Frage: Kaufentscheidung - I3 gebraucht

Re: Frage: Kaufentscheidung - I3 gebraucht

ntruchsess
  • Beiträge: 603
  • Registriert: Mo 17. Dez 2018, 11:20
  • Hat sich bedankt: 49 Mal
  • Danke erhalten: 187 Mal
read
Babs hat geschrieben: Du würdest evtl. den 94er Rex gegen einen 120er tauschen, obwohl du draufzahlen müsstest? Hast du denn Ärger mit den Rex? Muss man da zusätzliche Kosten einplanen?
Der REX verursacht zusätzliche Wartungskosten (Ölwechsel) und man hat natürlich auch ein grundsätzlich höheres Reparaturkostenrisiko (auch wenn das bei uns bisher noch nicht eingetreten ist).
Aber im Grunde genommen ist es so: Wir haben halt 2 Stück davon. Bei einem davon ist der REX für uns völlig überflüssig, weil wir unsere Reisen nach Osteuropa immer gemeinsam in einem Auto unternehmen.
Draufzahlen möchte ich dabei natürlich nicht - bzw eben nicht mehr, als die normale Abschreibung. Der anvisierte 120Ah i3 wäre dann ja 2 Jahre und 30000km jünger und wäre ein LCI mit neuem Navi (der 94Ah REX ist noch pre-LCI) - der darf dafür natürlich auch ein paar EUR mehr kosten als der ältere wert ist. Es geht also mehr ums neuere Auto, als ums Loswerden eines REX.
Anzeige

Endergebnis - nun ist es fix & vollbracht: Frage: Kaufentscheidung - I3 gebraucht

utakurt
  • Beiträge: 98
  • Registriert: Fr 6. Mär 2015, 09:06
  • Hat sich bedankt: 105 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Hallo an alle - also ich wollte Euch auf dem Laufenden halten - heute ist es geschehen & ich habe den gebrauchten I3S 120Ah KM Stand 18500km (Vollausstattung) abgeholt - steht schon hier in der Forumgsgarage:

https://www.goingelectric.de/garage/uta ... rnet/2565/



Bin natürlich mal ganz hin & weg -. auf der Rückfahrt nach hause habe ich gleich nach ca 120km den ersten Ladestopp am CCs eingelegt - funktionierte tadellos

https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -23/43696/

Re: Frage: Kaufentscheidung - I3 gebraucht

zbsi
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Di 23. Okt 2018, 07:08
  • Wohnort: Ostseeküste
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Schick schick!
BMW i3 60Ah, nix REX (Baujahr 2015 / Software I001-16-11-502)

Re: Frage: Kaufentscheidung - I3 gebraucht

USER_AVATAR
read
He, Du hast unser Auto geklaut!
Und was hat der Kleine gekostet? Ich nehme an da hat sich was am Preis getan seit Deinem ersten Interesse vor 4-5 Monaten.
i3s 120Ah seit 9/19

Re: Frage: Kaufentscheidung - I3 gebraucht

utakurt
  • Beiträge: 98
  • Registriert: Fr 6. Mär 2015, 09:06
  • Hat sich bedankt: 105 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Natürlich noch immer vieeeel zu teuer - um 35TEUR....boh - immerhin um 6500 EUR billiger als im März ...trotzdem zu teuer, aber ich hab emich in diese weiße Hummel echt verguckt & angesichts der Vollaustattung (Leder & Scheibe waren mir extrem wichtig - beim normalen I3 hätte Sportfahrwerk dabei sein müssen) hab eich mich hinreissen lassen.


Bzgl der angeblichen Fahrwerkshärte vom I3S - ich komme vom Z4 (fährt dzt meine Frau) ... da ist der I3 eine weiche Kinderwiege dagegen! ;-)

Re: Frage: Kaufentscheidung - I3 gebraucht

USER_AVATAR
read
Bei uns ist es andersrum, wir kommen von einem schaukelnden Schiff - ein Kastenwagen mit Blattfedern - und hatten Null Erfahrung mit sportlicheren Autos/Fahrwerken und hatten uns auf das schlimmste beim i3s eingestellt (haben ihn blind gekauft/kannten nur i3) und fanden ihn dann vom ersten Tag an fein!
i3s 120Ah seit 9/19
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag