Umfrage: Datensammlung defekte/getauschte TCU

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen

wurde ein TCU Tausch ZOE 210/240 duchgeführt ?

- ja , mindestens schon einmal
52%
46
- nein, bisher noch nicht
44%
39
- was ist 'ne TCU ? keine Ahnung !
4%
4
Insgesamt abgegebene Stimmen: 89

Umfrage: Datensammlung defekte/getauschte TCU

lingley
read
Da mir der Text "defekte TCU" oder "getauschte TCU" immer wieder mal ins Auge fällt und sie (TCU) bei mir nun auch rumzickt (Status wechselt von "getrennt" > "Verbindungsaufbau" > "verbunden" > "getrennt" ständig hin und her), stelle ich Euch mal die Frage, wer schon getauscht hat und wer bisher noch nicht.
So langsam kommt in mir der Verdacht eines "systematischen Fehlers TCU" hoch ...
Was meint Ihr ?
Anzeige

Re: Umfrage: Datensammlung defekte/getauschte TCU

USER_AVATAR
  • Jogi
  • Beiträge: 4191
  • Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:22
  • Wohnort: Ba-Wü, D
  • Danke erhalten: 171 Mal
read
Hallo lingley.

Auch bei meinem Kangoo wurde die TCU bereits getauscht.
Besonders ärgerlich:
Erstens wäre das Ding für den Betrieb des Fahrzeugs entbehrlich, aber es verhinderte den Start des Ladevorganges.
Zweitens brauchte Renault geschlagene 4 Wochen, um Ersatz zu beschaffen.
Hinterher findet sich immer Einer,
der es schon vorher gewusst hat.

Re: Umfrage: Datensammlung defekte/getauschte TCU

kaimaik
  • Beiträge: 629
  • Registriert: So 28. Jul 2013, 11:40
  • Wohnort: Bremen
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Was für eine Fehlermeldung kommt denn beim Kangoo ???
Batterie Ladung unmöglich ?
El System Kontrolle ?
oder ????

Re: Umfrage: Datensammlung defekte/getauschte TCU

Gest
  • Beiträge: 64
  • Registriert: Mi 12. Dez 2012, 00:29
  • Wohnort: Wilhermsdorf
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Ein leidiges Thema.
Meine TCU wurde bereits 2 mal (während der Garantiezeit) getauscht. Nun ist sie seit Januar !!! wieder defekt. Seitdem diskutiere ich mit Renault zwecks Diagnose und schlussendlich Tausch auf Garantie (habe keine Garantieverlängerung), bisher ohne Erfolg. Allerdings ist es weniger eine Diskussion, sondern jeweils elendig langes Warten auf Antworten von Renault-Deutschland.
Kommenden Mo habe ich Termin zur 3. Jahresinspektion und TÜV - wieder eine Gelegenheit das Thema anzusprechen.

Re: Umfrage: Datensammlung defekte/getauschte TCU

USER_AVATAR
read
Meine TCU ging Anfang 14 über die Wupper und wurde Mai 14 getauscht.

Bei der Serverumstellung im Februar 16 ging sie wieder über die Wupper (mit dem von Dir beschriebenen Verhalten und zwar ab und zu einem Updates des SOC aber keine Lademeldungen mehr) und nach einer länglichen Resetprozedur (so mein Freundlicher) mit Renault konnte diese TCU wieder zum Mitmachen überredet werden.
Kulanzantrag läuft.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild

Re: Umfrage: Datensammlung defekte/getauschte TCU

USER_AVATAR
  • Jogi
  • Beiträge: 4191
  • Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:22
  • Wohnort: Ba-Wü, D
  • Danke erhalten: 171 Mal
read
kaimaik hat geschrieben:Was für eine Fehlermeldung kommt denn beim Kangoo ???
Batterie Ladung unmöglich ?
Genau.
Hinterher findet sich immer Einer,
der es schon vorher gewusst hat.

Re: Umfrage: Datensammlung defekte/getauschte TCU

kaimaik
  • Beiträge: 629
  • Registriert: So 28. Jul 2013, 11:40
  • Wohnort: Bremen
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Ich hab das bei meinem Kangoo auch z.Zt.
Allerdings lt. Fluence Spy ist es ein Isolationsfehler.
Mit dem ICarsoft Teil kann man den Fehler löschen und danach wieder laden.
Aber......
Wenn Fahrzeug geladen ist also Batterie voll kommt nach einer Fahrt von ca. 1 km wieder die Meldung
"Batterie Ladung unmöglich"
Hab kommende Woche einen Termin in der Werkstatt.
Bin gespannt was nicht richtig läuft.

Re: Umfrage: Datensammlung defekte/getauschte TCU

lingley
read
Vielen Dank für die ersten Stimmen ...
aber da geht doch noch was mehr, bei 266 ZOE in der GE-Garage
Auf, Abstimmen !

Re: Umfrage: Datensammlung defekte/getauschte TCU

USER_AVATAR
  • Vanellus
  • Beiträge: 1848
  • Registriert: So 30. Jun 2013, 10:42
  • Wohnort: Schleswig-Holstein
  • Hat sich bedankt: 174 Mal
  • Danke erhalten: 83 Mal
read
Hallo lingley,
Nun noch mal für dummys. Was genau ist die TCU?
Bei mir ist mal das R-Link ausgetauscht worden weil das Mobilfunk-Modul kaputt war. Das ist es aber nicht?
Meldungen wie "Ladung nicht möglich" hatte ich noch nie.
Gruß
Reinhard
Zoe Zen seit 10.7.2013, verkauft im Juni 2019 mit 108.000 km, erster Akku, still going strong
Tesla Model 3 seit 12.6.2019
1.500 km freien Supercharger für Dich und für mich: https://ts.la/reinhard71065

Re: Umfrage: Datensammlung defekte/getauschte TCU

lingley
read
Hallo Reinhard,
Vanellus hat geschrieben:Hallo lingley, Nun noch mal für dummys. Was genau ist die TCU? ...
das "graue Kästchen" mit der Nr.2 unter dem Armaturenbrett Bild (Bildquelle: Renault) ist die T(elematics) C(ontrol) U(nit)
Diese hält die 2G GSM Verbindung zum Renaultserver aufrecht, wenn Zoe wach ist
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag