Paris Motor show

Treffen, Messen und andere Termine rund um die Elektromobilität

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
    midimal
    Beiträge: 6727
    Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
    Wohnort: Hamburgo
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Di 27. Sep 2016, 14:07
Twizyflu hat geschrieben:Sicher? Was macht dich da so zuversichtlich?

Dachte bei Zoe und Leaf sowieso nur an Batterie Update und sonst garnix.
Ampera E ist halt der erste... die anderen 60er oder 50er werden kommen und dann ist der Zauber vom Ampera dahin.

Ganz einfach ;)

Spätestens das Model 3 wird dem Ampera wieder das Genick brechen.
Nochmal - Model3 und Ampera-E sind keine Konkurrenten.
Es sind 2 völlig unterschiedliche Zielgruppen die die Autos ansprechen sollen
Bild
I3s 94Ah+REX ab Nov'18 -> Ladesäule zu teuer oder kaputt - so what ... :roll:
Anzeige

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
    xado1
    Beiträge: 4378
    Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
    Wohnort: nähe Wien,Österreich
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 31 Mal
folder Di 27. Sep 2016, 14:35
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
folder Di 27. Sep 2016, 15:25
midimal hat geschrieben: Nochmal - Model3 und Ampera-E sind keine Konkurrenten.
Es sind 2 völlig unterschiedliche Zielgruppen die die Autos ansprechen sollen
Totaler Quatsch. Bei der geringen Auswahl an E-Autos, die es heute gibt, sind die fast alle Konkurrenten.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Paris Motor show

menu
Helfried
folder Di 27. Sep 2016, 15:28
midimal hat geschrieben:Nochmal - Model3 und Ampera-E sind keine Konkurrenten.
Glaube ich nicht. Es sind beides technisch halbwegs aktuelle Autos, mit vermutlich viel Plastik und puristischer Haptik.
Autos der unteren Mittelklasse haben keine gefestigten Zielgruppen. Potentielle Käufer wechseln gedanklich schnell hin und her zwischen den Marken.

Re: Paris Motor show

menu
Flowerpower
    Beiträge: 806
    Registriert: Fr 27. Mär 2015, 17:56
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 8 Mal
folder Di 27. Sep 2016, 15:47
Allein dass viele hier zwischen Ampera und Model 3 hin und her überlegen, zeigt doch das sie Konkurrenten sind.
"Wenn man Feuer mit Feuer bekämpft, bleibt gewöhnlich nur Asche übrig" -Abigail van Buren

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
    xado1
    Beiträge: 4378
    Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
    Wohnort: nähe Wien,Österreich
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 31 Mal
folder Di 27. Sep 2016, 15:50
wenn gm/opel keine groben fehler machen,und der preis so um die 40.000.-euro bleibt,werden viele auf das model 3 verzichten.
mir gefällt der bolt eigentlich besser als das model 3
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann

Re: Paris Motor show

menu
Keepout
    Beiträge: 455
    Registriert: Fr 10. Okt 2014, 13:45
    Wohnort: Arlberg
folder Di 27. Sep 2016, 15:54
Dann sind auch Opel Meriva und A4 Konkurrenten, zwischen denen kann man auch hin- und her überlegen?

Re: Paris Motor show

menu
Derpostler
folder Di 27. Sep 2016, 17:47
Karlsson hat geschrieben:Totaler Quatsch. Bei der geringen Auswahl an E-Autos, die es heute gibt, sind die fast alle Konkurrenten.
Totaler Quatsch. Bei so wenigen E-Autos gibt es kaum Konkurrenz. Für jede Preisklasse gibt es kaum mehr als 1 Fahrzeug. Oder willst du etwa behaupten, der Smart wäre ein Ersatz fürs Model S? Der Zoe ein Ersatz für den i3? Der i3 ein Ersatz für den e-Golf?

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
folder Di 27. Sep 2016, 21:17
Smart vs Model S nicht, aber beim Rest quasi schon.
Die Leute suchen einfach einen elektrischen Untersatz und da stehen dann auch sehr unterschiedliche Autos nebeneinander angesichts der dürftigen Martktlage.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Paris Motor show

menu
Benutzeravatar
folder Di 27. Sep 2016, 22:24
Weiß jemand, wo die Infos zu sehen oder zu lesen sind?
Speziell interessiert mich morgen um 20 Uhr die Ankündigungen von VW und am Donnerstag die Pressemitteilung von VW.
Wo bekomme ich die Infos her? Beim Hersteller auf der Homepage oder sonst wo?
Andere Infos, was E-Autos angeht, interessieren mich natürlich auch.

Nachtrag: Hab's gefunden: Bei VW auf der Homepage: Mittwoch 20:00-21:00
und Donnerstag 8:oo-8:15.
Privat: 2017: e-Golf, 2019: e-Up, 2020: ID neo 62kWh
Geschäft: 2017: Passat Variant GTE, 2020: ID.3, danach mind. 83 kWh und 125 kW Ladeleistung
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Veranstaltungen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag