Neuwagen zieht nach rechts. Wer kennt das?

Re: Neuwagen zieht nach rechts. Wer kennt das?

menu
Benutzeravatar
    Steff-EV
    Beiträge: 6
    Registriert: Fr 25. Jan 2019, 12:50
folder Do 11. Apr 2019, 15:45
Die Begutachtung durch einen Fahrwerksexperten hat stattgefunden. Mein I3 zieht sowohl mit den Winterreifen als auch mit den Sommerreifen nach rechts, allerdings nicht ganz so stark.
Als empfohlene Maßnahme werden aktuell beide vorderen Stoßdämpfer samt Federbeinen und Aufhängungen getauscht.
Das Ergebnis erfahre ich heute Abend oder Morgen.
Anzeige

Re: Neuwagen zieht nach rechts. Wer kennt das?

menu
Benutzeravatar
    ^tom^
    Beiträge: 2222
    Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
    Wohnort: Nordwest-Schweiz
    Hat sich bedankt: 13 Mal
    Danke erhalten: 22 Mal
folder Di 14. Mai 2019, 23:39
Nun habe ich wieder die 20 Zöller drauf und der Wagen sind 0,0 nach irgend einer Seite.
Mit den 19er Winter lief er nach Spureinstellung immer noch leicht nach rechts.

Was ich aber habe....alle 4 Winterreifen sind nach ca. 15'000km erneuerungsbedürftig...alles aussen abgefahren....und ich fuhr relativ achtsam und vor allem sparsam durch den Winter!
Wer bergauf rekuperiert verliert

Seit Juli 2018, BMW i3 94Ah-REx LCI, >28'000km
REx Anteil: etwa 1500km

38m2 FlachK. (> 190'000kWh)
1.5kWp PV (> 2'800kWh)

Juli 15 bis August 18 KIA Soul EV, 42'000km
Sept. 14 bis Juli 15 i-MiEV 13'500km

Re: Neuwagen zieht nach rechts. Wer kennt das?

menu
berti
folder Mi 5. Jun 2019, 11:48
Steff-EV hat geschrieben:
Do 11. Apr 2019, 15:45
Die Begutachtung durch einen Fahrwerksexperten hat stattgefunden. Mein I3 zieht sowohl mit den Winterreifen als auch mit den Sommerreifen nach rechts, allerdings nicht ganz so stark.
Als empfohlene Maßnahme werden aktuell beide vorderen Stoßdämpfer samt Federbeinen und Aufhängungen getauscht.
Das Ergebnis erfahre ich heute Abend oder Morgen.
Hat es geholfen?

Re: Neuwagen zieht nach rechts. Wer kennt das?

menu
Benutzeravatar
folder Mi 5. Jun 2019, 11:55
Mein neuer 120er ist seit Dienstag in der NL zum Prüfen, km-Stand 778; sie haben die Reifen von L nach R gewechselt und nun soll es "gut" sein. Hole ihn nachher ab und kann dann berichten
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-19-07-539 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Neuwagen zieht nach rechts. Wer kennt das?

menu
Benutzeravatar
    Steff-EV
    Beiträge: 6
    Registriert: Fr 25. Jan 2019, 12:50
folder Mi 5. Jun 2019, 13:48
nein, hat nicht geholfen. Aber mein Händler ist der Meinung, dass das Auto nun in einem technisch einwandfreien Zustand sei und man dort nichts mehr für mich tuen kann. Ich solle mich direkt an BMW in München wenden (kundenbetreuung@bmw.de). Das habe ich gemacht und bekam 2 Wochen später die Information, dass man mir aus München nicht helfen könne, ich soll wieder zu meinem Händler gehen??!!
Mir reicht es jetzt. Ich war heute bei einem Rechtsanwalt, anders scheine ich nicht weiter zu kommen.

Übrigens: dieses Thema wird auch in einem andern Forum verfolgt:
viewtopic.php?f=69&t=31755&hilit=Lenkung

Re: Neuwagen zieht nach rechts. Wer kennt das?

menu
Benutzeravatar
    Lindum Thalia
    Beiträge: 830
    Registriert: Di 22. Jul 2014, 14:09
    Wohnort: 90607 Rueckersdorf
    Hat sich bedankt: 61 Mal
    Danke erhalten: 22 Mal
folder Mi 5. Jun 2019, 15:17
Ich bin mit meinem 60 er 3/2015 67000 km gefahren ohne ein Problem und seit 27.03.19 ein i3S , jetzt 7000km kein Ziehen festgestellt. Vor 1000 km hatte ich nach den Losfahren eine schwergängige Lenkung , die nicht von selbst auf Mitte zurück ging. Als ob der Stauassi im Eingriff wäre u ohne Lenkhilfe. Nach den Abstellen und ca. 1 h wieder probiert alles wieder i.O. ?
i 3 BEV 3/15 66600 km Solarorange,11,9 kWh ;3/2019 i3s BEV 3/19 Dunkelblau 16K km,13,2kwh/100km, Juicebooster 2 ,MATE Bike

Re: Neuwagen zieht nach rechts. Wer kennt das?

menu
Benutzeravatar
folder Mi 5. Jun 2019, 21:12
Reifenwechsel von rechts nach links hat nichts gebracht, ich frage mich nur, was haben die bei der Probefahrt gemacht? Na mal sehen, wie die NL morgen reagiert
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) Andesitsilber - I001-18-11-539 - 10/2015-04/2019
BMW i3 - 120Ah - BEV (Baudatum 03.05.2019) Jucarobeige - I001-19-07-539 - seit 16.05.2019

FAQ-Thread für den BMW i3

Re: Neuwagen zieht nach rechts. Wer kennt das?

menu
Benutzeravatar
    ^tom^
    Beiträge: 2222
    Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
    Wohnort: Nordwest-Schweiz
    Hat sich bedankt: 13 Mal
    Danke erhalten: 22 Mal
folder Do 6. Jun 2019, 01:12
Mein Beitrag scheint keiner zu interessieren, muss es auch nicht, doch wie gesagt:
Meiner war original mit 20 Zöller ausgeliefert und ziehte erst nach rechts mit den 19 Zöller (Winterreifen).
Nun wieder die 20er (Sommer) drauf und ist wie auf schienen gerade aus....
Nächsten Winter werde ich andere 19er vorne montieren (wir haben 2 i3.....so haben wir 2 Sätze)....mal sehen was er dann macht.
Anders geht es nicht...hinten die 88er und vorne die 84er
Wer bergauf rekuperiert verliert

Seit Juli 2018, BMW i3 94Ah-REx LCI, >28'000km
REx Anteil: etwa 1500km

38m2 FlachK. (> 190'000kWh)
1.5kWp PV (> 2'800kWh)

Juli 15 bis August 18 KIA Soul EV, 42'000km
Sept. 14 bis Juli 15 i-MiEV 13'500km

Re: Neuwagen zieht nach rechts. Wer kennt das?

menu
zbsi
    Beiträge: 148
    Registriert: Di 23. Okt 2018, 07:08
    Wohnort: Ostseeküste
    Hat sich bedankt: 45 Mal
    Danke erhalten: 19 Mal
folder Do 6. Jun 2019, 07:30
Lindum Thalia hat geschrieben:
Mi 5. Jun 2019, 15:17
Ich bin mit meinem 60 er 3/2015 67000 km gefahren ohne ein Problem und seit 27.03.19 ein i3S , jetzt 7000km kein Ziehen festgestellt. Vor 1000 km hatte ich nach den Losfahren eine schwergängige Lenkung , die nicht von selbst auf Mitte zurück ging. Als ob der Stauassi im Eingriff wäre u ohne Lenkhilfe. Nach den Abstellen und ca. 1 h wieder probiert alles wieder i.O. ?
Bekanntes Problem: viewtopic.php?f=69&t=31755
BMW i3 60Ah, nix REX (Baujahr 2015 / Software I001-16-11-502)

Re: Neuwagen zieht nach rechts. Wer kennt das?

menu
Benutzeravatar
    bm3
    Beiträge: 10104
    Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06
    Hat sich bedankt: 33 Mal
    Danke erhalten: 454 Mal
folder Do 6. Jun 2019, 08:07
zbsi hat geschrieben:
Do 6. Jun 2019, 07:30
Lindum Thalia hat geschrieben:
Mi 5. Jun 2019, 15:17
Ich bin mit meinem 60 er 3/2015 67000 km gefahren ohne ein Problem und seit 27.03.19 ein i3S , jetzt 7000km kein Ziehen festgestellt. Vor 1000 km hatte ich nach den Losfahren eine schwergängige Lenkung , die nicht von selbst auf Mitte zurück ging. Als ob der Stauassi im Eingriff wäre u ohne Lenkhilfe. Nach den Abstellen und ca. 1 h wieder probiert alles wieder i.O. ?
Bekanntes Problem: viewtopic.php?f=69&t=31755
Wieviel mal soll hier eigentlich noch geschrieben werden das dies ein davon unabhängiger weiterer Fehler bei einigen i3 ist ?
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag