i3 Kaufberatung 120Ah

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: i3 Kaufberatung 120Ah

AndyMt
  • Beiträge: 306
  • Registriert: Do 28. Jun 2018, 22:41
  • Wohnort: Bern, Schweiz
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
one-ge hat geschrieben:
AndyMt hat geschrieben:Abstandstempomat: er fährt einfach nicht so wie ich es möchte und funktioniert auch oft nicht, er stresst mich mehr als dass er mir hilft. Gleiches für den Stauassistenten. Ich wünschte ich könnte den "nackten" Tempomaten mit einem kurzen Tastendruck aktivieren...
Kannst du: Langer Druck auf die Abstandstaste. Et voilà!
Das weiss ich :) , deshalb schrieb ich "kurzer Tastendruck", das wäre für mich noch bequemer. Immerhin kann man mit dem langen Tastendruck den Standard-Tempomaten aktivieren, das geht bei Weitem nicht bei jedem Fahrzeug.
Tesla Model 3 LR-AWD:
Bild inkl. Standheizung und Ladeverluste.
Anzeige

Re: i3 Kaufberatung 120Ah

Kartsimpson
  • Beiträge: 165
  • Registriert: Fr 12. Okt 2018, 08:38
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 55 Mal
read
motion hat geschrieben:Eben. Ich sehe alle besprochene Änderungen (Optionen), bis auf Matrix-LED.[/b]?
Die Option haben sie wohl beim Anpassen vergessen :D
BMW i3s 120Ah Jucarobeige 11/2018

Re: i3 Kaufberatung 120Ah

one-ge
  • Beiträge: 384
  • Registriert: Sa 5. Aug 2017, 21:51
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
read
AndyMt hat geschrieben:Das weiss ich :) , deshalb schrieb ich "kurzer Tastendruck", das wäre für mich noch bequemer. Immerhin kann man mit dem langen Tastendruck den Standard-Tempomaten aktivieren, das geht bei Weitem nicht bei jedem Fahrzeug.
Ich hätte lieber einen funktionierenden Abstandsregler... ;)
BMW i3 94Ah REx aus 2017 (pre-LCI), Tesla Wallbox

Re: i3 Kaufberatung 120Ah

tom9404
  • Beiträge: 576
  • Registriert: Do 12. Apr 2018, 09:05
  • Wohnort: 8050
  • Hat sich bedankt: 73 Mal
  • Danke erhalten: 124 Mal
read
Laut Konfigurator nach wie vor nur eine Kamera basierende Geschwindigkeitsregelung. Naja, wenn BMW so meint. :shock:
ID.3 Pro S & Energica EVA RIBELLE & Triumph Rocket 3 GT

Re: i3 Kaufberatung 120Ah

USER_AVATAR
  • midimal
  • Beiträge: 6795
  • Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
  • Wohnort: Hamburgo
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Ich komme mit der Kamera Lösung gut klar.
Nur wenn die Sonne tief steht und auf die Kamera direkt strahlt - dann klappt es nicht.
Radar ist sicherlich besser - aber Kamera stahlt nicht :)
Zuletzt geändert von Knobi am Do 18. Okt 2018, 16:35, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
Bild
Skoda Enyaq 80x <-- der macht sowas von Spaß - WOW!

Re: i3 Kaufberatung 120Ah

Thanny
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Di 16. Okt 2018, 11:23
  • Wohnort: Bremen
read
ElectricMe hat geschrieben:Hat schon jemand mal ein aktuelles Leasing-Angebot für den 120Ah i3 bekommen? Ich könnte mir vorstellen, dass sich da etwas getan hat, durch einen eventuell höheren Restwert. Wäre mal interessant zu wissen.
Mein neuer Leasing-Dienstwagen ist seit Montag bestellt.
Eine sicher interessante Info für alle Sparfüchse: Da das i-Agentenmodell seit September 2018 nicht mehr existiert, werden die i3 und i8 jetzt im regulären Vertriebsmodell verkauft. Das bedeutet auch, dass die Händler zusätzlich zu der Innovationsprämie jetzt auch Händlerrabatt auf den i3 geben können!

Alle Rabatte zusammen inkl. der Steuerersparnis für den Geldwerten Vorteil ab 2019 also höchst attraktive Konditionen für den i3 :D
Seit Januar 2019: BMW i3 120 Ah :D

Re: i3 Kaufberatung 120Ah

USER_AVATAR
read
Das macht den i3 nochmal interessanter! Ich halte mal ausschau ob jemand im Forum davon berichtet ob er Händlerrabatt bekommen hat. Vielleicht wäre das auch was für hier? :)

Matrix-Scheinwerfer sind schon ein Must-Have für mich, hatte mittlerweile schon oft genug Viecher neben der Fahrbahn bzw auf der Fahrbahn, die sich auch nicht um den Verkehr auf der Straße kümmern. Mindestens die Hälfte seiner Fahrleistung wird der i3 auf der Landstraße abspulen, da ist das mehr als sinnvoll. Den Polo hätte ich ohne Xenon auch nicht gekauft...



Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
BMW i3s 120Ah (seit 1/2019) || Tesla Model 3 LR AWD (12/19-8/21) || AUDI e-Tron 55 (02/22-08/22) || VW ID.4 (ab irgendwann)

Re: i3 Kaufberatung 120Ah

USER_AVATAR
read
So...dann buddel ich hier mal aus. Wir haben uns heute mal zwei Angebote eingeholt. Die Infos zur Innovationsprämie/Plus sind immer noch aktuell. Beide Händler haben die Autos von sich aus direkt so konfiguriert, dass die Prämie vollständig enthalten wäre und sie erwähnt. Wir musste nicht nachfragen etc.

Nummer 1: Rabatt von rund 2300€, ohne Polo-Inzahlungnahme, parallel noch je zwei Finanzierungs- und Leasingangebote rausgeworfen.

Nummer 2: Kein Angebot auf Papier bekommen, evtl. weil wir gerade in den "nur noch Ausstellung"-Zeiten eingetrudelt sind. Wir haben da zusätzlich das Soundsystem konfigurieren lassen. Der Verkäufer hat direkt darauf verwiesen, dass zum Leasen der i3s günstiger wäre. Im Vergleich zum gleich ausgestatteten i3 von #1 wäre der i3s von #2 auch ca. 60€/Monat günstiger... Wie kommt das? Interessant war auch, dass trotz Mehrausstattung und s-Variante der Preis vom non-s von #1 um 250€ unterboten wurde. Der normale i3 mit gleicher Ausstattung sollte dann nur noch bei ~35.000€ liegen, incl. Auslieferung - für den fast vollausgestatteten i3. Das wäre ein Händlerrabatt jenseits der 6000€...! Das hätte ich gerne schriftlich gehabt...

Ich denke mit den Händler-Rabatten wird der i3 preislich schon sehr attraktiv, die Frage ist natürlich dann immer noch leasen oder kaufen.
Aktuell sehen wir zwei Varianten:
1) Polo weg, i3 kaufen.
2) i3s leasen, Polo als Zweitfahrzeug behalten (eigentlich eher aus sentimentalem Wert ...)
BMW i3s 120Ah (seit 1/2019) || Tesla Model 3 LR AWD (12/19-8/21) || AUDI e-Tron 55 (02/22-08/22) || VW ID.4 (ab irgendwann)

Re: i3 Kaufberatung 120Ah

USER_AVATAR
  • midimal
  • Beiträge: 6795
  • Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
  • Wohnort: Hamburgo
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
i3bestesauto hat geschrieben:Aus meiner Sicht:

Must-Have:
- Sitzheizung (damit auch Akkuvorkonditionierung) und Wärmepumpe; spart Energie beim Heizen
- Navigationssystem Professional; schönes, großes Display, passt zum Fahrzeuginnenraum, 20 GB Speicherplatz für Musik etc.
- Komfortpaket inkl. Regen- und Lichtsensor, Klimaautomatik, Ablagenpaket, Tempomat etc.
Kann ich so nicht zustimmen

Meine Must haves
- Sitzheizung (damit auch Akkuvorkonditionierung)
- Navigationssystem Professional; schönes, großes Display, passt zum Fahrzeuginnenraum, 20 GB Speicherplatz für Musik etc.
- Komfortpaket inkl. Regen- und Lichtsensor, Klimaautomatik, Ablagenpaket, Tempomat
- HK-Soundsystem und DAB-Tuner; wirklich guter Sound, auch hinten Lautsprecher!
-Innenausstattungspakete höher als Atelier - Atelier geht gar nicht!
-Abstandstempomat - Spart nerven und Strom!

Nicht notwendig in DE
Wärmepumpe selbst I-Agenten meinen: "bringt nicht viel.."

Überflüssig:
- Schiebedach
- PDC vorne und hinten; heute einfach Standard
- Matrix-LED-Licht mit Fernlichtassisten
Bild
Skoda Enyaq 80x <-- der macht sowas von Spaß - WOW!

Re: i3 Kaufberatung 120Ah

USER_AVATAR
read
Naja, die Wärmepumpe ist bei uns immer dabei und die bringt auch genug. Wir haben ja schon einen mit WP. Die Händler haben teilweise keine Ahnung von EVs, ein Händler hier hat es auch nach zweimaliger Korrektur und mehr als deutlicher Wunsch-Äußerung immer noch nicht geschafft mal WP und Sitzheizung endlich in sein Angebot mit aufzunehmen.Der hat das jedesmal konsequent überhört. Meines Erachtens sind das die beiden wichtigsten Dinge die man mitbestellen sollte, danach käme gleich die nicht lieferbare Lenkradheizung. ;)
Was ist jetzt wieder der Unterschied zwischen Matrix-Led und adaptivem Fernlicht ?
Die helle "Lodge" Innenausstattung gefällt uns sehr gut , man muss allerdings sagen dass die Grundausstattung da eindeutig am pflegeleichtesten auf die Dauer ist, wobei der blaue seitliche Akzent am Sitz und auf dem Lenkrad da bei vielen Zusammenstellungen uns eher stört. Mir wurde später auch erst klar dass sich der Listenpreis des Comfortpakets von 1990€ auf 490€, also - 1500€ ! reduziert sobald man eine höhere Innenausstattung wählt.
Auch die Farbauswahl außen kommt uns nicht besonders entgegen, das Meiste geht da ins Dunkle und immer gibts noch Schwarz dazu, scheinbar steht BMW oder auch die Käufer darauf,wir eher nicht :lol:
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag