[D] Höhere Förderung: u.a. 6.000 statt 4.000 €

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: [D] Höhere Förderung: u.a. 6.000 statt 4.000 €

USER_AVATAR
read
Falsch, alle die ab dem 05.11.19 Zulassen und den erhöhten Herstellerabatt nachweisen können, bekommen auch 3000 Euro. Siehe BAFA Seite. Siehe mein Posting von 16:48 Uhr
Jschirmchen hat geschrieben: Huuiiii... gut dass ich mit der Beantragung gewartet habe.

Wer bis heute 16:00 den Antrag gestellt hat, bekommt nur die 2000€.

Wer danach den Antrag stellt, der bekommt die 3000€, muss aber auch bis zur Zulassung mit der Beantragung warten.
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon, voll, Auslieferung in DD
14.10.19 bestellt,
Bestätigung 01.11.19
vor. April 2020
vor. Juni 2020
04.03. KW27
30.04 KW40
04.05 Sep. 2020
01.06 KW40
22.07 2 Quartal 2021
26.07 KW41
08.09 Produktion gestartet
Anzeige

Re: [D] Höhere Förderung: u.a. 6.000 statt 4.000 €

Jschirmchen
  • Beiträge: 210
  • Registriert: Mi 25. Dez 2019, 11:20
  • Danke erhalten: 51 Mal
read

Re: [D] Höhere Förderung: u.a. 6.000 statt 4.000 €

USER_AVATAR
read
Nein , lies den Abschnitt Zulassung ab 05.11.19
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon, voll, Auslieferung in DD
14.10.19 bestellt,
Bestätigung 01.11.19
vor. April 2020
vor. Juni 2020
04.03. KW27
30.04 KW40
04.05 Sep. 2020
01.06 KW40
22.07 2 Quartal 2021
26.07 KW41
08.09 Produktion gestartet

Re: [D] Höhere Förderung: u.a. 6.000 statt 4.000 €

Ladesaeule
  • Beiträge: 268
  • Registriert: Di 3. Jan 2017, 13:58
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Dieser Abschnitt wird aber mit der Aussage "Abweichend von den bisherigen Ausführungen [...]" wieder zurück genommen.

edit:
"Klarer wird's wenn man das konkrete Gesetz im Bundesanzeiger liest."

Irgendwie wird's doch nicht klarer - hab mich da im Text wohl etwas verheddert
e-up! (kein Style - sonst fast Alles) best. 04.11.19
unverb. LT lt. Vertrag Q1/20, lt. AB 6/20
9.1. Farbwechsel -> neue AB mit Q3/20 (autsch!)
9/20 -> 8/20 -> KW 34 -> KW44 -> KW43

Re: [D] Höhere Förderung: u.a. 6.000 statt 4.000 €

USER_AVATAR
read
Dort steht genau das Selbe in grün, für Fahrzeuge die ab dem 05.11.19 Zugelassen werden

Der Erwerb des Fahrzeugs beim Fahrzeughändler muss am 18. Mai 2016 oder später erfolgt sein. Als maßgebliches
Erwerbsdatum gilt der Abschluss eines Kauf- bzw. Leasingvertrags. Die mit dieser Förderrichtlinie geänderten Fördersätze
gelten nur für solche Fahrzeuge, die nach dem 4. November 2019 erstmalig zugelassen wurden.
Mit
Inkrafttreten dieser geänderten Richtlinie werden Förderungen nach der Richtlinie in der Fassung vom 28. Mai 2019
nur noch ausgezahlt, sofern die Antragstellung bis 6 Monate nach Inkrafttreten dieser geänderten Richtlinie erfolgt.

– Im Fall der ersten Zulassung des Fahrzeugs im Inland auf die Antragstellerin/den Antragsteller muss diese am
18. Mai 2016 oder später, im Fall der zweiten Zulassung im Inland muss die Erstzulassung, die in jedem Mitgliedstaat
der EU erfolgen kann, nach dem 4. November 2019 oder später erfolgt sein.
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon, voll, Auslieferung in DD
14.10.19 bestellt,
Bestätigung 01.11.19
vor. April 2020
vor. Juni 2020
04.03. KW27
30.04 KW40
04.05 Sep. 2020
01.06 KW40
22.07 2 Quartal 2021
26.07 KW41
08.09 Produktion gestartet

Re: [D] Höhere Förderung: u.a. 6.000 statt 4.000 €

KarlMii
  • Beiträge: 64
  • Registriert: Fr 14. Feb 2020, 10:40
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Hm ... ich hatte im November meinen Antrag gestellt und auch eine Email-Bestätigung bekommen:
"
Sehr geehrte Antragstellerin, sehr geehrter Antragsteller,
Ihr elektronischer Antrag für die Förderung von elektrisch betriebenen Fahrzeugen (Umweltbonus) wurde von uns entgegengenommen.
Der Vorgang ist unter der Internet-ID xxxxxxx erfasst und als PDF-Dokument gespeichert.
Sie können das PDF-Dokument für Ihre eigenen Unterlagen ausdrucken, eine schriftliche Einsendung der Unterlagen an das BAFA ist nicht notwendig.
Ihre Druckansicht steht Ihnen für vier Wochen ab Einreichung unter:
.....
zur Verfügung."

Nun habe ich auf der BAFA Seite gefunden:
"Wo finde ich meine EMO-Nummer?
Die FEM-Nummer 4XXXXXX erhalten Sie mit dem ersten Schreiben von uns. Erst mit der FEM-Nummer können Sie über das Upload-Portal die wahrheitsgemäßen Angaben einreichen. Die wahrheitsgemäße Bestätigung erhalten Sie mit der Eingangsbestätigung."

Aber so ein Schreiben mit einer "FEM-Nummer" habe ich nie erhalten ... ??????? :shock:
Seat Mii electric bestellt 24.09.2019 - geändert 10.10.2019 - Leasing-AB 14.10.2019 - Übergabe: 31.03.2020

Re: [D] Höhere Förderung: u.a. 6.000 statt 4.000 €

USER_AVATAR
read
Die EMO Nummer steht auf dem Zuwendungsbescheid der BAFA.
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon, voll, Auslieferung in DD
14.10.19 bestellt,
Bestätigung 01.11.19
vor. April 2020
vor. Juni 2020
04.03. KW27
30.04 KW40
04.05 Sep. 2020
01.06 KW40
22.07 2 Quartal 2021
26.07 KW41
08.09 Produktion gestartet

Re: [D] Höhere Förderung: u.a. 6.000 statt 4.000 €

KME
  • Beiträge: 31
  • Registriert: Do 3. Okt 2019, 14:27
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Also ich lese das ganze so, das Fahrzeuge die vom 05.11 bis 6 Monate nach Erlass der neuen Regelung zugelassen wurden und in der Rechnung nur 2.500€ Umweltbonus ausgewiesen ist, nicht mehr von der BAFA bekommen. Es sei denn der Hersteller zahlt nochmal extra 1190€ aus.
Sehe ich das falsch?

Re: [D] Höhere Förderung: u.a. 6.000 statt 4.000 €

USER_AVATAR
read
Der Herstellerabatt muss natürlich den neuen Richtlinien entsprechen, muss also mind. ein Rabatt von 3570 brutto entsprechen. Sonst gibts nur 2000 BAFA
e-Up! Style in weiß/schwarz, Upsilon, voll, Auslieferung in DD
14.10.19 bestellt,
Bestätigung 01.11.19
vor. April 2020
vor. Juni 2020
04.03. KW27
30.04 KW40
04.05 Sep. 2020
01.06 KW40
22.07 2 Quartal 2021
26.07 KW41
08.09 Produktion gestartet

Re: [D] Höhere Förderung: u.a. 6.000 statt 4.000 €

Schleni
  • Beiträge: 16
  • Registriert: Do 13. Feb 2020, 09:30
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Guten Abend!

Genau in diese Richtung geht auch meine Frage. Auf der Auftragsbestätigung ist explizit ausgewiesen:

Umweltbonus: 2.380€
Zusätzlicher Bonus: 5.355 €.

Bin ich damit schon raus?

Oder kann der "zusätzliche Bonus" mit hinzugezogen werden?

Oder kann dies gar durch eine geänderte Rechnung noch repariert werden?

E-Golf wurde im Oktober bestellt, Zuwendungsbescheid liegt bereits vor, zugelassen/geliefert ist noch nichts.

Gruß, Dominik
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Förderung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag