€ 8.000 Prämie für E-Auto-Kauf!

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos

Re: € 8.000 Prämie für E-Auto-Kauf!

USER_AVATAR
read
Hier finden sich viele Antworten auf Fragen zur NRW-Förderung für Unternehmen, die sich ein BEV anschaffen und die NRW-Förderung erhalten wollen: https://www.elektromobilitaet.nrw/unter ... ehmen/faq/

Fahrzeugförderung:

Unternehmen, Gewerbetreibende, Vereine und Verbände mit einem Standort in Nordrhein-Westfalen. Der Nachweis einer unternehmerischen oder gewerblichen Tätigkeit kann erfolgen durch:

Eintrag ins Handelsregister
Eintrag in die Handwerksrolle
Eintrag ins Partnerschaftsregister
Eintrag im Vereinsregister
Eintrag im Verbandsregister des Deutschen Bundestages
Gewerbeschein über eine aktuell bestehende unternehmerische Tätigkeit
Bei Freiberuflern: Mitgliedschaft in einem Berufsverband bzw. in einer Kammer
Ab 04.08.2016 Zoe R 240 Life. Ab 28.07.2020 E-Golf. Kfz-Versicherungen für Elektroautos: https://versicherungen-emobil.de/kfz-ve ... lektroauto, Direkt zum Vergleich: https://versicherungen-emobil.de/kfz-ve ... svergleich
Anzeige

Re: € 8.000 Prämie für E-Auto-Kauf!

Misterdublex
  • Beiträge: 3330
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 397 Mal
read
@Schuti:
So würden wir das auch machen, einfach mit dem Kleingewerbe (PV-Anlage) den Zuschuss beantragen.

Zuvor aber Gewerbeschein beantragen, denn es ist zu unterscheiden zwischen Gewerbe im Sinne des Finanzrechts und des Gewerberechts. Hier muss der Nachweis aus dem Gewerberecht eingereicht werden.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: € 8.000 Prämie für E-Auto-Kauf!

schuti
  • Beiträge: 98
  • Registriert: Do 19. Sep 2019, 21:54
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Gewerbeschein habe ich. Fahre aber oft über die Landesgrenze.
Falls meine Frau für einen Job in die richtige Richtung fährt, stelle ich den Antrag.

Re: € 8.000 Prämie für E-Auto-Kauf!

Denson
  • Beiträge: 35
  • Registriert: Do 7. Sep 2017, 14:50
read
Hat schon jemand mit PV den Antrag gestellt und durch? Gibt es da noch irgendwelche weiteren Anforderungen ausser der Gewerbeschein?
Bringt der noch irgendwelche Pflichten mit die man aktuell als Kleingewerbe mit der PV nicht eh schon hat?

Re: € 8.000 Prämie für E-Auto-Kauf!

Misterdublex
  • Beiträge: 3330
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 397 Mal
read
Dass Thema will ich im Sommer 2020 angehen.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: € 8.000 Prämie für E-Auto-Kauf!

USER_AVATAR
  • Janowl
  • Beiträge: 213
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 12:23
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hallo,

auf der NRW-Seite zur E-Mobilität findet sich folgende Rechnung:

Klasse N1 (≥2,3 t) ≤40.000 € Förderung: 8.000 € + 3.000 € (netto) + 3.000 € = 14.000 €

Könnte mir bitte jemand konkret E-Fahrzeuge nennen, die die Förderbedingungen "N1" erfüllen?

Dankeschön!
BMW 225xe 1,9 Liter/ 100km
Volvo XC90 T8 6,2 Liter/ 100km
2014-2018 Renault ZOE

PV-Anlagen 4,64 kWp und 9,76 kWp

Re: € 8.000 Prämie für E-Auto-Kauf!

ThomasKrempf
  • Beiträge: 60
  • Registriert: Fr 6. Sep 2019, 23:29
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Janowl hat geschrieben: Könnte mir bitte jemand konkret E-Fahrzeuge nennen, die die Förderbedingungen "N1" erfüllen?
Zu spät, die Förderung wurde eingestellt:
https://www.bezreg-arnsberg.nrw.de/them ... /index.php
Durch die Erhöhung der Bundesförderung (Umweltbonus) von 4.000 auf 6.000 bzw. 5.000 Euro ist eine zusätzliche Förderung dieser Fahrzeuge durch das Land Nordrhein-Westfalen nicht mehr notwendig.

Re: € 8.000 Prämie für E-Auto-Kauf!

Misterdublex
  • Beiträge: 3330
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 397 Mal
read
Die Einstellung erfolgte nur für Fahrzeuge bis einschließlich 2,3 t und solche der Fahrzeugklasse M1.

Die Fahrzeugklasse N1 mit größer 2,3 t wird weiterhin bezuschusst.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: € 8.000 Prämie für E-Auto-Kauf!

Misterdublex
  • Beiträge: 3330
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 397 Mal
read
Janowl hat geschrieben: Hallo,

auf der NRW-Seite zur E-Mobilität findet sich folgende Rechnung:

Klasse N1 (≥2,3 t) ≤40.000 € Förderung: 8.000 € + 3.000 € (netto) + 3.000 € = 14.000 €

Könnte mir bitte jemand konkret E-Fahrzeuge nennen, die die Förderbedingungen "N1" erfüllen?

Dankeschön!
Laut VW-Website zum Beispiel der VW e-Caddy.

Da es den aber auch als 5-/7-Sitzer gibt habe ich der BRA eine E-Mail geschickt, ob der auch weiterhin förderfähig ist oder jetzt nur noch der Kastenwagen.

PS.: Der VW e-Caddy hat 2,35 t und wäre als N1 damit förderfähig.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: € 8.000 Prämie für E-Auto-Kauf!

USER_AVATAR
read
Danke Nrw....Schön das Politik ein Wurschteln nach Tageslaune geworden ist....und keine langfristige Strategie.

Kürzen wäre ja ok, aber gleich Streichen?

Hammer...etwas zu fördern was der Markt gar nicht hergibt. Caddy only? N1 unter 40.000 euro gibt es doch garnicht. Nur Umrüstungen von Gebrauchtfahrzeugen könnten dies leisten.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 55000 km Spannung und Spass mit 16,5 kWh Akku ....brusa booster 22 kW in arbeit....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Förderung“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag