Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

Funktioniert dein Renault ZOE nicht wie er soll? Hier wird dir geholfen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • STEN
  • Beiträge: 2919
  • Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
  • Wohnort: 90763 Fürth, DE
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Hier zum Vergleich die Variante mit schwarzen Kunstleder, mit welcher ich seit über einem Jahr sehr
zufrieden bin:
20130817_114448.jpg
Vielleicht sind noch Reste des Trennmittels auf der Oberfläche, welche Du mit z.B. einem Fensterreiniger
entfernen könntest.
Es ist nie falsch das richtige zu tun.
Anzeige

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Geracher
  • Beiträge: 419
  • Registriert: Di 13. Mai 2014, 11:26
  • Wohnort: 96161 Gerach
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Ich habe jetzt wieder ein Schreiben an Renault geschickt, mal sehen wann was kommt. Danke an alle Forumsmitglieder die sehr gute Neuigkeiten ans Licht gebracht haben :danke:
Zoe Q210 Intens Energy Blau 13.06.2014 bis 11.08.2020, 117.000km mit 98% Batteriegesundheit!
Zoe R90 ZE40 Limited Blueberry Violett seit 18.08.2020 mit Kaufakku + 22 KW KEBA Wallbox :)
Trotz Leukämie Freude am fahren...

Grüße Stefan

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • THellweg
  • Beiträge: 145
  • Registriert: Sa 16. Aug 2014, 12:45
  • Wohnort: Soest
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
EVplus hat geschrieben:...dunkle ( schwarze ) Armaturentafel bei ZOE intens...ein Schuss in den Ofen! :cry:
Hallo zusammen,

Ich habe meinen Zoe Intens nun seit acht Wochen und bin in dieser Zeit knapp 3900km gefahren.
Mein Armaturenbrett war zum Glück, bereits ab Werk, anthrazitfarben und ich war bei der Fahrzeugübergabe richtig happy, denn ich hatte nun erwartet, von dem hier geschilderten Problem der Reflektionen verschont zu sein.
Fazit: "Schuss in den Ofen" trifft schon zu, denn auch mit dem dunklen Armatuenbrett ist das Problem nicht aus der Welt.
Die Reflektion ist vielleicht nicht mehr so störend, wie die eines hellen Armaturenbrettes aber sie ist weiterhin störend.
Der Grund dafür ist weniger die Farbe, sondern die Beschaffenheit der Oberfläche. Obwohl die Oberfläche aus vielen kleinen Rautenklötzchen besteht, also keine durchgehende glänzende Fläche bietet, glänzen diese Klötzchen ausreichend stark um das Sonnenleicht an die Windschutzscheibe zurückzuwerfen.
Beim ständigen Wechsel von Licht und Schatten, z.B. beim Durchfahren einer Allee mit großen Bäumen, insbesondere bei tiefstehender Sonne, ist man so, auch mit dem dunklen Armaturenbrett, immer noch zeitweise im Blindflug unterwegs. Ich habe schon mehrmals in solchen Situationen Fußgänger oder Radfahrer erst im letzten Moment wahrnehmen können.

Viele Grüße,
Thomas
#1 Ioniq electric premium (aurora) ersetzte Zoe #1 seit 10/17. #2 ZOE Intens (schwarz, Jahreswagen, q210) seit 12/15
Beide im tägl. Betrieb (Berufspendler, 90 bzw 70 km/Tag) - Seit 08/14 etwa 150tkm elektrisch unterwegs
Innogy eBox-remote Typ-2, 32A

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

ise
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Mo 27. Jan 2014, 14:12
read
Bei meinem weißen Zoe (Modell Zen, Frankreich-Import 1 1/2 Jahre alt) stand der Austausch heute morgen an. Um 07.30 Uhr hingebracht, gerade um halb drei den Anruf bekommen, dass sie fertig sind. Das nenne ich mal ein schneller Austausch. Dafür gibts einen Daumen hoch von mir an meinen Händler. :!: :!: :D

Ich fahr den Ersatz-Zoe momentan, der hat schon das dunklere Brett drin und auch hier hab ich heute morgen schon Reflexionen gesehen. Also eine Abhilfe wird es sicher nicht sein, aber besse wie früher. Eventuell leg ich weiterhin einfach meine Vliesablage drauf, weil mit der war überhaupt nichts problematisch mit Spiegelungen. Bilder hab ich ja weiter vorne schon gepostet.

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • Batterie Tom
  • Beiträge: 950
  • Registriert: Di 9. Okt 2012, 22:18
  • Wohnort: Wien
read
mein Armaturenbrett wird nächste Woche endlich getauscht. Ich erwarte mir keine Wunderlösung, aber zumindest eine leichte Verbesserung. Wenns wieder nicht passt, kommt halt wieder die Matte drauf. Ich sehe den Tausch auch ein bisschen als kleinen Beitrag zum Werterhalt des Fahrzeuges im Falle des Wiederverkaufes. Könnte ev sein, dass man den Zoe mit hellem Armaturenbrett in Zukunft schlechter verkaufen kann. Vielleicht hört man dann : "Wie, du hast noch das berüchtigte helle Uraltmegaspiegelarmaturenbrett - den Wagen will ich sicher nicht"

Eine Möglichkeit wäre auch, das neue Armaturenbrett gleich vor dem Einbau beflocken zu lassen. Dann würde man sich beim Beflocken wenigstens die Aus/und Einbaukosten sparen (wenn Renault überhaupt ein beflocktes Armaturenbrett einbauen würde). Wobei ich bei der Beflockungssache nicht einschätzen kann, ob das beflockte Brett nach zwei bis vier Jahren immer noch so gut aussieht, wie am Anfang. Die Bilder, die dazu hier in diesem thread vor einiger Zeit gepostet wurden, haben vielversprechend ausgesehen. Hat dazu jemand vielleicht langfristige Erfahrungswerte?
Beste Grüße Tom

1.ZOE neu INTENS Q210 weiß seit 06/2013. 2.ZOE gebraucht 02/14 INTENS Q210 grau seit 03/2016. 3.ZOE neu Q90 grau neu seit 06/2018 - ges. 85.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus - www.elektromobil-gf.at

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
read
Wow!: über Eintausendzweihundert Postings...und meins ist das Überflüssigste von allen! :-)
Ich lass meins nämlich in der Zen Zoe drin und dann...
... bin ich ja bald der fast Einzigste mit hellem Armaturenbrett.
Dumm von mir, nich war...?
Dank an meinen freundlichen Optiker für die schicke Polarisationssonnenbrille.

C´est la vie
Glaube wenig. Hinterfrage alles. Denke selbst! (R.M.)
http://www.ews-schoenau.de ... Atomstromlos. Klimafreundlich. Bürgereigen. Genossenschaft!

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

tyman
  • Beiträge: 435
  • Registriert: Do 29. Aug 2013, 20:07
  • Wohnort: Pinneberg
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
Mein dunkler Instrumententräger für mein Zoe Intens wird nächste Woche eingebaut. Es kann ja nur besser werden.
Ergo: machen.
Ich habe dank Eurer Informationen einfach eine Mail an meinen Händler geschickt.
Ohne jede Diskussion wird jetzt getauscht. Klasse.
Gruß
Olaf
EMCO Novi Elektroroller - Speedy
Zoe Intens Black - Bagheera (12/13-09/17)
B250E Electric Art - Migaloo (09/17-02/20)
E-Golf - Schneewitchen (ab 02/20)
29x 300wP = 8,7kWp mit LG Chem Resu 10 im Keller und 43kW Wallbox Wallb-e in der Garage

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

USER_AVATAR
  • caradras
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Fr 1. Aug 2014, 16:29
read
hallo ihr,

letzte woche wurde ausgetauscht, schnell und problemlos mit kostenfreiem mietwagen während des einbaus. alles gut geklappt. das dunkle spiegelt zwar leider auch noch, aber deutlich weniger als das alte helle. war also eine gute entscheidung. auf jeden fall guter service von renault :) .
Fahre Zoe, Zero S 11.4, hab 'ne Photovoltaikanlage auf'm Dach (also die Sonne im "Tank") und jede Menge Pläne für die Zukunft!

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

geogob
  • Beiträge: 57
  • Registriert: Di 19. Aug 2014, 09:42
  • Wohnort: Karlsruhe, DE
read
Ich habe irgendwie nie eine Ersatzfahrzeug gekriegt für Arbeiten unter Garantie. Machen die nie für Garantiearbeiten hätte meinen Serviceberater gemeint :? Ist es eine "Deutschland Sache" oder einfach eine "mein Z.E. Stützpunkt Sache" wunder ich mich?

Schwarzes Armaturenbrett war am 15.10 Bestellt, aber noch nicht angekommen. Warte auf Lieferung um Umbautermine festzulegen. Bin mal gespannt!

Re: Problem Lichtreflexion in der Windschutzscheibe

ElektroSchwabe
read
Ich hatte mal eine andere Reparatur auf Garantie (Außengriff der Fahrertür wurde getauscht weil er bei kaltem Wetter nicht mehr richtig zurück geschnappt ist). Da gab es selbstvertsändlich für den Tag eine Leih-ZOE.
Viele Grüße vom
ElektroSchwaben


Mein Blog zur Elektromobilität
09/2019 - heute Hyundai IONIQ28 Elektro Style fiery red
12/2013 - 09/2019 ZOE Zen weiß in Vollausstattung, selbstimportiert aus Frankreich Bild
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Garantie, Probleme“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag