I3 aus 2018: ich fahr mal Servo-Lenkung im Notbetrieb

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: I3 aus 2018: ich fahr mal Servo-Lenkung im Notbetrieb

eco_nl
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Sa 13. Jul 2019, 21:25
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
dedetto hat geschrieben: Hallo @eco_nl.
Hast du etwas schriftlich?
Dann wäre ich an einer einer Kopie interessiert.
Damit könnte ich etwas mehr Druck machen.
Leider nur ein e-mail von Leasingfirma, nicht von BMW.
Anzeige

Re: I3 aus 2018: ich fahr mal Servo-Lenkung im Notbetrieb

Solcher
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Mo 22. Apr 2019, 11:28
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Guten Tag, mein Fahrzeug i3s mit Baujahr 03.2019 hatte auch mehrfach Probleme mit der Servolenkung wie bereits beschrieben wurde.

Ich hatte meinen Händler Ende Mai 2019 kontaktiert und dann über BMW ein Formular erhalten mit der Bitte den Fehler genau zu beschreiben und die Bedingungen unter den der Fehler auftritt zu nennen. Das habe ich zwei Mal sehr detailliert gemacht. Das war im Mai und Juni 2019. Letzte Woche am 06.08.2019 habe ich die Mitteilung erhalten, dass es für mein Fahrzeug im Herbst diesen Jahres ein Update geben wird, welches den Fehler dauerhaft beseitigt.

Der ganze Vorgang ist zu meiner großen Zufriedenheit bearbeitet worden und die Kommunikation sowohl mit meinen Händler als auch mit BMW selbst war stets einwandfrei, konstruktiv und zielgerichtet.

Um irgendwelchen Spekulationen vorzubeugen, nein, ich bin weder bei dem BMW Händler angestellt noch ein BMW Mitarbeiter, auch kein Gewerbe- oder Flottenkunde. Ich bin Privatkunde.

Re: I3 aus 2018: ich fahr mal Servo-Lenkung im Notbetrieb

Helfried
read

Solcher hat geschrieben:Das war im Mai und Juni 2019. Letzte Woche am 06.08.2019 habe ich die Mitteilung erhalten, dass es für mein Fahrzeug im Herbst diesen Jahres ein Update geben wird, welches den Fehler dauerhaft beseitigt.

Der ganze Vorgang ist zu meiner großen Zufriedenheit bearbeitet worden
Wobei von Mai bis Herbst ein halbes Jahr vergeht mit der Lenkung.

Re: I3 aus 2018: ich fahr mal Servo-Lenkung im Notbetrieb

E-Mobil-Foo
  • Beiträge: 1248
  • Registriert: Mo 10. Sep 2018, 13:31
  • Hat sich bedankt: 113 Mal
  • Danke erhalten: 183 Mal
read
Helfried hat geschrieben: Wobei von Mai bis Herbst ein halbes Jahr vergeht mit der Lenkung.
Butter bei die Fische, es sind genau 1 1/2 Jahre - also 18 Monate, seit in USA / Australien die ersten Meldungen kamen.
Wenn's denn ein Software-Update ist, wäre der I3 gut aufgestellt, hätte er eine WLAN-Verbindungsmöglichkeit zum Internet - über die SIM-Mobil-Verbindung werden's wohl nicht updaten. Na, denn woll'n wa mal hoffen.

Re: I3 aus 2018: ich fahr mal Servo-Lenkung im Notbetrieb

Solcher
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Mo 22. Apr 2019, 11:28
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Guten Tag in die Runde, ich hatte bereits geschrieben, dass es ab Herbst ein Update geben wird, dass das Problem nachhaltig löst.

Ich hatte gestern dazu noch einmal bei meinem Händler nachgefragt, allerdings hat er noch keine genauen Informationen von BMW übermittelt bekommen, welcher Tag im "Herbst 2019" der Tag mit der Verfügbarkeit der Lösung sein wird... also abwarten. Sicher und viel wichtiger für mich ist, dass eine Lösung im Herbst verfügbar ist, und diese wurde mir schriftlich zugesichert.


Zurück nochmals zu dem Verhalten an sich. Das Verhalten ist auf etwas über 9.000 km seit Zulassung 4 Mal aufgetreten, und zwar immer..

(1)
Kurz nach dem Laden auf 90 - 100 %, mit anschließenden schnellen rechts-links oder links-rechts Kurvenkombinationen in Verbindung mit Steigungen oder Gefällen

(2)
Bei Geradeausfahrten in Verbindung mit Steigungen oder Gefällen

(3)
Bei schnell gefahrenen Kurvenkombinationen und Geradeausfahrten mit wechseldem, kurz aufeiander folgenden beschleunigen im Wechsel mit starkem rekuperieren oder bremsen.

.. oder in Kombination der 3 genannten Szenarien.


Auch auffällig war in diesem Zusammenhang auch, dass der Druckpunkt des Bremspedals wesentlich früher war, als gewöhnlich. Vielleicht hilft es der einen oder dem einen bei der Problemlösung.
Zuletzt geändert von Solcher am So 25. Aug 2019, 18:19, insgesamt 1-mal geändert.

Re: I3 aus 2018: ich fahr mal Servo-Lenkung im Notbetrieb

Elektrivirus
read
Hi,

klingt soweit ganz gut. Hatte bisher einmal das Problem, seit dem nie wieder. Bin mal gespannt, ob das Update kommuniziert wird

Re: I3 aus 2018: ich fahr mal Servo-Lenkung im Notbetrieb

Solcher
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Mo 22. Apr 2019, 11:28
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Das wird lt. meinem Händler im Ergebnis des Gespräches von gestern schwierig, weil BMW lt. meinem Händler zu den einzeilnen Softwareupdates gegenüber seinen Händlern keine vollständigen Versionsinformationen bereitstellt, hier muss dann der Händler selbst aktiv werden und in Rückfrage zu BMW gehen. Bei meinem Händler weis ich, das er das macht und sich kümmert. Daher bin ich entsprechend gelassen.

Re: I3 aus 2018: ich fahr mal Servo-Lenkung im Notbetrieb

eco_nl
  • Beiträge: 10
  • Registriert: Sa 13. Jul 2019, 21:25
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Die gesamte Kommunikation geht jetzt über die Leasingfirma zu mir.

Ich weiß also nichts neues, aber die Leasingfirma gab an, dass es 1 bis 2 Monate dauern würde, um das Problem zu lösen. Da ich mich geweigert hatte, den i3 zu fahren, bis er gelöst war, stellte mir die Leasingfirma ein temporäres Auto zur Verfügung.

Das scheint also mit dem übereinzustimmen, was Solcher oben sagt.

Ich bin froh, dass das Problem gelöst wird. Ich habe jetzt vorübergehend andere Elektroautos gefahren und dann merkt man, wie gut der BMW fährt wenn es keine probleme gibt.

Re: I3 aus 2018: ich fahr mal Servo-Lenkung im Notbetrieb

USER_AVATAR
  • pousa13
  • Beiträge: 712
  • Registriert: Mo 26. Jun 2017, 07:07
  • Wohnort: Erding
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
Solcher hat geschrieben: Auch auffällig war in diesem Zusammenhang auch, dass der Druckpunkt des Bremspedals wesentlich früher war, als gewöhnlich. Vielleicht hilft es der einen oder dem einen bei der Problemlösung.
das hat in dem Moment aber mit dem Ladezustand des Akkus zu tun - wenn der bei 100% ist, dann ist der Druckpunkt immer deutlich früher - wahrscheinlich weil das System weiß, dass der Akku voll ist und daher die Reku deutlich weniger Bremsleistung bringt und daher die mechanische Bremse häufiger genutzt wird (war bei meinem 60er so und ist auch jetzt beim 120er so)
05/19 i3S 120Ah, Lila+Suite
04/91 520iA E34, Islandgrün Metallic
09/22 i4 40e, Brooklyn Grey

Re: I3 aus 2018: ich fahr mal Servo-Lenkung im Notbetrieb

Kjeld
  • Beiträge: 25
  • Registriert: So 13. Apr 2014, 16:26
  • Wohnort: Neubrandenburg
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
read
Hallo, gibt es was Neues zu dem Thema? Mein fast neuer i3 hatte heute auch das Problem. Nach einmal anhalten und neustarten ist es erstmal ok.
i3ver
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag