Problem mit Heizung

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Problem mit Heizung

timmbo
  • Beiträge: 294
  • Registriert: Mi 16. Mär 2016, 21:11
  • Wohnort: Vöcklabruck, Oberösterreich
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hallo,

habe jetzt den Sensor auf 8 Grad per Atemluft erhöhen können, da ich dort keinen normalen Stromanschluß für einen Föhn hätte.
Hat aber leider nichts gebracht.
Was mich noch interessieren würde, bei denen die Heizung bei diesen Temperaturen geht,(-4 bis -15) hört Ihr da vorne Geräusche oder ist es im "Motorraum" ruhig?
Bei mir höre ich nämlich nichts.


Servus
Timm
Seit Mai 2016 eine R240 Intens: 12.7KWh Durchnittsverbrauch
Anzeige

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Oh ja, laute Gräusche von der Wärmepumpe und dem Lüftergebläse
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 120 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 520 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Problem mit Heizung

novalek
read
Mein Verfahren: Eimer warmes Wasser, Putzlumpen rein und naß um den rechten Spiegel wickeln. Ab 6°C tut sich was.
Ist ZOE nachtragend ? Am folgenden Morgen ging die Heizung ohne PutzlumpenVorglühen auf 2 kWh im Leerlauf.

Re: Problem mit Heizung

Zoe717
  • Beiträge: 285
  • Registriert: Do 29. Sep 2016, 09:21
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Nachtragend? Dafür müsste man ja einen Fehler gemacht haben. Worin sollte dieser jetzt wirklich bestehen? Vorkonditionierung Fernbedienung? Vorprogrammierung?
Euere Französinnen in allen Ehren. Meine Historie: der Panda, der Mazda, der Audi & der Golf. Warum sollten Nichtverbrenner nicht auch männlich sein? Mein Mann & ich sind es ja auch. :mrgreen:

Re: Problem mit Heizung

Jack76
  • Beiträge: 2437
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
  • Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
timmbo hat geschrieben:...habe jetzt den Sensor auf 8 Grad per Atemluft erhöhen können, da ich dort keinen normalen Stromanschluß für einen Föhn hätte....
Geiles Kopfkino... ;-) Ich seh grad Zoe-Fahrer in ganz Deutschland am Beifahrerspiegel hängen und pusten was die warme Atemluft so her gibt. Daneben steht dann die Göttergattin, schüttelt den Kopf und murmelt was von "ich kenn den nicht..." :lol: :lol: :lol:
Sorry, aber konnt ich mir grad nicht verkneifen... :D

Re: Problem mit Heizung

timmbo
  • Beiträge: 294
  • Registriert: Mi 16. Mär 2016, 21:11
  • Wohnort: Vöcklabruck, Oberösterreich
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hi Jack,

ja Not macht erfinderisch.
Meine zeigt im Stand 1KW an, kommt aber nichts warm und ist auch nichts zu hören.
Am Mittwoch, da wars noch nicht soo kalt, da hat sie noch schöne Geräusche von sich gegeben.
Die Frage ist ob jemand von Euch der dieses Heizungsproblem hat, welches mit der Fühlerbehandlung sich wieder beheben läst, auch keine Geräusche während des nicht funktionieren mehr hört.

Bei mir hat sich bei +6 Grad nichts getan.
Ich vermute doch, das wieder zuwenig Kühlmittel drin ist und das irgendwo entweicht.

Servus
Timm
Seit Mai 2016 eine R240 Intens: 12.7KWh Durchnittsverbrauch

Re: Problem mit Heizung

Jack76
  • Beiträge: 2437
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
  • Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Hi Timm

Du kannst auch nochmal probieren, das Klimasteuergerät direkt zurück zu setzen.
Nach diesem Beitrag: http://canze.fisch.lu/climate-computer- ... -its-mind/
hängt dieser an der Sicherung F3, rechte Reihe unterste Sicherung:
(denk aber dran, zuerst Zoe ausschalten und 15 Minuten einschlafen lassen!)
Screenshot.png

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
Die Zicke heizt wieder: habe sie über eine Stunde schlafen geschickt. Dann den Fön an den rechten Spiegel und erwärmt. Dann Zoe aufgeschlossen und Motor gestartet: R-Link zeigte 30 Grad an. Heizung auf 24 Grad Automatik und warten und warten. Bei ca. 10 Grad sprang der Lüfter an und es kam die Wärme.
Man glaubt gar nicht, wie sehr ich mich über den Lärm des Lüfters gefreut habe...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
12/15 bis 12/19: Zoe R240
ab 04/20: eGolf
https://ts.la/dirk39942

Re: Problem mit Heizung

USER_AVATAR
read
ein Auto, das heizt.
Heureka
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Problem mit Heizung

timmbo
  • Beiträge: 294
  • Registriert: Mi 16. Mär 2016, 21:11
  • Wohnort: Vöcklabruck, Oberösterreich
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Hallo,
(denk aber dran, zuerst Zoe ausschalten und 15 Minuten einschlafen lassen!)
was meinst Du in dem Fall mit Schlafen?
Sll ich mich reinsetzen und die Türen von Innen zusperren, denn wenn ich ne Stunde sie Schalfen lass und dann die Türe öffne ist doch das Schlafen für die Katz, oder?

Servus
Timm
Seit Mai 2016 eine R240 Intens: 12.7KWh Durchnittsverbrauch
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag