Realtime Ladeparameter und Zustand aus der Ferne

Serienmäßig ist dir der Renault ZOE zu langweilig? Hier geht es um besser, schneller, weiter, schöner

Re: Realtime Ladeparameter und Zustand aus der Ferne

menu
UliZE40
    Beiträge: 1757
    Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 46 Mal
folder Mo 9. Apr 2018, 19:30
Wozu noch mehr Rechenleistung? Der Arduino langweilt sich doch schon...
Wirklich was zu rechnen gibt ja ohnehin nicht.

Ich hab keine Ahnung von dem ganzen 3D-Druckzeugs.
Vor allem braucht man irgendwie erstmal Maße von dieser unregelmäßigen Form nach oben hin...
Anzeige

Re: Realtime Ladeparameter und Zustand aus der Ferne

menu
Benutzeravatar
    bumaus
    Beiträge: 25
    Registriert: Di 12. Sep 2017, 19:55
    Wohnort: Schwabach
    Danke erhalten: 2 Mal
folder So 15. Apr 2018, 16:30
Hier mal meine variante:
INfo-Display.jpg
und hier beim Laden, 38 KW! und das mit ner Q90, leider nur 5 minuten lang, danach 33KW bis 55%
20180415_135246.jpg
Gruß, Bernd.
ZOE Q90 09.17 Taubengrau mit AHK
Juice Booster2

Re: Realtime Ladeparameter und Zustand aus der Ferne

menu
Benutzeravatar
    Lewis
    Beiträge: 399
    Registriert: Di 23. Mai 2017, 17:23
    Wohnort: Osthessen
    Hat sich bedankt: 3 Mal
folder Do 17. Jan 2019, 17:40
Hut ab und meinen Respekt, Männer!
Wenn ich richtig gezählt habe, gibt es i.m. (bald) zwei fertige Selbstbaulösungen und noch zwei weitere Ansätze um auf dem Canbus zu lauschen.
Ich lese hier mal interessiert mit, alle Lösungen haben ihren Reiz, aber ich kann mich i.m. nicht für eine entscheiden
R210 VIP-ZEN (MA7) 06/13 - 07/17
Q90 INTENS DAB+ SH (MB17R) 07/17 - ...
NCM Milano MAX N8R 28" 36V 11/18 - ...
Cube Reaction Hybrid ONE 500 02/19-...
Wer hört noch gern Musik von SCHILLER aka Christopher von Deylen im BEV?

Re: Realtime Ladeparameter und Zustand aus der Ferne

menu
UliZE40
    Beiträge: 1757
    Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 46 Mal
folder Do 17. Jan 2019, 18:34
https://github.com/premultiply/ZOEdisplay ist quasi die Lightversion und der Ursprung. Geht auch immer noch prima, ist einfach mit Stangenware nachzubauen und relativ günstig. Es fehlt nur ein schickes Gehäuse. Trotzdem ist es nun bereits seit 1,5 Jahren mein treuer Fahrt- und Ladebegleiter den ich keinesfalls mehr missen möchte.
Erich wolle dann dazu eigentlich zunächst "nur mal eben" ein passendes Gehäuse gestalten/drucken aber dann nahm das Spiel seinen Lauf und weitere Verrückte haben mitgemischt und so wird es so wie es aussieht bald die extended Version geben... :tanzen: :clap: :prost: :mrgreen:
renault-zoe-modifikationen/vorstellung- ... 37914.html

Ich finde es großartig! :thumb: :hurra:

Re: Realtime Ladeparameter und Zustand aus der Ferne

menu
Benutzeravatar
    Lewis
    Beiträge: 399
    Registriert: Di 23. Mai 2017, 17:23
    Wohnort: Osthessen
    Hat sich bedankt: 3 Mal
folder Do 17. Jan 2019, 18:38
UliZE40 hat geschrieben:...Ich finde es großartig! :thumb: :hurra:
Dito, Uli :)
:thumb: :danke: an alle :applaus:
R210 VIP-ZEN (MA7) 06/13 - 07/17
Q90 INTENS DAB+ SH (MB17R) 07/17 - ...
NCM Milano MAX N8R 28" 36V 11/18 - ...
Cube Reaction Hybrid ONE 500 02/19-...
Wer hört noch gern Musik von SCHILLER aka Christopher von Deylen im BEV?

Re: Realtime Ladeparameter und Zustand aus der Ferne

menu
wipo
    Beiträge: 102
    Registriert: So 5. Jul 2015, 10:20
folder So 20. Jan 2019, 12:49
... übrigends ein großer Akku benötigt auch ein großes Display ;)
Display_40x2_Mittelkonsole.JPG
40er Display auf Mittelkonsole
Hier der direkte Vergleich, das 40er-Display passt wie ich finde wunderbar zum größeren Akku. Jedes Zeichen entspricht 1 kWh und jeder Pixel jetzt im Winter ca. 1 km (Annahme 20 kWh/km):
Display_Vergleich.JPG
Display Vergleich 40x2 mit 16x2
Technische Details:
Display habe ich auf I2C umgestellt, damit die digitalen Pin's für den künftigen Betrieb des GPRS-Shields frei wurden. Bargraph ans große Display angepasst. Leider passt der Sketch inkl. Blynk jetzt nicht mehr auf den Arduino Uno, werde ich auf Arduino Mega 2560 wechseln müssen. Dann funktioniert Display im Fzg. und Livedaten über Blynk-App standalone :D
Bei der Befestigung habe ich an ein Polyester-Gehäuse direkt auf der Konsole gedacht (mit Polyester und Glasfasermatten an die Rundungen der Konsole und Amaturenbrett angepasst).

Großer DANK an UliZE40!!!
:clap:
PV 30 kWp solaredge + 6,4 kWh Li-Ion Speicher (26 kWh bestellt) + Renault ZOE Intens Q210(41kWh), eingetragene AHK, Volldämmung, geteilte Rückbank, LED-Hauptscheinwerfer, TCU entfernt, Tesla Model ≡ Bestätigte Reservierung seit 31.03.2016 09:06 Uhr

Re: Realtime Ladeparameter und Zustand aus der Ferne

menu
UliZE40
    Beiträge: 1757
    Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 46 Mal
folder So 20. Jan 2019, 13:14
:lol: Wieviele von den Teilen hast du denn (ein)gebaut??? Für jeden Sitz eine? :mrgreen:

Re: Realtime Ladeparameter und Zustand aus der Ferne

menu
wipo
    Beiträge: 102
    Registriert: So 5. Jul 2015, 10:20
folder So 20. Jan 2019, 13:42
*g* ja das wär ja was :lol: , für die Fahrgäste dann aber nur jeweils eine Anzeige mit 98-100 %, nicht dass sie Reichweitenangst bekommen ;) , ich quetsche meinen Akku nämlich immer schön wie eine Zitrone aus :D
PV 30 kWp solaredge + 6,4 kWh Li-Ion Speicher (26 kWh bestellt) + Renault ZOE Intens Q210(41kWh), eingetragene AHK, Volldämmung, geteilte Rückbank, LED-Hauptscheinwerfer, TCU entfernt, Tesla Model ≡ Bestätigte Reservierung seit 31.03.2016 09:06 Uhr

Re: Realtime Ladeparameter und Zustand aus der Ferne

menu
wipo
    Beiträge: 102
    Registriert: So 5. Jul 2015, 10:20
folder So 27. Jan 2019, 21:20
Hallo, hat jemand von den Profis einen Tipp an welchen Stellen im Sketch vom ZOEDisplay das Senden an Blynk erfolgen muss ohne die Grundfunktion des ZOE-Displays zu stören? Irgendwie komme ich mit den PID-Buffern, Interrupts oder der Seriellen in Konflikt?!

Aktueller Stand: Das Aufspielen des ZOEDisplay-Sketch auf den Arduino Mega 2560 hat super funktioniert, so als wäre ein Arduino Uno dran, nur dass SDA(D20) und SCL(D21) für das i2c Display verwendet werden und das SIM900-Shield TXD auf D50 und RXD auf D51 verkabelt wurden und so die Daten an Blynk sendet.

Dieser Link war mir bei dem Aufbau vom SIM900-Shield eine Hilfe:
https://randomnerdtutorials.com/sim900- ... d-arduino/

Nachfolgender Sketch sendet über das SIM900-Shield testweise schon Daten (Push) an meine Blynk-App, diesen hätte ich nun gerne erfolgreich in das ZOEDisplay integriert, bzw. in weiterer Folge mit SOC, Ladeleistung und Temperatur versorgt.

Code: Alles auswählen

/* Comment this out to disable prints and save space */
#define BLYNK_PRINT Serial

#define TINY_GSM_MODEM_SIM900

#include <TinyGsmClient.h>
#include <BlynkSimpleSIM800.h>

// You should get Auth Token in the Blynk App.
// Go to the Project Settings (nut icon).
char auth[] = "xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx";

// Your GPRS credentials
// Leave empty, if missing user or pass
char apn[]  = "webaut";           //HOT
char user[] = "";
char pass[] = "";

// Hardware Serial on Mega, Leonardo, Micro
//#define SIM900 Serial1

/*
Note:
 Not all pins on the Mega and Mega 2560 support change interrupts,
 so only the following can be used for RX:
 10, 11, 12, 13, 50, 51, 52, 53, 62, 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69

 Not all pins on the Leonardo and Micro support change interrupts,
 so only the following can be used for RX:
 8, 9, 10, 11, 14 (MISO), 15 (SCK), 16 (MOSI).
*/

// or Software Serial on Uno, Nano
#include <SoftwareSerial.h>
//SoftwareSerial SerialAT(7, 8); // RX, TX  (Jumper Platine D7TX D8RX)  7/8 GPRS Shield
SoftwareSerial SIM900(50, 51); // RX, TX  (MEGA 2560 Platine verkabelt TXD->D50, RXD->D51

TinyGsm modem(SIM900);
BlynkTimer timer;

// This function sends Arduino's up time every second to Virtual Pin's.
// In the app, Widget's reading frequency should be set to PUSH. This means
// that you define how often to send data to Blynk App.
void myTimerEvent()
{
  // You can send any value at any time.
  // Please don't send more that 10 values per second.
  WidgetLCD wlcd(V4);
  Blynk.virtualWrite(V5, millis() / 500);
  Blynk.virtualWrite(V6, millis() / 1000);
  Blynk.virtualWrite(V7, 77);  
  wlcd.clear(); //Use it to clear the LCD Widget
  wlcd.print(3, 0, "Daten von:"); // use: (position X: 0-15, position Y: 0-1, "Message you want to print")
  wlcd.print(6, 1, "ZOE");
}

void setup()
{
  pinMode(9,OUTPUT);         //Autostart SIM900-Shield
  digitalWrite(9, HIGH);
  delay(3000);
  digitalWrite(9, LOW);
  
  // Debug console
  Serial.begin(19200);

  delay(10);

  // Set GSM module baud rate
  SIM900.begin(19200);
   
  // To skip it, call init() instead of restart()
  Serial.println("Initializing modem...");
  modem.restart();

  // Unlock your SIM card with a PIN
  //modem.simUnlock("1234");

  Blynk.begin(auth, modem, apn, user, pass);

  // Setup a function to be called every half second
  timer.setInterval(500L, myTimerEvent);
}

void loop()
{
  Blynk.run();
  timer.run(); // Initiates BlynkTimer
}
Mein Problem ist, egal wie ich die Sketche miteinander kombiniere, weder der Blynk-Daten-Push funktioniert dann, noch die ursprüngliche Displayfunktion des ZOEDisplays. Abweichend zum Urspung wurden die Bibliotheken <LiquidCrystal_I2C.h> und <LcdBarGraphX.h> statt <LiquidCrystal.h> und <LcdBarGraph.h> eingebunden. Jeder Sketch für sich funktioniert aber problemlos.
PV 30 kWp solaredge + 6,4 kWh Li-Ion Speicher (26 kWh bestellt) + Renault ZOE Intens Q210(41kWh), eingetragene AHK, Volldämmung, geteilte Rückbank, LED-Hauptscheinwerfer, TCU entfernt, Tesla Model ≡ Bestätigte Reservierung seit 31.03.2016 09:06 Uhr

Re: Realtime Ladeparameter und Zustand aus der Ferne

menu
UliZE40
    Beiträge: 1757
    Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 46 Mal
folder So 27. Jan 2019, 21:43
Ich würde mal mutmaßen dass eine der Bibliotheken auch den Timer1 belegt und damit die Display-Aktualisierung ausser Betrieb setzt.
Das Problem könnte daher hier https://github.com/premultiply/ZOEdispl ... n.ino#L271 auftreten.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Modifikationen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag