Q90 Ladeverhalten - Technikthread

Chamäleon Lader und Ladeboxen - Themen, die das Laden des Renault ZOE betreffen

Q90 Ladeverhalten - Technikthread

menu
Benutzeravatar
    Lewis
    Beiträge: 399
    Registriert: Di 23. Mai 2017, 16:23
    Wohnort: Osthessen
    Hat sich bedankt: 3 Mal
folder Mi 20. Dez 2017, 18:13
In Anlehnung an dem R90 Ladeverhalten Faden möchte ich hier im Thread in unregelmäßigen Abständen mal für die Q90 meine eigenen Messungen zum Vergleich mit Euren Messungen anbieten.
chart.png
Q90 Ladekurve
1513790688210.jpg
R210 Ladekurve -3°C
1513790688210.jpg (18.46 KiB) 1300 mal betrachtet
Es ist ein deuliches anderes Verhalten bei Minusgraden als das vom R210 zu erkennen.
R210 VIP-ZEN (MA7) 06/13 - 07/17
Q90 INTENS DAB+ SH (MB17R) 07/17 - ...
NCM Milano MAX N8R 28" 36V 11/18 - ...
Cube Reaction Hybrid ONE 500 02/19-...
Wer hört noch gern Musik von SCHILLER aka Christopher von Deylen im BEV?
Anzeige

Re: Q90 Ladeverhalten - Technikerthread

menu
UliZE40
    Beiträge: 1681
    Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Mi 20. Dez 2017, 18:53
Sehr interessant!
Für micht heisst das aber auch, dass der 22kW-Akku doch deutlich langsamer (= weniger Leistung) geladen wird als der 40kW-Akku. Und das ist das genaue Gegenteil von dem was hier regelmäßig behauptet wird.

Wie war denn der SOC beim R210 bei Ladestart und -ende? Und wie die Akkutemperatur?

Re: Q90 Ladeverhalten - Technikthread

menu
Benutzeravatar
    Lewis
    Beiträge: 399
    Registriert: Di 23. Mai 2017, 16:23
    Wohnort: Osthessen
    Hat sich bedankt: 3 Mal
folder Mi 20. Dez 2017, 19:03
SOC 40% - 99% , allerdings nur 3km gefahren, Akku ~3°C !
R210 VIP-ZEN (MA7) 06/13 - 07/17
Q90 INTENS DAB+ SH (MB17R) 07/17 - ...
NCM Milano MAX N8R 28" 36V 11/18 - ...
Cube Reaction Hybrid ONE 500 02/19-...
Wer hört noch gern Musik von SCHILLER aka Christopher von Deylen im BEV?

Re: Q90 Ladeverhalten - Technikthread

menu
Benutzeravatar
    Nasenmann
    Beiträge: 621
    Registriert: Do 23. Mai 2013, 10:06
folder Do 21. Dez 2017, 21:17
Zum Vergleichen sollte aber mit beiden 60km gefahren werden, dann würde rauskommen, dass der R240 dann bis mind. 85% mit 22kw lädt.
Ioniq Style in weiß seit 31.03.2018

Re: Q90 Ladeverhalten - Technikthread

menu
roxxo_by
    Beiträge: 349
    Registriert: Di 25. Apr 2017, 21:38
folder Sa 23. Dez 2017, 21:08
Screenshot_20171223-141811.jpg
Screenshot_20171223-141822.jpg
nach 100 km autobahn beim 120 km/h, akkutemperatur beim start waren 7°

Re: Q90 Ladeverhalten - Technikthread

menu
leonidos
    Beiträge: 598
    Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
    Wohnort: WÜ, D
    Hat sich bedankt: 16 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Mi 27. Dez 2017, 18:05
sobald die ersten Q210 Akku Upgrades verbaut sind, wäre ein Vergleich zu Q90 interessant :)
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 81Tkm, wird an SmartEVSE mit EWS Strom gelanden.

Re: Q90 Ladeverhalten - Technikthread

menu
Benutzeravatar
    Lewis
    Beiträge: 399
    Registriert: Di 23. Mai 2017, 16:23
    Wohnort: Osthessen
    Hat sich bedankt: 3 Mal
folder Do 28. Dez 2017, 20:33
Nasenmann hat geschrieben:Zum Vergleichen sollte aber mit beiden 60km gefahren werden ...
Du hast Recht das war unfair :oops:
Habe die Rohdaten nochmal rausgesucht und nun zwei kalte Akkus R210 vs. Q90 verglichen.
Beide standen den ganzen Vortag still und hatten kurz vor dem Laden eine Fahrt von 3km hinter sich.
R210kW 03.12.2014 1150 - 03.12.2014 1440.png
Q90kW 28.12.2017 1450 - 28.12.2017 1740.png
R210 VIP-ZEN (MA7) 06/13 - 07/17
Q90 INTENS DAB+ SH (MB17R) 07/17 - ...
NCM Milano MAX N8R 28" 36V 11/18 - ...
Cube Reaction Hybrid ONE 500 02/19-...
Wer hört noch gern Musik von SCHILLER aka Christopher von Deylen im BEV?

Re: Q90 Ladeverhalten - Technikthread

menu
UliZE40
    Beiträge: 1681
    Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Do 28. Dez 2017, 21:05
:-) Danke.

R210 212 Minuten 14,05 kWh => 0,0663 kWh/Minute
Q90 202 Minuten 16,51 kWh => 0,0817 kWh/Minute

Fazit: Die x90-Modelle mit dem großen Akku laden bei kalten Temperaturen immer noch schneller als die x210-Modelle mit dem kleinen Akku. Nebenbei wird dabei auch der Akku gewärmt.

Re: Q90 Ladeverhalten - Technikthread

menu
Benutzeravatar
folder Do 28. Dez 2017, 22:55
Äpfel mit Birnen? Oder Schönrechnen?
Du kannst nicht die Dauer des R210 Ladevorgangs der bis 99% (da läuft schon das Balancing!) geht, gegen die Dauer des Q90 Ladevorgangs der nur bis 95% (kein Balancing) geht, entgegen setzen und dann schlußfolgern der Q90 lädt bei etwa selber Ladezeit durchschnittlich mehr Energie pro Zeit :lol:
Zuletzt geändert von TomTomZoe am Fr 29. Dez 2017, 23:52, insgesamt 2-mal geändert.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 54 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
▒ 20.2 kWh/100km (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)

Re: Q90 Ladeverhalten - Technikthread

menu
UliZE40
    Beiträge: 1681
    Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 7 Mal
folder Do 28. Dez 2017, 23:07
Wenn man sich die Graphen genauer anschaut fragt man sich wer sich hier die 5 Jahre ältere Akku-Technologie schönrechnen will... :roll:
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag