicht genötigt fühlt, etwas an der eingestellten Empfindlichkeit zu ändern.
Dass man außerdem während der Fahrt mit keinerlei Klapper-, Knister- oder sonstige störenden (außer Wind-) geräusche belästigt wird, selbst auf holprigen Nebenwegen, sorgt natürlich ebenfalls für eine wertige Anmutung, die sich natürlich im Preis widerspiegelt. Ich hab außerdem beim i3 auch noch nichts unter den Fingern gehabt, dass man nicht gerne ein zweites Mal anfasst, im Gegensatz zum Dacia Duster eines Freundes ;)
Zuletzt geändert von SamEye am Sa 3. Okt 2020, 11:34, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße, Stephan

seit dem 24.01.2020 rein elektrisch im BMW i3 - 120Ah unterwegs: die rote Zora

Re: i3 ist einfach das beste e-Auto für den urbanen Straßenverkehr

USER_AVATAR
read
Ich bin voll bei dir. Der i3 ist perfekt für die Stadt. Fahre meinen jetzt fast 2 Jahre und hab ihn sehr zu schätzen gelernt. Leider läuft das Leasing aus. Anschluss ist teurer als ein neuer vollausgestatteter i3s.
Der ist wiederum deutlich teurer als mein i3 es damals war trotz 6000€ Bafa.
Zudem fehlt mir persönlich die tiefe Sitzposition und das sportliche Kurvenhandling. Deshalb kämpfe ich aktuell mit mir ob ich das brauche.
Ich will es und deshalb wird es wohl ein Model 3 SR+ als Ersatz werden.
In die Stadt fahre ich extrem selten und hier bei mir am Land ist die zusätzliche Größe kein Problem.

Re: i3 ist einfach das beste e-Auto für den urbanen Straßenverkehr

USER_AVATAR
read
Naja,der i3 und das ist schon unser zweiter jetzt, ist bei uns jetzt das Auto was am meisten Poltergeräusche auf schlechter Fahrbahn an der Vorderachse produziert und wir hatten schon einige Autos. Einige hier werden das zwar nicht registrieren,wir aber sehr wohl.

Re: i3 ist einfach das beste e-Auto für den urbanen Straßenverkehr

USER_AVATAR
read
von den Geräuschen hab ich hier schon gelesen, kann sie aber bei unserem beim besten Willen nicht hören; Vielleicht hat er mit knapp 19.000 Kilometern auch noch zu wenig auf der Uhr?! (und die Landstraßen am Niederrhein fördern eigentlich alles zutage, was an einem Auto nicht 100%ig ist)
Viele Grüße, Stephan

seit dem 24.01.2020 rein elektrisch im BMW i3 - 120Ah unterwegs: die rote Zora

Re: i3 ist einfach das beste e-Auto für den urbanen Straßenverkehr

USER_AVATAR
read
Ich denke das Elektroauto was dem i3 am ähnlichsten kommt, wird der cupra el born sein. Danach der ID.3. (weniger schicke wertige Materialien, wobei der Cupra das auch erst noch beweisen muss). Ähnlichkeiten sind aber in den kompakten Abmessungen und Wendigkeit, sowie der relativ hohen Sitzposition gegeben. im Vergleich zu anderen Kompaktwagen zudem der Hinterradantrieb.

Das Model 3 ist ein komplett anderes Fahrzeug und unterscheidet sich in vielen Punkten der anfänglich aufgeführten Eigenschaften. Für mich ist das Model 3 absolut kein Stadtfahrzeug, sondern das Fahrzeug der Wahl für Leute die ihren Zweitwohnsitz auf der Autobahn haben. Genau der Ort bei dem der i3 ja eher seine Schwächen hat...
08/2019 Outlander PHEV PLUS: (ca >95% der km und 99,5% der Fahrten elektrisch, überwiegend PV geladen - für Kurzstrecken, Berg- und Anhängerfahrten)
0?/2021 VW ID.3 Pro Business: als Firmenwagen bestellt - für Kurz und Mittelstrecken
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag