Tesla Model 3 vs i3 mit 120Ah Zellen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Tesla Model 3 vs i3 mit 120Ah Zellen

E-Mobil-Foo
  • Beiträge: 1248
  • Registriert: Mo 10. Sep 2018, 13:31
  • Hat sich bedankt: 113 Mal
  • Danke erhalten: 183 Mal
read
Meine Argumente leicht im Abseits - die will auch ich nicht eigentlich betrachten - das Problem existiert irgendwann.
Akku-Garantie-Ende, egal 5 Jahre oder 100.000km. In knapp 5 Jahren ist meine Garantiezeit rum. Den inhärenten Kapazitätsverlust beiseite. Fakt ist, Zellen können auch dauerhaft voll defekt werden - ein klassischer Reparaturfall, ob unterbrochener Zelldurchgang (absoluter Worst-Case), partieller drastischer Kapazitätsrückgang, etc.
... In den Raum gestellt:
- Model3-Batterie nicht reparierfähig*)
- I3 bis hin zu jeder Zelle in den 12 Moduln ist alles einzeln tauschbar.

*) ich hab die "geniale" Model3-Konstruktion mit Kühlmäander um jede der Zellen gesehen, das ganze Akku-Gebilde mit über 4000 Zellen ist plastikmäßig ausgeschäumt.
Anzeige

Re: Tesla Model 3 vs i3 mit 120Ah Zellen

ampre
  • Beiträge: 88
  • Registriert: So 3. Mär 2019, 14:43
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Interessant

Re: Tesla Model 3 vs i3 mit 120Ah Zellen

USER_AVATAR
read
E-Mobil-Foo hat geschrieben: *) ich hab die "geniale" Model3-Konstruktion mit Kühlmäander um jede der Zellen gesehen, das ganze Akku-Gebilde mit über 4000 Zellen ist plastikmäßig ausgeschäumt.
Aber das Twitter Posting von Elon Musk nicht wo es heißt: Ja einzelne Module tauschen kann man und wird es geben.

Wann hat BMW das letzte mal ein Upgrade angeboten und für wie viel? Aja...
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Warmwasser, Service: - https://www.nic-e.shop -
Förderungen für Ladestationen in Österreich / KfW 439/441 - Förderungen für Ladeinfrastruktur in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Tesla Model 3 vs i3 mit 120Ah Zellen

Kabelbaum
  • Beiträge: 812
  • Registriert: Sa 27. Okt 2018, 18:40
  • Hat sich bedankt: 213 Mal
  • Danke erhalten: 201 Mal
read
Twizyflu hat geschrieben:
Aber das Twitter Posting von Elon Musk nicht wo es heißt: Ja einzelne Module tauschen kann man und wird es geben.

Wann hat BMW das letzte mal ein Upgrade angeboten und für wie viel? Aja...
ein Batterie-Update und ein Zellentausch sind zwei unterschiedliche "paar Schuhe"
"Ladestressfrei elektrisch fahren" | mit KIA Sportage PHEV, verkauft BMW i3s | 120Ah | go-eCharger(22kW)-Wallbox

Re: Tesla Model 3 vs i3 mit 120Ah Zellen

USER_AVATAR
read
ampre hat geschrieben: Der i3 war klar Billiger als das Model 3 ich war bei 3 Händler den Rex gabs mit Satten 28% Rabatt ohne zu murren. Hinzu kommt das die Versicherung des I3 spot billig ist im gegensatz zum Tesla.
Wenn es 28% Rabatt gibt, dann ist der i3 günstiger, das ist richtig. Leider gibt es das nicht immer resp. eher selten, wie man hier im Forum ja sieht.

Ein Teil der gehässigen Diskussion hier hat auch mit unterschiedlichen Länderpreisen zu tun - und mit unterschiedlicher Serien-/Paketausstattung pro Land. Ich habe meinen Vergleich nun etwas differenziert nach Deutschland und der Schweiz.

Hier mal die komplette Liste mit Vergleichspreisen für die Schweiz und Deutschland, Stand heute.

In der Schweiz ist das Model 3 5% günstiger als ein Model 3 in D, vmtl. wegen Zoll- und MwSt.-Differenzen. Umgekehrt ist der Listenpreis des i3 in D günstiger als in der Schweiz, obwohl es in der Schweiz weniger Rabatt gibt als in D und weniger MwSt. erhoben wird (!).
Bildschirmfoto 2019-04-20 um 17.20.23.png
In der Schweiz ist das Model 3 ausstattungsbereinigt klar günstiger als ein i3 (26%). Wenn hier ein Schweizer behauptet, er hätte über 26% Rabatt als Privatkunde für einen Built-to-Order erhalten, will ich den Beweis sehen in Form der gescannten Offerte.

In Deutschland ist das Model 3 mit gleicher Ausstattung 14% günstiger als der Listenpreis des i3. D.h. wenn jemand die gleiche Ausstattung ordert wie das Model 3, und dann mehr als 15% Rabatt erhält, dann ist der i3 günstiger. Für alle anderen (9% Rabatt, 10% Rabatt, 12% Rabatt) ist diese Aussage nachweislich falsch. Der i3 ist bei weniger als 15% Rabatt nur günstiger, wenn man Abstriche bei der Ausstattung in Kauf nimmt und dort das "Premium-Niveau" verlässt in Richtung "Zoe"-Niveau.

Selbst wenn man so viel Rabatt erhält, es ist dann immer noch nur ein i3 und kein Model 3, das ja an diversen Punkten mehr bietet, vor allem in so wichtigen Dingen wie Ladeleistung, Reichweite und Platz.
Zuletzt geändert von beemercroft am Sa 20. Apr 2019, 17:20, insgesamt 3-mal geändert.
"Tesla is predator, not prey" - Model X75D Bj. 2016 / BMW i3 22 KWh REX Bj. 2015
Der Fall Audi | Die Geheimakte VW

Re: Tesla Model 3 vs i3 mit 120Ah Zellen

Ungard
  • Beiträge: 1946
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 11:26
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 452 Mal
read
Hallo,
den i3 gibt es auch ohne s.
Dann geht in Deutschland der Unterschied beim Preis schnell auf knapp 10.000 Euro. Bei Ähnlicher Ausstattung.
Davon ab sind es einfach unterschiedliche Autos.
Wer oft Langstrecke fährt ist mit dem M3 welches ein gutes PL Verhältnis bietet sicher gut bedient.
Der i3 spielt seine Stärken in der Stadt und Landstraße aus.
Und er kann auch längere Strecken.
Wir sind gerade erst 650km gefahren, mit 2 kürzeren Pausen war das kein Problem.

Mir war das M3 einfach zu groß. Da sind wir eher der Typ: Kauf nur was man braucht. Selbst wenn wir uns leicht bar auch ein S oder X kaufen könnten.
4 Jahre Erdgas, B200c
dann bis 06/20 BMW i3
Seit 06/20 Audi e-Tron55

Re: Tesla Model 3 vs i3 mit 120Ah Zellen

USER_AVATAR
read
Ungard hat geschrieben: den i3 gibt es auch ohne s.
... und damit noch weniger schnell beschleunigend und noch weniger Leistung.

Wenn man vergleicht, muss man möglichst versuchen, das gleiche miteinander zu vergleichen. Es geht nicht überall und immer, aber dort wo es geht, muss man dies tun, um Vergleichbarkeit zu erreichen. Natürlich kann man einen sich einen billigen i3 zusammenstellen. Der qualitative Unterschied zum Tesla Model 3 wird dann einfach noch grösser, als er eh schon ist.

Der i3 ist nicht mehr konkurrenzfähig im Vergleich.

Es gab eine Zeit vor dem Model 3. Und es gibt eine danach. Wir leben sind jetzt in der Danach-Zeit. Daran und diese neuen Verhältnisse in Bezug auf Leistung & Preis-/Leistung müssen sich einige zuerst noch gewöhnen. Das ist womöglich schmerzhaft.
"Tesla is predator, not prey" - Model X75D Bj. 2016 / BMW i3 22 KWh REX Bj. 2015
Der Fall Audi | Die Geheimakte VW

Re: Tesla Model 3 vs i3 mit 120Ah Zellen

Ungard
  • Beiträge: 1946
  • Registriert: Sa 20. Apr 2019, 11:26
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 452 Mal
read
Gleiches mit gleichem geht hier eh nicht. Das hätte man daher gleich lassen können. Dass du es scheinbar trotzdem versuchst kann ich mir nur so erklären: Du willst Trollen.
Wen außer dich interessiert z.B die Beschleunigung?
4 Jahre Erdgas, B200c
dann bis 06/20 BMW i3
Seit 06/20 Audi e-Tron55

Re: Tesla Model 3 vs i3 mit 120Ah Zellen

USER_AVATAR
read
Ungard hat geschrieben: Dass du es scheinbar trotzdem versuchst kann ich mir nur so erklären: Du willst Trollen.
Ich liefere hier in einem Model 3 vs. i3-Thread Fakten für eine sachliche Diskussion. Diese mögen dir und anderen nicht gefallen, es sind aber nun mal Tatsachen. Der i3 hat 36% weniger Reichweite als ein Tesla Model 3 SR+, trotz einem bis zu 26% höheren Preis.
"Tesla is predator, not prey" - Model X75D Bj. 2016 / BMW i3 22 KWh REX Bj. 2015
Der Fall Audi | Die Geheimakte VW

Re: Tesla Model 3 vs i3 mit 120Ah Zellen

USER_AVATAR
  • Starmanager
  • Beiträge: 1563
  • Registriert: Di 12. Aug 2014, 22:25
  • Wohnort: D- Kuessaberg
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Interessante Aufstellung. Gibt es in D wirklich 3 Jahre Garantie auf deutsche Autos? Bisher habe ich das nur in der Schweiz so gesehen.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag