Wie laut ist eigentlich Eure Standklimatisierung?

Wie laut ist eigentlich Eure Standklimatisierung?

menu
Benutzeravatar
folder Mo 10. Aug 2015, 20:42
Zumindest die ersten fünf Minuten könnte man sich für den Krach schämen. Danach hört man nur noch den Lüfter in der Front. :oops:

Bild

i3 Standklima in den ersten 5 Minuten by Manfred Schaller, on Flickr
Ladesäulenabhängiger Zweiterstockmietswohnungsnutzer
BMW i3 08.04.2014 - 25.02.2019
Model 3 25.02.2019 - ?
Freitag den 13. Model III reserviert, was kann da schon schiefgehen?! ;-)
---
Anzeige

Re: Wie laut ist eigentlich Eure Standklimatisierung?

menu
Benutzeravatar
    Lindum Thalia
    Beiträge: 749
    Registriert: Di 22. Jul 2014, 14:09
    Wohnort: 90607 Rueckersdorf
    Hat sich bedankt: 19 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Mo 10. Aug 2015, 21:05
Zumindest hast Du eine Standklima ,dafür muss man sich nicht schämen sondern freuen. Hättest Du einen Verbrenner müsste der Motor dazu laufen und das Geräusch dürfte ja hinlänglich bekannt sein, von den Abgasen und ganz abgesehen.
i 3 BEV 3/15 66600 km Solarorange verkauft ,Neu i3s BEV 3/19 Dunkelblau 6932 km , Juicebooster 2 ,MATE Bike

Re: Wie laut ist eigentlich Eure Standklimatisierung?

menu
Benutzeravatar
    Starmanager
    Beiträge: 1472
    Registriert: Di 12. Aug 2014, 22:25
    Wohnort: D- Kuessaberg
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Mo 10. Aug 2015, 23:00
Und? in 5 Meter Entfernung hoert man es fast nicht mehr. :mrgreen: Aber immer wieder ein schoenes Gefuehl in das gekuehlte Auto einzusteigen.. die Leute aussenrum beneiden Dich hoechstens ... aber niemand wird sich beschweren.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:

Re: Wie laut ist eigentlich Eure Standklimatisierung?

menu
Benutzeravatar
folder Mo 10. Aug 2015, 23:35
ISt bei mir auch so laut aber wie Du schreibst nur kurz am Anfang. In Summe ist der i3 noch ein leisetreter was Lüftungen angeht.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „i3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag