Blauer Überzug der Renault Rhombe vorne abgesplittert

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Blauer Überzug der Renault Rhombe vorne abgesplittert

ElektroAutoPionier
  • Beiträge: 1480
  • Registriert: Mi 19. Mär 2014, 20:07
  • Wohnort: Nieheim
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Elektrolurch hat geschrieben:Hat jemand einen Tipp, wie man die traurigen und unansehlichen blauen Folienreste sauber herunterbekommt? Ich gebe ganz sicher kein Geld aus für neue Firmenlogos. Chrom wäre für mich voll OK.
Stell mal bei Renault einen Kulanzantrag und die bekommst aktuell soundso nur die Chromrombe.
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F bis 03/2020
TESLA Model S75D mit Pano, AP2, 17kW-Lader, EZ 06/2018, gek. 09/2018
VW eUP seit 04/2020
Seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 150 000 km rein elektrisch gefahren.
Anzeige

Re: Blauer Überzug der Renault Rhombe vorne abgesplittert

USER_AVATAR
read
Elektrolurch hat geschrieben:Hat jemand einen Tipp, wie man die traurigen und unansehlichen blauen Folienreste sauber herunterbekommt? Ich gebe ganz sicher kein Geld aus für neue Firmenlogos. Chrom wäre für mich voll OK.
Habs hinten eben mit warmem Wasser mit Spülmittel, einer Bürste und einem Brotmesser von den blauen Resten befreit.
Vorne müsste ich auch noch mal ran, aber das Teil bekommt man ja nicht so easy ab.

Kulanz - ich hab ein Baujahr 2013, da glaube ich nicht an gratis Teile. Und selber sauber machen ist wahrscheinlich einfacher als sich ums Neuteil kümmern.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Blauer Überzug der Renault Rhombe vorne abgesplittert

USER_AVATAR
read
-Marc- hat geschrieben:Wer es gerne neu möchte ;)

1.
Zur Werkstatt und tauschen lassen und Rechnung bezahlen ca. 50€

2.
Und dann muss die Rechnung per E Mail an

dialog.deutschland@renault.de

Und Bankverbindung nicht vergessen ;)

Das war alles und man bekommt es zurück erstattet

Gruß Marc

PS:(auch die hintere)
Daran hat sich noch nichts geändert
Außer das es keine Blauen mehr gibt

Gruß Marc

Re: Blauer Überzug der Renault Rhombe vorne abgesplittert

ElektroAutoPionier
  • Beiträge: 1480
  • Registriert: Mi 19. Mär 2014, 20:07
  • Wohnort: Nieheim
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
-Marc- hat geschrieben:
-Marc- hat geschrieben:Wer es gerne neu möchte ;)

1.
Zur Werkstatt und tauschen lassen und Rechnung bezahlen ca. 50€

2.
Und dann muss die Rechnung per E Mail an

dialog.deutschland@renault.de

Und Bankverbindung nicht vergessen ;)

Das war alles und man bekommt es zurück erstattet

Gruß Marc

PS:(auch die hintere)
Daran hat sich noch nichts geändert
Außer das es keine Blauen mehr gibt

Gruß Marc
Genau, nur blöd hinte ist die noch in Ordnung und vorne bekomme ich eine neue Chrom-Rombe.
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F bis 03/2020
TESLA Model S75D mit Pano, AP2, 17kW-Lader, EZ 06/2018, gek. 09/2018
VW eUP seit 04/2020
Seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 150 000 km rein elektrisch gefahren.

Re: Blauer Überzug der Renault Rhombe vorne abgesplittert

USER_AVATAR
read
Da du ihn ja selten von vorn und hinten gleichzeitig siehst, ist das doch ok.
50€ würde ich für das billige Stück Plastik nicht ausgeben.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Blauer Überzug der Renault Rhombe vorne abgesplittert

ElektroAutoPionier
  • Beiträge: 1480
  • Registriert: Mi 19. Mär 2014, 20:07
  • Wohnort: Nieheim
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Karlsson hat geschrieben:Da du ihn ja selten von vorn und hinten gleichzeitig siehst, ist das doch ok.
50€ würde ich für das billige Stück Plastik nicht ausgeben.
Zahlt doch Renault
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F bis 03/2020
TESLA Model S75D mit Pano, AP2, 17kW-Lader, EZ 06/2018, gek. 09/2018
VW eUP seit 04/2020
Seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 150 000 km rein elektrisch gefahren.

Re: Blauer Überzug der Renault Rhombe vorne abgesplittert

USER_AVATAR
read
Eben ;)

Fr bekomme ich meine neue Garnitur mal sehen wie es geworden ist ;)

Gruß Marc

Re: Blauer Überzug der Renault Rhombe vorne abgesplittert

USER_AVATAR
read
ElektroAutoPionier hat geschrieben:Zahlt doch Renault
EZ 03/13 - meinst Du??
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Blauer Überzug der Renault Rhombe vorne abgesplittert

USER_AVATAR
read
Karlsson hat geschrieben:
ElektroAutoPionier hat geschrieben:Zahlt doch Renault
EZ 03/13 - meinst Du??
Bei uns allen schon ;)

Wie das bei dir ist :roll: :)

Keine Ahnung

Gruß Marc

Re: Blauer Überzug der Renault Rhombe vorne abgesplittert

ElektroAutoPionier
  • Beiträge: 1480
  • Registriert: Mi 19. Mär 2014, 20:07
  • Wohnort: Nieheim
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Karlsson hat geschrieben:
ElektroAutoPionier hat geschrieben:Zahlt doch Renault
EZ 03/13 - meinst Du??
Also meine 7/2013 hat auch einen Kulanzantrag genehmigt bekommen.
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F bis 03/2020
TESLA Model S75D mit Pano, AP2, 17kW-Lader, EZ 06/2018, gek. 09/2018
VW eUP seit 04/2020
Seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 150 000 km rein elektrisch gefahren.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag