Geschwindigkeitbegrenzer + Geschwindigkeitüberschreitung Warnung

Re: Geschwindigkeitbegrenzer + Geschwindigkeitüberschreitung Warnung

USER_AVATAR
read
er meinte bestimmt die rote Umrandung vom Verkehrsschild :-p
Anzeige

Re: Geschwindigkeitbegrenzer + Geschwindigkeitüberschreitung Warnung

Elektrivirus
read
Update...

nein, meinte ich nicht. Nur in vielen Jahren zur Gewohnheit geworden, und vom Prius meiner Frau, wenn ich ihn fahre immer wieder gefestigt.

Also: der I3 zeigt keine Überschreitung an.... mein Irrtum

Mach mir nix draus, das kenne ich noch aus meiner Kindheit... bis wir unseren ersten Farbfernseher hatten, ist mir nie aufgefallen, dass das Sandmännchen schwarzweiß ist... hatte es immer bunt und in Farbe in Erinnerung und hab dann gestaunt....

Genauso hab ich gester ehrlich gestaunt, dass der I3 mir zwar die erkannten Limits zeig, aber nix tut, wenn ich sie überschreite.

Re: Geschwindigkeitbegrenzer + Geschwindigkeitüberschreitung Warnung

dudelsack08
  • Beiträge: 170
  • Registriert: Di 15. Jan 2019, 15:16
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 52 Mal
read
Elektrivirus hat geschrieben:Update...

nein, meinte ich nicht. Nur in vielen Jahren zur Gewohnheit geworden, und vom Prius meiner Frau, wenn ich ihn fahre immer wieder gefestigt.

Also: der I3 zeigt keine Überschreitung an.... mein Irrtum

Mach mir nix draus, das kenne ich noch aus meiner Kindheit... bis wir unseren ersten Farbfernseher hatten, ist mir nie aufgefallen, dass das Sandmännchen schwarzweiß ist... hatte es immer bunt und in Farbe in Erinnerung und hab dann gestaunt....

Genauso hab ich gester ehrlich gestaunt, dass der I3 mir zwar die erkannten Limits zeig, aber nix tut, wenn ich sie überschreite.
Toller Vergleich mit dem SandmännchenBild

Re: Geschwindigkeitbegrenzer + Geschwindigkeitüberschreitung Warnung

Cristian8
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Sa 25. Mai 2019, 06:25
read
meiner ist auch von Mai 2019... viele neue i3!
Es ist schade dass die Warnung nicht vorhanden ist, diese wäre sehr praktisch!

Ich glaube nicht das es schwer ist so was zu machen, sollte softwaremassig zu lösen sein, oder?

Re: Geschwindigkeitbegrenzer + Geschwindigkeitüberschreitung Warnung

USER_AVATAR
read
Eine Warnung der übertretenen Geschwindigkeit hat BMW generell nur im HeadUp oder im digitale Kombi beim Rundinstrument.

Beides hat der I3 nicht.

Re: Geschwindigkeitbegrenzer + Geschwindigkeitüberschreitung Warnung

USER_AVATAR
read
Cristian8 hat geschrieben: Es ist schade dass die Warnung nicht vorhanden ist, diese wäre sehr praktisch! Ich glaube nicht das es schwer ist so was zu machen, sollte softwaremassig zu lösen sein, oder?
Sehe ich auch so. Da das System wohl recht zuverlässig funktioniert, gehe ich davon aus, dass die kamerabasierte Erkennung nicht einfach nur alle gespeicherten Verkehrszeichen (in verschiedensten Variationen) mit dem Inhalt des Live-Bildes vergleicht und bei einem bestimmten Maß an Übereinstimmung davon ausgeht, dass es das Verkehrszeichen aus dem Speicher erkannt hat. Stattdessen oder ergänzend würde ich im Jahr 2019 schon erwarten, dass eine OCR (Texterkennung) in der Lage ist, die Semantik des Schildes zu erkennen und dann die unter der zugehörigen Bezeichnung gespeicherten Symbole anzuzeigen. In Verbindung mit einer Logik für z.B. Zusatzschilder und entsprechende Ausnahmen, dürfte hier die Trefferquote deutlich höher sein. Die nötige Rechenleistung dafür scheint überschaubar zu sein in Zeiten, in denen es Consumer-Kameras gibt, die so groß wie ein Longdrink-Glas sind, die Gesichter relativ schnell und sogar im Dunkeln (wieder)erkennen können und dabei gerade mal handwarm werden (ausgehend davon dass hier keine Cloud im Spiel ist). Klar, es ist schon was anderes ob sich eine Person in <10 Meter Entfernung vor der Kamera befindet oder ob ich mit Tempo 120 unterwegs bin. Aber dafür sind die Parameter für ein fahrendes Auto wohl auch etwas besser kalkulierbar: die Position und Bewegung des gesuchten Objekts im Bild, ist in Fahrtrichtung stets ungefähr im selben Bereich + abhängig von der gefahrenen Geschwindigkeit kann das System auch mal mehr Frames auslassen + die Perspektive spielt deutlich weniger eine Rolle als bei Gesichtern, die auch schräg von der Seite erkannt werden sollen + ... da braucht es imho noch nicht einmal eine KI.
Den auf diese Art erkannten Geschwindigkeitswert dann mit dem Tacho abzugleichen und die Darstellung entsprechend anzupassen, ist dann doch nur noch eine Kleinigkeit. Imho nur eine Frage der Software.

Zugegeben, ich habe zwar absolut keine Ahnung wie die Verkehrszeichenerkennung im i3 tatsächlich funktioniert, aber spannend finde ich das schon etwas und da macht man sich halt so seine Gedanken, wie das funktionieren könnte. Vielleicht weiß hier ja jemand etwas Konkretes.
BMW i3s 120Ah Imperialblau

Re: Geschwindigkeitbegrenzer + Geschwindigkeitüberschreitung Warnung

USER_AVATAR
  • Baddik
  • Beiträge: 57
  • Registriert: Fr 1. Feb 2019, 13:35
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Das mit dem Anzeigen des aktuellen Geschwindikeitlimits ist die eine Sache. Was ich mir aber schon lange wünsche, wäre die Übernahme des erkannten Limits in den Tempomaten... Der neue X3 z.B. kann das ja nun endlich. Es wäre aber auch in den "kleineren" Autos sehr wünschenswert, diese Funktion zu haben... Das nervöse "Herumdrücken" auf der Tempomat-Wippe würde somit entfallen.... Zumal dann die SpeedLimit Info auch einen wirklichen Nutzen hätte - momentan kann sie ja einfach nur "Anzeigen".
BMW i3s - 120 Ah - Imperialblau - I001-21-03-530 - ab 24.05.2019 (Baudatum: 13.05.2019) bis 08.02.2022
BMW i3s - 120 Ah - Aventurinrot - I001-21-11-535 - Ed. "Unique Forever" - seit 09.02.2022 (Baudatum: 15.12.2021)

Re: Geschwindigkeitbegrenzer + Geschwindigkeitüberschreitung Warnung

Ungard
  • Beiträge: 1946
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 11:26
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 452 Mal
read
Also mir reicht anzeigen. Automatisches Bremsen oder Beschleunigen brauch ich nicht, solange das nicht 100% oder sagen wir 99,999999% Fehlerfrei ist. Was es nicht ist.
4 Jahre Erdgas, B200c
dann bis 06/20 BMW i3
Seit 06/20 Audi e-Tron55

Re: Geschwindigkeitbegrenzer + Geschwindigkeitüberschreitung Warnung

USER_AVATAR
read
Hallo.
Ich liebe z.B. Navis die mir eine unbeabsichtigten Geschwindigkeitsüberschreitung (z.B. mit 10 km/h Toleranz) per Warnton mitteilen. Leider hat der i3 diese Funktion nicht.
Aber mehr, d.h. auch direkte, automatisierte Kontrolle?
Ich weiß nicht ob ich daran gewöhnen mag. Aber ich werde wohl keine Chance haben mich dem Regulierungen der EU zu entziehen... Bald ist es vorbei mit den "freien Autos": https://www.auto-motor-und-sport.de/ver ... t-ab-2022/

Ich bin nicht unbedingt dagegen, aber man sollte auch die Auswirkungen nennen:
Wenn z.B. auf einer freien breiten Ausfallstraße mehrere Autos mit automatischer Geschwindigkeitserkennung 50km/h fahren werden alle eingebremst. Auf der einen Seite will man das ja erreichen, auf der anderen Seite läuft der Verkehr mit 10 km/h mehr oft flüssiger. Und wenn die Motorleistung oberhalb der Geschwindigkeitsbegrenzung wirklich eingebremst wird kann das bei einem Überholmanöver durchaus übel enden... Stellt euch mal vor 2 Autos setzen auf der Landstraße zum Überholen an, sind neben dem LKW und treffen auf eine unerwartete, da zuvor verdeckte Geschwindigkeitsbeschränkung. Wenn dann beim vorderen Stromer automatisch auf Rekuperation umgestellt wird...

Soweit bis heute bekannt soll man das System während der Fahrt abschalten, bzw. per rechtem Pedal überstimmen können. Das heißt dann aber vermutlich das der Fahrer die Geschwindigkeitsüberschreitung bewusst eingeleitet hat und man wird ihm daher möglicherweise Vorsatz unterstellen. Doppelte Bußgelder und mehr Punkte in Flensburg könnten die Folge sein.
Viele Grüße aus Bayern
.dedetto

BMW i3 REX ab 2018
VW e-UP! 50000km 2014 - 2018

Re: Geschwindigkeitbegrenzer + Geschwindigkeitüberschreitung Warnung

USER_AVATAR
  • Baddik
  • Beiträge: 57
  • Registriert: Fr 1. Feb 2019, 13:35
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Die Übernahme der gelesenen Geschwindigkeit passiert ja beim beispielhaft genannten X3 nicht vollautomatisch. Mann muss den gelesenen Wert ja immer noch mit der Wippe bestätigen. Ist enorm komfortabel und erleichtert, wie gesagt, das Mehrfachgeklicke. Das Auto macht da nichts automatisch und man hat immer die Kontrolle, ob man die vorgeschlagene, gelesene Geschwindigkeit übernehmen will oder eben nicht.
BMW i3s - 120 Ah - Imperialblau - I001-21-03-530 - ab 24.05.2019 (Baudatum: 13.05.2019) bis 08.02.2022
BMW i3s - 120 Ah - Aventurinrot - I001-21-11-535 - Ed. "Unique Forever" - seit 09.02.2022 (Baudatum: 15.12.2021)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag