Probleme Klimatisierung Rundumbeschlag

Re: Probleme Klimatisierung Rundumbeschlag

menu
USER_AVATAR
folder
hr1 hat geschrieben: @ Copykill,
das kann ich dir gar nicht sagen; da alles so perfekt funktioniert (im Vergleich zu unserer alten A-Klasse 168er, mit der ich auch sehr zufrieden war), habe ich noch keine weiteren Einstellungen (außer Eco+ Sparbetrieb) ausprobiert und alles steht seit 2,5 Jahren auf "Werkseinstellung" ;) .
;) Du könntest ja mal schauen ob die A/C Taste leuchtet oder eben nicht! Würd mich nämlich sehr interessieren ob du seit 2,5 Jahren immer mit A/C on fährst oder eben nicht. Wenn dir im Sommer nie zu heiß ist, dann vermute ich ist die A/C immer an. Habe früher auch nie A/C ausgeschalten bei meinen Benziner aber jetzt beim i3 schalte ich sie nur im Sommer ein. Kann man ungefähr sagen was A/C on so an Kilometer kostet?

lg aus Wien
Copykill
Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
BMW i3 Sportpaket 120Ah in Jucaro Beige
Anzeige

Re: Probleme Klimatisierung Rundumbeschlag

menu
USER_AVATAR
folder
Hallo.
Rubber Duck hat geschrieben: Wasserkasten???
Die Frischluft für innen wird vorne unterhalb der Scheibenwischer angesaugt. Unter den Schlitzen ist dort ein größerer Hohlraum in dem Regenwasser (Abfluss) und Luft für den Innenraum getrennt wird. Den nennt man den Wasserkasten.
Ist der Abfluss verstopft oder sind dort Zuviels Laubreste drin wirkt das wie ein Luftbefeuchter.

Ein Luftentfeuchter im Auto kann dann kein Wasser sammeln, es kommt im Stand ja nichts hinzu. Ist die. Lüftung an wird die „befeuchtete“ warme Frischluft gegen die kalten Scheiben mit den bekannten Folgen geblasen.

Nasse Schuhe und nasse Kleidung haben ähnliche Effekte, die halten aber nicht so lange an. Es sei denn die Entlüftung ist zu und der Wagen bekommt die zu feuchte Luft nicht raus. Wo das beim i3 ist weiß ich aber nicht. Einmal kurz das Fenster einen Spalt bei voller Lüftung öffnen sollte dieses Problem für die Fahrt lösen.

Alle Tipps nur unter der Voraussetzung das es im gesamten Fußraum keine feuchte Stelle gibt...
Viele Grüße aus Bayern
.dedetto

BMW i3 REX ab 2018
VW e-UP! 50000km 2014 - 2018

Re: Probleme Klimatisierung Rundumbeschlag

menu
hr1
    Beiträge: 53
    Registriert: Do 14. Apr 2016, 21:54
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 9 Mal
folder
@Copykill,
die A/C - Leuchte leuchtet grün; also immer an!
Die Bedienung des Ganzen mache ich so: erst Eco, dann Eco+ => je nach "Klima" ! Dann sollte alles aus sein bis auf das Gebläse. :idea:

Re: Probleme Klimatisierung Rundumbeschlag

menu
magnummandel
    Beiträge: 170
    Registriert: Mo 26. Jun 2017, 14:38
    Hat sich bedankt: 16 Mal
    Danke erhalten: 28 Mal
folder
Copykill hat geschrieben: Habe früher auch nie A/C ausgeschalten bei meinen Benziner aber jetzt beim i3 schalte ich sie nur im Sommer ein.
Laut meinem BMW Mann ist die Wärmepumpe nur bei eingeschaltetem A/C Button an, daher habe ich sie im Winter auch immer an. Lediglich bei mittleren Temperaturen, eben im Frühjahr und Herbst habe ich sie aus. Nur mal so nebenbei.

P.S.: Laub ist keines vorhanden. Steht ja auch meistens in der Garage.

Re: Probleme Klimatisierung Rundumbeschlag

menu
USER_AVATAR
    Rubber Duck
    Beiträge: 106
    Registriert: Mo 20. Jun 2016, 07:23
    Wohnort: 85435 Erding
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder
@dedetto
Danke für die Aufklärung. Und was muss alles abgebaut werden um an den sog. Wasserkasten zu kommen zwecks Reinigung?
Danke im Voraus dafür.
Seit 11/2017 BMW i3s - Vollausstattung. Wird geladen mit einem go-e Lader und hat ne AHK.

Grüße aus der Thermen- und Weißbierstadt Erding.

Re: Probleme Klimatisierung Rundumbeschlag

menu
USER_AVATAR
folder
Rubber Duck hat geschrieben: @dedetto
Danke für die Aufklärung. Und was muss alles abgebaut werden um an den sog. Wasserkasten zu kommen zwecks Reinigung?
Danke im Voraus dafür.
Hallo.
Sorry, ich bin Garagenparker. Da hat man damit weniger Probleme.

Es reicht allerdings einmal am verkehrten Platz geparkt zu haben und der Batz ist drin. Ein sehr typisches Problem beim e-UP!. Daher kenne ich es. Da läuft dann der Wasserkasten voll bis es dann über einen Kabelschacht direkt in den Innenraum tropft. Beim e-UP! konnte man bei offener Motorhaube die Abdeckung des Wasserkastens etwas anheben um nachzusehen, habe damals den Werkstattmeister nach seiner Kontrollvariante gefragt. Das säubern war dann aber eine s... Arbeit.

Nimm erstmal im Dunkeln eine Taschenlampe und versuch etwas durch die Schlitze zu schaun. Oder frag den Service, die sollten schon mal einen Tipp geben können.
Viele Grüße aus Bayern
.dedetto

BMW i3 REX ab 2018
VW e-UP! 50000km 2014 - 2018

Re: Probleme Klimatisierung Rundumbeschlag

menu
USER_AVATAR
    Hacky
    Beiträge: 330
    Registriert: Fr 25. Okt 2019, 21:37
    Wohnort: Norddeutschland
    Hat sich bedankt: 41 Mal
    Danke erhalten: 116 Mal
folder
Bei meinem (neuen) i3s habe ich genau die gleichen Effekte festgestellt. Der Wagen ist erst 1,5 Wochen in Benutzung und steht i.d.R. in einer Garage. Ist allerdings als "Lagerfahrzeug" gekauft (Produktionsdatum im Juli 2019), wo BMW ihn vorher stehen hatte, weiß ich natürlich nicht. Laub ist noch keines im Schacht gewesen.

Allerdings habe ich bislang die "A/C" Taste und auch "Auto" immer aus, weil ich dachte, dass es Energie spart - nur das Gebläse auf Stufe 1 oder 2 und Temperatur 20°C (Heizungssymbol geht mit an). Wenn der Beschlag auftritt, bringt auch "Auto" nichts, sondern nur die Frontscheiben-Einteisungstaste. Effekt tritt auch auf, wenn der Wagen zuvor vorklimatisiert wurde.

Ich dachte bislang, dass die Heizung stets über die Wärempumpe erfolgt - sollte ich mich da geirrt haben und ist es sogar energiesparender, wenn er auf "Auto" steht? Bislang ging ich davon aus, dass A/C der Stromfresser ist...
i3s 120 10/19 - Knuffel

Re: Probleme Klimatisierung Rundumbeschlag

menu
USER_AVATAR
    bm3
    Beiträge: 11110
    Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06
    Hat sich bedankt: 56 Mal
    Danke erhalten: 816 Mal
folder
Wir haben da auch schon verschiedene ältere Threads zu, z.B.:

viewtopic.php?f=69&t=13236
viewtopic.php?f=69&t=7255
viewtopic.php?f=69&t=27998

Re: Probleme Klimatisierung Rundumbeschlag

menu
USER_AVATAR
folder
Hacky hat geschrieben:Bei meinem (neuen) i3s habe ich genau die gleichen Effekte festgestellt. Der Wagen ist erst 1,5 Wochen in Benutzung und steht i.d.R. in einer Garage. Ist allerdings als "Lagerfahrzeug" gekauft (Produktionsdatum im Juli 2019), wo BMW ihn vorher stehen hatte, weiß ich natürlich nicht. Laub ist noch keines im Schacht gewesen.

Allerdings habe ich bislang die "A/C" Taste und auch "Auto" immer aus, weil ich dachte, dass es Energie spart - nur das Gebläse auf Stufe 1 oder 2 und Temperatur 20°C (Heizungssymbol geht mit an). Wenn der Beschlag auftritt, bringt auch "Auto" nichts, sondern nur die Frontscheiben-Einteisungstaste. Effekt tritt auch auf, wenn der Wagen zuvor vorklimatisiert wurde.

Ich dachte bislang, dass die Heizung stets über die Wärempumpe erfolgt - sollte ich mich da geirrt haben und ist es sogar energiesparender, wenn er auf "Auto" steht? Bislang ging ich davon aus, dass A/C der Stromfresser ist...
"auto" kostet nichts an reichweite, und bedeutet das es sofort warm wird, je nachdem was du eingestellt hast.

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt

Re: Probleme Klimatisierung Rundumbeschlag

menu
USER_AVATAR
folder

magnummandel hat geschrieben: Laut meinem BMW Mann ist die Wärmepumpe nur bei eingeschaltetem A/C Button an, daher habe ich sie im Winter auch immer an. Lediglich bei mittleren Temperaturen, eben im Frühjahr und Herbst habe ich sie aus. Nur mal so nebenbei.
.
blödsinn. was sonst würde dann heizen? habe ac nur im sommer an



Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag