Batterie Fernbedienung tauschen

Re: Batterie Fernbedienung tauschen

umali
read
Mille Grazie für die 2 Top-Infos.
Das Ablernen könnte der "Angstmacher" gewesen sein.
VG U x I
Anzeige

Re: Batterie Fernbedienung tauschen

NixNutzz
  • Beiträge: 175
  • Registriert: So 23. Feb 2014, 20:32
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Ich habe die Batterie vor zwei Wochen gewechselt. In dem Zusammenhang kam mir der Gedanke, was passiert wenn ich den Wechsel zu lange hinausschiebe und irgendwann (wie lange mag es wohl dauern) gar nix mehr geht?
Dazu habe ich die Gelegenheit genutzt und beim Wechsel mit ausgebauter Batterie versucht das Fahrzeug in Betrieb zu setzen. Funktioniert Problemlos auch ohne Batterie, man muß nur den Schlüssel nah genug an das Schlüsselsymbol an der Lenksäule halten (wahrscheinlich RFID), danach kann man den Schlüssel wieder entfernen. Zum Einsteigen bräuchte man halt den mechanischen Schlüssel und an den Kasten Bier im Kofferraum kommt man auch nicht mehr so komfortabel...

Ich bin mir übrigens auch gar nicht so sicher, ob die Meldung zum Batteriewechsel durch eine niedrige Batteriespanne ausgelöst wird, oder durch einen einfachen Timer, der nach einer vorprogrammierten Zeit einfach die Meldung ausgibt. Ich habe nämlich zum Spaß noch einmal die alte Batterie eingesetzt und -oh Wunder- die Meldung kam nicht wieder.
Weil ich nun aber die neue Batterie schon ausgepackt hatte und die Idee mir erst im Nachhinein kam, wollte ich nicht ausreizen, wie lange sie wohl noch halten würde und habe nach zwei Tagen die neue eingesetzt; aber vielleicht hat ja jemand Spaß an so einem Versuch.

Re: Batterie Fernbedienung tauschen

Schibulski
  • Beiträge: 323
  • Registriert: Mi 26. Feb 2014, 23:49
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
NixNutzz hat geschrieben:Ich bin mir übrigens auch gar nicht so sicher, ob die Meldung zum Batteriewechsel durch eine niedrige Batteriespanne ausgelöst wird, oder durch einen einfachen Timer, der nach einer vorprogrammierten Zeit einfach die Meldung ausgibt.
Es ist schon etwas verdächtig, dass plötzlich viele hier die Batterie wechseln sollen. Wenn ich mir Dein Forum-Registrierdatum und unsere Erstzulassung ansehe, erhärtet sich der Verdacht: Einer unser Schlüssel behauptet seit gestern, er wäre leer, hat also ziemlich genau 3,5 Jahre gehalten. Den anderen Schlüssel hatte die Werkstatt vorsorglich schon zum Tüv-Termin vor einem halben Jahr erneuert.

Re: Batterie Fernbedienung tauschen

umali
read
Messt doch mal die Spannung der CR2032-Altbatterie.

Wenn es ein Timer wäre, wie würde der zurückgesetzt werden? Durch die Werkstatt?
Wenn ja, müsste doch nach einem DIY-Wechsel immer noch die "Batterie leer"-Meldung kommen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Wechsel selbst automatisch erkannt und ein ev. Timer rückgesetzt wird.

VG U x I

Re: Batterie Fernbedienung tauschen

USER_AVATAR
  • DeJay58
  • Beiträge: 4697
  • Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
  • Wohnort: Voitsberg/Steiermark
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 62 Mal
read
Es ist kein Timer und den Tausch schafft ein Fünfjähriger.
Für 40km Strom geschenkt hier ohne Verpflichtung, einfach nur kostenlos registrieren! (&Charge): https://and-charge.com/#/invite-friends?code=BEUKQH

Re: Batterie Fernbedienung tauschen

Schibulski
  • Beiträge: 323
  • Registriert: Mi 26. Feb 2014, 23:49
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Der gesamte Tausch lässt sich in 1 Minute erledigen, habe ich gerade gemacht, bin allerdings schon älter als 5 Jahre :-)
Neue Batterie = 3,28V
Alte Batterie = 2,87V
Die Batterien scheinen wohl einfach nach 3,5 Jahren unter einer Mindestspannung zu sein.
Zuletzt geändert von Schibulski am So 20. Aug 2017, 23:09, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Batterie Fernbedienung tauschen

USER_AVATAR
  • DeJay58
  • Beiträge: 4697
  • Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
  • Wohnort: Voitsberg/Steiermark
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 62 Mal
read
Man hat es nicht eilig mit dem Tausch. Ich fuhr noch drei Monate herum ohne Probleme.
Für 40km Strom geschenkt hier ohne Verpflichtung, einfach nur kostenlos registrieren! (&Charge): https://and-charge.com/#/invite-friends?code=BEUKQH

Re: Batterie Fernbedienung tauschen

umali
read
Schibulski hat geschrieben:Der gesamte Tausch lässt sich in 1 Minute erledigen, habe ich gerade gemacht, bin allerdings schon älter als 5 Jahre :-)
Neue Batterie = 3,28V
Alte Batterie = 2,87V
Die Batterien scheinen wohl einfach nach 3,5 Jahren unter einer Mindestspannung zu sein.
Danke !!!
Das sieht nach klassischem Kapazitäts-/Spannungsverlust aus und auch die 3,5Jahre stimmen perfekt mit meinem i3 überein.
VG U x I

Re: Batterie Fernbedienung tauschen

USER_AVATAR
  • pousa13
  • Beiträge: 712
  • Registriert: Mo 26. Jun 2017, 07:07
  • Wohnort: Erding
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
NixNutzz hat geschrieben:...man muß nur den Schlüssel nah genug an das Schlüsselsymbol an der Lenksäule halten (wahrscheinlich RFID)...
da ist eine Spule drin, die Spannung in den Schlüssel überträgt und damit der Schlüssel so funktioniert, als wäre eine Batterie drin

https://www.leebmann24.de/bmw-ersatztei ... bt=61_3156
05/19 i3S 120Ah, Lila+Suite
04/91 520iA E34, Islandgrün Metallic
09/22 i4 40e, Brooklyn Grey

Re: Batterie Fernbedienung tauschen

USER_AVATAR
  • DeJay58
  • Beiträge: 4697
  • Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
  • Wohnort: Voitsberg/Steiermark
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 62 Mal
read
Ja, Rfid. Hat er geschrieben
Für 40km Strom geschenkt hier ohne Verpflichtung, einfach nur kostenlos registrieren! (&Charge): https://and-charge.com/#/invite-friends?code=BEUKQH
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag